Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Holthusenbad

28 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Holthusenbad

28 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Hamburg
ab 24,15 $
Weitere Infos
ab 24,15 $
Weitere Infos
ab 3,71 $
Weitere Infos
ab 27,77 $
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Goernestr. 21, 20249 Hamburg Deutschland
Wegbeschreibung
Sternschanze40 Min.
Dammtor40 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Gregors Lichterfahrt XXL
Eintägige Bootstouren

Gregors Lichterfahrt XXL

32 Bewertungen
Entdecken Sie Hamburgs Hafen im abendlichen Lichterglanz. Begeben Sie sich auf einen romantischen Törn durch den Hamburger Hafen und genießen Sie die besondere Atmosphäre und den Blick auf die beleuchtete Stadtsilhouette.<br><br>Fahren Sie bei gemütlicher Stimmung unter anderem durch die historische Speicherstadt (tideabhängig) und entlang der beeindruckend beleuchteten Container-Terminals. Lassen Sie sich dabei per Live-Moderation vom Kapitän Interessantes zur Hafengeschichte erzählen und lehnen Sie sich bei einem Getränk entspannt zurück.<br><br>Entdecken Sie Hamburg in der Dämmerung und genießen Sie das romantische Lichtermeer der Stadt vom Wasser aus.<br><br>Durchschippern Sie die historische Speicherstadt (tideabhängig) und erleben Sie das lebendige Treiben an den Container-Terminals.<br><br>Lehnen Sie sich entspannt zurück, genießen Sie die Abendstimmung und lauschen Sie den Geschichten des Kapitäns.
24,15 $ pro Erwachsenem
28Bewertungen2Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 11
  • 10
  • 1
  • 2
  • 4
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Karen Tiedemann hat im Okt. 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Sauna ohne Aufguß!! Wir hatte extra einige Tage im Voraus online gebucht um einen entspannten Saunaabend genießen zu können. Bei unserer Ankunft wurde uns an der Kasse mitgeteilt, dass lediglich die Anzahl der Besucher in den einzelnen Saunen begrenzt sei. Ansonsten sei "absolut alles, wie gewohnt." Sehr geärgert hat uns, dass wir dann kurz vor dem Aufguß aus der Lichtspielhaus Sauna verwiesen wurden, weil wir kein schwarzes Bändchen bei uns hatten. Auf Nachfrage wurde uns an der Kasse, ohne auch nur einen Anflug des Bedauerns oder eine Entschuldigung mitgeteilt, die Bänder seien bei unserer Ankunft bereits alle vergeben gewesen. Weder bei der Online Buchung, noch beim Betreten des Bades waren wir darauf hingewiesen worden. Hätten wir gewußt, dass wir keinen Aufguß erleben dürfen, wären wir wieder gegangen. Es sollte mindestens ein Aufguß in der online Buchung enthalten sein. So werden wissentlich falsche Tatsachen vorgespiegelt. So macht Sauna keinen Spaß!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2020
Hilfreich
Senden
Yannic J hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
104 Beiträge46 "Hilfreich"-Wertungen
+ Einhaltung der Hygienemaßnahmen + Tickets müssen vorab in bestimmten Zeitfenstern gebucht werden + Außen- und Innenbereich + gemütliche Liegen - während unseres Besuchs war nur ein Teil der Duschen und der WCs geöffnet
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
rotkohl90 hat im Nov. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Bad Königshofen, Deutschland64 Beiträge29 "Hilfreich"-Wertungen
Der Thermalbereich umfasst 4 Becken - davon ist zumindest eins warm. Hygienisch ist das ganze Bad ein NO GO. Umkleiden kosten 2€, wenn man sich einfach so umziehen will steht man wortwörtlich auf dem selben Boden wo Leute von draußen in Exkremente oÄ getreten sind.. hat den Charme eines Biokomposts.., verteilt man dann auch schön in der ganzen Therme. Desinfektion oder sonstiges nicht vorhanden. Das einzig positive waren klassiche Musik + Kerzenschein..
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
Hilfreich
Senden
Michi hat im Juli 2019 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag2 "Hilfreich"-Wertungen
Nachdem ich nun nach Jahren mit Begleitung endlich mal wieder reingeschaut habe, bin ich einfach nur ernüchtert und werde diesen unfreundlichen und den Gästen Geld aus der Tasche ziehenden Ort nicht wieder betreten. - Grenzdebieles und unmotiviertes, duckmauserndes an unfreundlichkeit grenzendes Verhalten des Personals. - überteuertes Angebot vom Eintritt 8.60,-/1.5 Std. über Essen bis hin zu z.B.vergessene Badelatschen 17,-. - herablassendes zusammentreiben (ausgrenzen) der Badegäste in Eines der zwei überfüllten Thermen-Pools, weil nebenan nun grad 4 Mütter mit ihrem Baby im Kreis tanzen. - Baustellen, welche seit eh und je nich in Angriff genommen werden, z.B. Messinggeländer in der Therme.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2019
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
X1X hat im Jan. 2018 eine Bewertung geschrieben.
3 Beiträge31 "Hilfreich"-Wertungen
Nachdem ja mit viel Tamtam der Umbau der Sauna angekündigt worden war, habe ich es nun endlich mal geschafft das auszuprobieren. Im Ergebnis muss ich leider sagen, dass ich meine frühere Lieblingssauna in Zukunft nicht mehr besuchen werde. Statt auf Erholung setzt man hier auf Event - eine Filmhaus- und eine Kaffeehaus-Sauna werden angepriesen. Leider ist der Umbau nicht gelungen. Die Umkleiden wurden mit Schränken vollgestellt, da fängt es schon an, es bahnt sich ein Gefühl von Massenanfertigung an. Die neuen Saunen liegen im 1. Stock, man muss von dort ganz nach unten gehen um in die Ruheräume zu gelangen. Teils grelle LED-Leisten zieren zahlreiche Einrichtungsbestandteile. In der Filmhaussauna begrüßt einen ein Plakat von Dr. Mabuse - soll das zur Entspannung beitragen? Leider ist die Sauna zu kalt, definitiv nicht 90 Grad wie angepriesen, ins Schwitzen kommt man trotz Aufguss (zum Glück ohne Filmvorführung) nur mäßig. Zum Aussenbecken muss man durch neonlichtbestrahlte Gänge. Wenn man wenigstens die alte Sauna im Erdgeschoss so belassen hätte! Aber hier wurden, warum auch immer, die Fussbecken abgebaut, und die alte 90 Grad Sauna hat jetzt nur noch 80 Grad - definitiv zu kalt für mich. In der anderen 70 Grad Sauna saß kein Mensch! Alternative bleibt dann noch die 100 Grad Glashaussauna. Leider gibt es hier keinen Aufguß, die Wände sind aus glattem Holz welches die Hitze stark reflektiert. Die Luft war entsprechend heiß und trocken, zu trocken und zu heiß. Fazit: Architektonisch ist der Umbau eine Verschlechterung- und in keiner der 4 Saunen kann man angenehm schwitzen. Entspannung sieht anders aus. Ich komme erst nach dem nächsten Umbau wieder.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2018
7 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Zurück