Titus Thermen

Titus Thermen, Frankfurt am Main

09:00 – 20:00
Montag
09:00 - 22:00
Dienstag
09:00 - 22:00
Mittwoch
09:00 - 22:00
Donnerstag
09:00 - 22:00
Freitag
09:00 - 22:00
Samstag
09:00 - 22:00
Sonntag
09:00 - 20:00

Touren und Tickets

Das Gebiet
Adresse
Anfahrtsbeschreibung
  • Heddernheimer Landstraße • 8 Min. zu Fuß

3.5
57 Bewertungen
Ausgezeichnet
9
Sehr gut
24
Befriedigend
9
Mangelhaft
9
Ungenügend
6

Dani K
Frankfurt am Main, Deutschland4 Beiträge
Nicht Sauber
Feb. 2020 • Familie
Wir waren schon sehr oft da, aber es wird immer schlimmer mit der Sauberkeit in dieser Therme. Wenn man bedenkt dass viele Kinder dahin gehen......
Verfasst am 12. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Anso
1 Beitrag
Kalt
Jan. 2020 • Paare
Ich war heute mit meinem Partner in den Titus Thermen. Wir haben uns auf eine schöne Zeit gefreut. Leider war das Schwimmbad nicht oder nur sehr wenig geheizt. Außerhalb der Becken war es kaum auszuhalten. Gerade wenn man frisch aus dem Wasser kam fror man schnell. Auch die Becken waren kälter als erwartet.
Verfasst am 6. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Leo von Schwitzingen
Frankfurt am Main, Deutschland2 Beiträge
ABSOLUT NICHT ZU EMPFEHLEN !!!
Juni 2019 • Paare
Meine Freundin und ich sind regelmäßige Saunagänger und waren bis jetzt immer im nahegelegenen Rebstockbad (sehr schön und absolut empfehlenswert) in der Sauna. Ich kam jedoch auf die Idee dieses mal in die Titus Therme zu gehen. Eine der schlechtesten Entscheidungen seit langem.

Der Eintritt betrug 15€ (Ermäßigt) für 3 Stunden Therme plus Sauna. Der Eindruck war schon beim Gang in die Umkleide eher schlecht. Rollstühle, eine Waage wie beim Arzt und fahle steril wirkende Wände erinnerten eher an eine Krankenstation als an eine Saunalandschaft.

In den Umkleide waren unzählige Spinde kaputt und von einer Dusche war in Umkleidenähe auch keine Spur. Die Bänder der Spindschlüssel waren zerfetzt und hielten nicht am Arm. Ziemlich skeptisch begaben wir uns in die 2. von 3 Etagen dieser Sauna. Die Wendeltreppe war sehr stark verschmutzt.

Wir wurden dann in der Etage von einem großen Kaltwasserbecken begrüßt, welches, so traurig wie es ist, die Hauptattraktion des Besuches war. Die Deko der Etage war lieblos und kitschig. Die Gänge dort waren verwinkelt und man konnte die Saunen nur mit vieeeel Mühe finden ohne sich zu verirren. Die erste Sauna die wir dann aufsuchten sollte 85°C haben. Drinnen stellten wir fest das das Thermostat kaputt war und es tatsächlich 100°C war. Da kommt Freude auf... Die Deckenpanele waren zerbrochen und abgesplittert sowie voller dunkler Schweißflecken. Richtig schön ranzig und versifft. Die Kaltwassereimer waren pisswarm und die Stöpsel der Fußbecken fehlten entweder oder waren komplett verkalkt oder kaputt. Die Schneekammer war ebenfalls außer Betrieb.

Auf der 3. Etage, einer Dachterrasse gingen wir schon sehr gefrustet in ein Dampfbad. Auf dem Weg dorthin fiel uns auf das die Wände ölig verschmiert waren und in den Lampen eine undefinierbare Mischung aus Staub und Schimmel zu sehen war. Lecker! Unser Aufenthalt im Dampfbad war von kurzer Dauer. Es gab dort keine Wasserschläuche ergo auch keinen Dampf... Schon im klaren Wissen das wir dort nie wieder einen Fuß reinsetzen werden gingen wir in die "Limes Sauna" sie war komplett aus dunklem Eichenholz und sehr groß. Uns offenbarte sich eine Vielzahl an mit Schweiß geschriebenen Texten an den Wänden und vom Schweiß gebleichten Rückenlehnen. Die Sitze waren unaushaltbar heiß sodass hinlegen unmöglich war. Auch hier war von Entspannung keine Spur. Wen wundert's?

Nach verlassen dieser Sauna entschieden wir uns im Erdgeschoss nochmal zu suchen wo denn da die Saunen sein sollen. Wir wurden in einer versteckten Ecke hinter dem Bistro Bereich fündig. Eine unscheinbare Glastür mit einem Pappschlid mit der Aufschrift "Sauna: Erste Etage". Hier waren wohl Profis am Werk. Das bestätigte sich auch als hinter der Glastür eine zweite Glastür offenbarte. Ich musste mit meiner Freundin kurz über die Sinnlosigkeit schmunzeln. Die Saunen dort waren in Ordnung aber wir waren absolut nicht mehr in Stimmung zum entspannen. Im Dampfbad der 1. Etage stank es beißend und unangenehm aufdringlich nach irgendwelchen Kräutern, die an Arztpraxis erinnerten, so dass wir auch dort schnell wieder draußen waren.

Wir entschieden uns dann wieder ins Kaltwasserbecken zu gehen und dann zu die Titus Therme zu verlassen. Wir waren von 3 bezahlten Stunden weniger als 2 Stunden dort. Fazit: eine absolute Frechheit und die bis jetzt schlechteste Sauna in der ich so wie auch meine Freundin je waren. Wer Wert auf Hygiene, Entspannung, ein schönes Ambiente und funktionierende Saunen und Dampfbäder legt ist hier absolut Falsch.
Verfasst am 23. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reinhold L
2 Beiträge
Einfach schön und entspannt
Jan. 2019 • Paare
Ein tolles Ambiente. Schöne Saunaalagen und der Aufguss: einfach genial. Insgesamt sehr zu empfehlen. Wir waren allerdings mittags dort und haben die Anlagen mit wenigen Besuchern geteilt.
Verfasst am 18. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Midu
Frankfurt am Main, Deutschland114 Beiträge
In Ordnung für einen kurzen Besuch
Sep. 2018 • Paare
Preis für 1 1/2 Stunden sind 6€ . In dem Bad gibt es 3 Becken. Wasser war recht kalt in allen Becken.
In einem der Becken gibt es eine Rutsche, außerdem einen Strudel und es war schön beleuchtet, was es sehr gemütlich gemacht hatte.
Ein weiteres Becken war flach zum reinlaufen und hatte Möglichkeiten zum Sitzen und Liegen im Wasser. Das dritte Becken war das Schwimmerbecken, mit einem 1-Meter Sprungturm.
Des weiteren gibt es zwei Whirlpools, die ca 36 Grad warm sind.
Personal war immer präsent am Pool, was wirklich super war.
Das einzige was irgendwie nicht gepasst hat, war teilweise die Partymusik. Das passt nicht in eine Therme.
Saunlandschaft haben wir nicht genutzt.
Verfasst am 23. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Yogi M
12 Beiträge
Keine Premium-Sauna
Apr. 2018 • Geschäftlich
Beruflich bedingt in Frankfurt war ich auf der Suche nach einer Sauna. Da wir vor der Haustüre eine vom Deutschen Saunabund zertifizierte Premiumsauna haben, viel die Entscheidung in Frankfurt auf die Titus-Thermen, ebenfalls als Premiumsauna zertifiziert.
Fazit: Nie wieder! Warum?
Das ganze Ambiente ist lieblos in einem Einkaufszentrum-Komplex. Die Deko lieblos. Alles etwas in die Jahre gekommen. Die Aufgüsse einfach nur heiß und ebenfalls lieblos. Die Aufgießer konnte man schlecht verstehen, da sie nicht gut deutsch sprechen. Es finden nur stündlich Aufgüsse statt.
Gastronomie? Gibt es praktisch nicht. Der Gastrobereich ist lieblos eingerichtet. Essen kommt aus der Mikrowelle oder TK-Flammkuchen undefinierbar aus einem Ofen.
In der Wasserlandschaft gibt es in der Woche nur Automaten. Der "Kiosk" wo es anscheinend nur Fastfood gibt, hat nur am Wochenende auf.
Den Salat, den ich hatte, kam ohne Dressing, dafür mit viel Wasser, alten Zwiebeln und Balsamicosauce.
Verfasst am 20. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Ukki0815
Frankfurt am Main, Deutschland1 Beitrag
Ein entspannter Aufenthalt mit gutem preis-Leistungsverhältnis
März 2018 • Paare
Die sanitären Anlagen sowie die Duschen waren sehr sauber. Das Bad ist überschaubar aber deshalb auch von uns von Reiz. Es bietet alles was wir uns gewünscht haben: Bahnen schwimmen, Sprudel-und Wellneesbereich sowie schöne Ruhezonen, Das Personal ist zuvorkommen und freundlich und die Bademeister machen einen guten Job. Das Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut und selbstverständlich muss man bei dem Standort das Parkhaus bezahlen (1,00 € pro Stunde). Erwarten man mehr muss auch mehr bezahlt werden; dafür kann aber die Titus-Therme nichts. Wir werden es auf jeden Fall weiter empfehlen nichts
Verfasst am 2. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Katja K
1 Beitrag
Klasse
Jan. 2018 • Paare
Hier haben wir sehr gut entspannen können und auch das Massage Programm mit Hamam nutzen können. Wir kommen gerne wieder.
Verfasst am 24. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Wanja S
Darmstadt, Deutschland2 Beiträge
Ganz schön dort, aber insgesamt enttäuschend
Nov. 2017 • Freunde
Von dem Besuch in den Titusthermen war ich enttäuscht, denn
- obwohl man dort Kunde ist, werden die Kosten für das Parkhaus nicht übernommen,
- Vergünstigungen im Schlemmerblock sind sehr intransparent angegeben. "2:1 während der Grundtaktzeit" heißt es dort, ohne die Grundtaktzeit dort zu definieren,
- die Schneekammer sowie eine Sauna waren außer Betrieb
- die Aufgussmittel sind billig. Es gab einen Aufguss "Sliwowitz", da mussten fast alle husten und in einem anderen Aufguss sollte Lavendel verwendet werden aber der Duft hat nicht im Ansatz nach Lavendel gerochen. Bei den Preisen hätte ich die Verwendung guter ätherischer Öle erwartet.
Insgesamt daher enttäuschend, wenn auch das Dachareal sehr angenehm ist und man sich auch im Winter dort gut sonnen kann. Die sonnendurchflutete Sauna auf dem Dach hat mir sehr gut gefallen. Im Übrigen ist es ganz schön eingerichtet, wenn auch teilweise etwas steril.
Verfasst am 23. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Christof H
Frankfurt am Main, Deutschland219 Beiträge
Sauna ganz gut
Okt. 2017 • Allein/Single
Durchaus akzeptable, weitläufige und helle Saunalandschaft, nur dass der Hannibal-Eisraum wochenlang "in Reparatur" war störte etwas. Immerhin ist die Therme kein ganz billiges Vergnügen, da sollte es möglich sein, Anlagen zügiger in Stand zu setzen. Das Schwimmbad ist am WE etwas voll.
Verfasst am 29. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 36 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern