Städel Museum

Städel Museum, Frankfurt am Main

10:00 – 21:00
Dienstag
10:00 - 18:00
Mittwoch
10:00 - 18:00
Donnerstag
10:00 - 21:00
Freitag
10:00 - 18:00
Samstag
10:00 - 18:00
Sonntag
10:00 - 18:00
Informationen
Johann Friedrich Städel gründete 1815 mit dem Städel Museum eine der bedeutendsten Kunstsammlungen Deutschlands. Dabei repräsentiert das Haus mit circa 3.100 Gemälden, 660 Skulpturen, 4.600 Fotografien und mehr als 100.000 Grafiken und Skizzen nahezu lückenlos 700 Jahre an europäischer Kunstgeschichte. Entdecken Sie bedeutende Werke von Botticelli, Van Eyck, Rembrandt und Monet.
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.

Die besten Möglichkeiten, Städel Museum und ähnliche Sehenswürdigkeiten zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Sachsenhausen-Nord
Anfahrtsbeschreibung
  • Schweizer Platz / Museumsufer • 7 Min. zu Fuß
  • Willy-Brandt-Platz / Europäische Zentralbank (European Central Bank) (in 1980 Theaterplatz) • 9 Min. zu Fuß
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
1.904 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
358 im Umkreis von 10 Kilometern

4.5
2.501 Bewertungen
Ausgezeichnet
1.611
Sehr gut
694
Befriedigend
153
Mangelhaft
26
Ungenügend
17

DeirdreSiobhan
Stuttgart, Deutschland427 Beiträge
Jan. 2022
Wir hatten die Tickets mit dem gewünschten Besuchs-Zeitfenster direkt an der Museumskasse bereits am Vortag zu EUR 32.- erworben und hatten somit am Besuchstag keinen Stress.
Die Garderobe, Spinde und Toiletten befinden sich im Untergeschoss, allerdings übersehen einige der Besucher die am Boden mit Pfeilen markierten Laufwege nicht und kommen einem dadurch leider entgegen.
Die Sonderausstellung hat mir insg. gefallen und die Anzahl der Besucher und Gruppenführungen schien mir in Covid 19-Zeiten akzeptabel. Die Beschriftungen und Erklärungen fand ich sehr informativ und hilfreich (es kann auch ein Audio-Guide benutzt werden);
allerdings hätte die Ausstellung schon im Vorfeld ehrlicherweise "Rembrandt und seine künstlerischen Zeitgenossen" o.ä. genannt werden müssen, da nur einige Werke von Rembrandt selbst sind und viele dagegen von seinen Lehrern, Schülern oder schlichtweg von mit ihm konkurrierenden Malern. Diese Tatsache finde ich als Ausstellungsbesucherin geradezu irreführend und ich hätte im Rahmen einer Sonderausstellung des berühmten"Städels" mehr Werke von ihm erwartet, bzw. mich darüber gefreut.
Verfasst am 17. Januar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Michael F
1 Beitrag
Jan. 2022
Die Ausstellung besteht nicht nur aus den Gemälden von Rembrandt sondern von vielen seiner Zeitgenossen. Die Werbung muss es abbilden.
Die Impfstatusprüfer sind nicht gut genug ausgebildet.
Im großen und ganzen hat mir die Ausstellung gefallen
Verfasst am 10. Januar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

shanondoah
Karlsruhe, Deutschland7 Beiträge
Nov. 2021 • Familie
Wir haben die Rembrandt-Ausstellung besucht. Das heißt, wir haben eine Ausstellung besucht, in der auch Gemälde von Rembrandt gezeigt wurden. Uns hat die Ausstellung gefallen. Allerdings habe ich mehr von Rembrandt im Rijksmuseum in Amsterdam gesehen. Die Ausstellung wirkt ein wenig künstlich „aufgepimpt“. Wer Goya in Basel gesehen hat, der erkennt die Qualitätsunterschiede der Kuratoren. Mehr Ehrlichkeit wäre besser gewesen: „Rembrandt und seine Zeitgenossen“ und alles hätte gestimmt! Dennoch eine sehenswerte Ausstellung und ein netter Museumsshop.
Dass man einen Audioguide als App runterladen kann, ist sehr nett. Auch wenn die banalen Kommentare von Dirk Novitzki ein bisschen seltsam daherkommen. Das hätte man besser sein lassen!
Verfasst am 27. November 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Maratom64
Deutschland1.214 Beiträge
Okt. 2021
Wir hatten 3 Tage vor unserem geplanten Besuch die Tickets online über die Homepage des Museums gebucht, direkt für den frühesten Time-slot zwischen 10 und 11 Uhr. So waren wir, als wir kurz nach 10 Uhr im Museum waren, mit bei den ersten Besuchern der wunderbaren Sonderausstellung - Nennt mich Rembrandt. Auch ohne Reservierung hätten wir am Tag unseres Besuchs, Dienstag, Ende Oktober 2021 direkt Tickets erwerben können. Kein Vergleich mit dem riesigen Andrang bei der Van Gogh Sonderausstellung vor rund 2 Jahren.
Zur Ausstellung: Rund 60 Gemälde Rembrandts die von internationalen Museen ausgeliehen wurden sowie Gemälde seiner Schüler und Konkurrenten sind zu sehen, überwiegend chronologisch geordnet. Am Tag unseres Besuchs war das Museum gut besucht, man konnte sich jedoch bei jedem Gemälde Zeit lassen es sich in Ruhe anzuschauen.
Laden Sie sich vorher unbedingt die kostenlose App - Nennt mich Rembrandt - im App-Store herunter. Zu rund 40 Gemälden der Ausstellung gibt es dort ausführliche Beschreibungen die sehr informativ sind.
Planen Sie für Ihren Aufenthalt wenigstens 2 Stunden ein, wenn Sie die reguläre Ausstellung des Städels noch besuchen möchten, mindestens eine weitere Stunde. Für Autofahrer: Parkhaus Alt-Sachsenhausen, rund 10 Minuten zu Fuß entfernt, parken kostet dort 1,- Euro je Stunde, für Frankfurter Verhältnisse ein Schnäppchen.
Verfasst am 3. November 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

ijw2359
Aidlingen, Deutschland99 Beiträge
Okt. 2021
Wir waren wegen der Rembrandaustellung dort welche eine schönes Bild der damaligen Zeit und den Konkurrenten von Rembrand zeichnet. Sehenswert. Den Audioguide kann man sich als App auf das Handy vorher kostenfrei laden.
Verfasst am 26. Oktober 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Ben U
3 Beiträge
Okt. 2021
Keine 10 Minuten an der Kasse gewartet. Die anderen Besucher waren wohl alle auf der Buchmesse.
Viele berühmte Namen und Werke. Die Rembrandt Sonderausstellung war einzigartig, die Werke wurden aus aller Welt eingeflogen.
Mit 18€ nicht ganz günstig, aber man verbringt ja locker 3-4 Stunden im Museum.
Verfasst am 24. Oktober 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Cornelia H
Frankfurt am Main, Deutschland3 Beiträge
Mai 2021
Also dieses Museum ist eigentlich sehr klassisch. Dennoch gibt es immer wieder Sonderausstellungen und sogar im Kellerraum ( mega große "Spielwiese") Ausstellungen der Studierenden. Es lohnt sich definitiv, wobei ich den Klassischen Teil nur einmal im Leben empfehlen kann.
Verfasst am 12. Oktober 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

pansea
Wiesbaden, Deutschland157 Beiträge
Aug. 2021
Das Städel gehört zu recht zu den renommiertesten Museen Deutschlands und Europas. Die Sammlung ist groß und großartig und die wechselnden Ausstellungen nicht nur von hoher Qualität, sondern auch von großer Unterhaltsamkeit. Dringende Empfehlung
Verfasst am 30. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Lane D
Frankfurt am Main, Deutschland12 Beiträge
März 2021
Wenn Sie in dieses Museum kommen, können Sie Kunstwerke, Skulpturen und anderes genießen. Es ist wirklich bezaubernd! Ich empfehle, mit der Zeit zu kommen, um es in seiner Gesamtheit besuchen zu können.
Verfasst am 30. Juli 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Frank L
Bad Vilbel, Deutschland595 Beiträge
Okt. 2020 • Paare
Das Städel ist ein wunderbares Museum mit phantastischen Exponaten, die zum Verweilen und zum Anschauen einladen. Ein Muß!
Verfasst am 2. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 1.230 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Städel Museum

Das sind die Öffnungszeiten für Städel Museum:
  • Di - Mi 10:00 - 18:00
  • Do - Do 10:00 - 21:00
  • Fr - So 10:00 - 18:00
Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Tripadvisor. Bei der Buchung auf Tripadvisor erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.

Wir empfehlen Ihnen, Touren für Städel Museum frühzeitig zu buchen, um sich einen Platz zu sichern. Wenn Sie auf Tripadvisor buchen, können Sie bis zu 24 Stunden vor Beginn der Tour gegen vollständige Rückerstattung stornieren. Sehen Sie sich alle 1 Touren für Städel Museum auf Tripadvisor an.