Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Komponisten Quartier

Alle Museen im Komponisten Quartier sind toll gestaltet und bieten viele Informationen über die ... mehr lesen

Bewertet am 22. August 2018
hanno77
,
Hannover, Deutschland
über Mobile-Apps
Telemannmuseum im Komponistenquartier

5 Punkte, da leider nicht mehr zu vergeben sind ! Nicht nur das Telemann Museum, sondern das ... mehr lesen

Bewertet am 30. April 2017
Barbara C
Alle 16 Bewertungen lesen
9
Alle Fotos (9)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet64 %
  • Sehr gut18 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft6 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Okt
Nov
-1°
Dez
Kontakt
Peterstr. 39 | Neustadt, 20355 Hamburg, Deutschland
Webseite
+49 40 87604022
Anrufen
Bewertungen (16)
Bewertungen filtern
12 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
2
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
8
2
1
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 12 Bewertungen
Bewertet 22. August 2018 über Mobile-Apps

Alle Museen im Komponisten Quartier sind toll gestaltet und bieten viele Informationen über die alten Komponisten aus Hamburg. Sehenswert sind die antiken und z. T. vorgeführten Instrumente. An etlichen multimedialen Stationen kann man sich Texte und Musikbeispiele der einzelnen Komponisten anhören! Einfach super!

Danke, hanno77!
Bewertet 30. April 2017

5 Punkte, da leider nicht mehr zu vergeben sind ! Nicht nur das Telemann Museum, sondern das gesamte Komponistenquartier mit Museen für Carl Philipp Emanuel Bach, Johann Adolf Hasse ( im gleichen Haus) und Johannes Brahms ( ein paar Schritte entfernt) ist ein Erlebnis. Umfangreiche...Mehr

Danke, Barbara C!
Bewertet 18. September 2013

Das Telemann-Museum habe ich zufällig gefunden. Meine musikalisch sehr aktive Verwandtschaft in Hamburg kannte es nicht. Ich war überrascht von der übersichtlichen, umfassenden Information auf kleinem Raum. Ein besonderes Schmuckstück ist das Spinett, das eventuell auch gespielt werden darf. Sehr beeindruckt hat mich, wie alle...Mehr

4  Danke, Renate89T!
Bewertet 15. März 2013

Das Telemann Museum ist ein kleines privat geführtes Museum in Hamburg. Dort wird der große Komponist anhand seines Lebensweges gewürdigt.

2  Danke, Barockfan!
Bewertet 3. Oktober 2011

Das privat geführte Telemann-Museum befindet sich gleich nebenan vom Brahms-Museum und ist erst seit Mai 2011 offen. In einem einzigen Raum wird der Lebenslauf in Bild und in einem kleinen Film dargestellt. Es wurde Zeit, dass es so ein Museum über Telemann gibt, da er...Mehr

6  Danke, aussielady66!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 30. Mai 2018 über Mobile-Apps

Wir freuten uns darauf, mehr über die Musiker zu erfahren. Die Angestellten im Museum sprachen Englisch und waren sehr hilfsbereit. Viele der Erklärungen, die auf den Kopfhörern in Englisch sein sollten, waren jedoch nur auf Deutsch, und das war eine Enttäuschung. Wir haben die Musik...der Musiker, die mit den Kopfhörern gespielt wurden, gemocht und auch die Vorstellung des Mahler "Player Piano". "Mehr

Bewertet 7. Mai 2018

Dieses Museum ist sehr klein und gemütlich, aber jeden Teil es voller Geschichte. Das Personal ist sehr freundlich und das Museum hospitabe. Alle Informationen sind in zwei Sprachen Deutsch und Englisch, und für Leute, die nicht wissen beide Sprachen, es ist wunderbar Russisch Mädchen aus...Nizhniy Novgorod, kennt Chinesisch Sprache zu. Wir kauften ein Ticket können Sie wieder in das Museum in unbegrenzter Menge während dies bis zum Schluss. Ich habe dort wirklich sehr zu empfehlen für Leute, die gerne Musik espeсially barocken Musik.Mehr

Bewertet 9. August 2017

Das Wichtigste zuerst: Alles ist ins Englische übersetzt. Fragen Sie nach einem Ausstellungsführer an der Rezeption. Ich wurde sehr enthusiastisch begrüßt und es wurde tatsächlich eine persönliche Führung angeboten! Ich hatte eigentlich nur eine halbe Stunde gebraucht, aber eigentlich war ich über zwei. Wenn Sie...sich für Barockmusik interessieren, werden Sie es sehr genießen. Wie schön, wenn die meisten "Britischen Museen" (wie ein Benutzer hierunter ablehnt) verherrlichte Kinderspielplätze sind, um ein Museum für Leute zu schaffen, die sich wirklich für das Thema interessieren! Sie erhalten eine Anleitung und einen Kopfhörer, und dann können Sie sich die Anzeigen ansehen und eine Reihe von Musikbeispielen Ihrer Wahl anhören: Es handelt sich um vollständige Tracks, keine 30-Sekunden-Extrakte, und Sie könnten Stunden damit verbringen. Es gibt eine Reihe von interaktiven Touchscreen-Displays und sechs Video-Präsentationen, mit informativen und oft sehr charmant und lustig (Sie müssen es sehen, um es zu glauben) Cartoons über die drei Komponisten. Sie können sogar Videos Musikprofessor eine Masterclass über fortgeschrittene Aspekte von CPE Bachs Keyboard-Technik geben! Es gibt nicht viele historische Artefakte, aber das ist eine gute Sache - es gibt genug Barockgeigen und Oboen, die still in Vitrinen auf der ganzen Welt schmachten. Dieses Museum konzentriert sich auf die Karrieren der Komponisten und vor allem auf ihre Musik, und Sie werden viel lernen, wenn es Sie interessiert.Mehr

Bewertet 10. August 2016

Es ist sehr schwierig zu bewerten das Museum, da ich nicht Deutsch sprechen. Als Engländer muss ich fand ein paar Ausstellungen konnte ich gelesen und ich habe mich auf Google Translate um mir zu helfen und einige andere. Das Highlight des Museums ist das Musical...Beispiele von Telemann, CPE Bach, sowie Hasse, dass sind verteilen sich über das Museum. Die Leute waren nett - man wird mit Kopfhörern beim Eintritt. Das Museum und die Brahms Museum (das hat viel mehr in Englisch) waren 7 Euro kombiniert, so ist es immer noch ein guter Wert, selbst ohne jede Möglichkeit zu verstehen viele der Ausstellung.Mehr

Bewertet 22. Februar 2016

Wir hatten eine tolle Zeit in diesem sehr interaktives Museum. Es verfügt über Video Erklärungen auf jedem Komponisten, die Licht und lustig, mit den Animationen sind. Toll für Kinder!

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 330 Hotels in der Umgebung anzeigen
Lindner Hotel Am Michel
979 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Adina Apartment Hotel Hamburg Michel
2.020 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Novum Hotel Holstenwall Hamburg Neustadt
302 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Motel One Hamburg am Michel
802 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4.128 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Capriccio
113 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Thamer's
219 Bewertungen
0,27 km Entfernung
NOM Vietnamese fusion food
136 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Petit Bonheur
184 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 898 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Hauptkirche St. Michaelis
3.716 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Museum für Hamburgische Geschichte
302 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Krameramtswohnungen
120 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Johannes Brahms Museum
52 Bewertungen
0 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Telemann Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien