Erotic Art Museum
Erotic Art Museum
3.5
14:00 – 18:00
Montag
12:00 - 18:00
Donnerstag
12:00 - 18:00
Freitag
12:00 - 18:00
Samstag
14:00 - 18:00
Sonntag
14:00 - 18:00
Informationen
Dauer: Unter 1 Stunde
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: St. Pauli
Anfahrtsbeschreibung
  • Reeperbahn • 5 Min. zu Fuß
  • Landungsbrücken • 8 Min. zu Fuß
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.
3.5
3,5 von fünf Punkten20 Bewertungen
Ausgezeichnet
7
Sehr gut
4
Befriedigend
2
Mangelhaft
3
Ungenügend
4

MGcanClub
Sontra, Deutschland3 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2020
Das aktuelle Erotic Art Museum ist ein Highlight in Hamburg und zeigt für jeden etwas. Bevor mein Kunstwerk Domenica irgendwo ausgestellt wird, schaue ich mir immer erst mal die Örtlichkeit an, schließlich geht es um meinen guten Namen. Ich war von dem Erotic Art Museum Hamburg sehr angetan, es hat Flair, ist anregend, bietet was zum schmunzeln und ist zudem und doch sehr informativ auf jeden Fall empfehlenswert !
Mein Werk Domenica hängt jetzt dort!
Verfasst am 21. März 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Diana R
Essen, Deutschland37 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Juli 2018 • Paare
Das eigentliche Museum hat ja leider geschlossen, das hätte ich gerne gesehen! Leider wusdten wir das vorher nicht, also haben wir nach langer Suche dann dieses Mini-Museum gefunden. Die Dame war sehr nett, aber wirklich interessant fand ich es nicht. Zum Glück war der Eintritt frei, nur um eine Spende fürs Getränk wurde gebeten.
Verfasst am 16. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Hallo Diana, danke für deine Bewertung. Es ist schade, dass unsere Inhalte im Museum für euch nicht interessant waren. Da wir stetig wechselnde Ausstellungen haben, hoffen wir, dass nächstes Mal etwas für euch dabei ist. Viele Grüße aus St. Pauli , Swantje
Verfasst am 20. August 2018
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

funfactor50
Wien, Österreich2 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Juni 2018 • Paare
Führung geht nur rund um die Reeperbahn und mehr nicht. Führerin war total nett und bemüht aber die zwei Zimmer wie die Damen arbeiten wird schon seit Jahren nicht mehr gezeigt aber auf der Homepage nicht gestrichen daher echte Abzocke.
Verfasst am 2. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Hamburg65
Hamburg, Deutschland5 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2016 • Freunde
Wohl eine der kleinsten Bars/Kneipen auf St. Pauli mit der weltbesten Wirtin in einer super entspannten Atmosphäre. Reinkommen, nette Menschen treffen, wohlfühlen, einfach "sein".
Verfasst am 8. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Diana S
Hamburg, Deutschland28 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Dies ist ein sogenanntes Museum, aber es ist wirklich ein Bar/Treffpunkt. Und ja, es ist geöffnet, da ich diesen Artikel schreibe im Mai 2016. Der Eigentümer ist ein Verwandter von dem Künstler Friedrich Frahm, und der Ort ist tatsächlich ein Tempel für den exzentrischen Künstler, der, glaube ich, starb vor ein paar Jahren, und er hatte sein ganzes Leben im Hamburger Stadtteil St. Pauli verbracht. Kommen Sie auf einen Drink und vielleicht werden Sie das Glück haben einige live Musik zu hören. Auf jeden Fall lohnt sich ein Besuch!
Verfasst am 18. Mai 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

andrea v
Berlin, Deutschland86 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Juli 2015
Das Museum existiert nicht mehr. Es ist mehr als ärgerlich, dass es noch überall gelistet ist. Wir haben uns "einen Wolf" gesucht ehe wir erfahren haben, dass das Museum geschlossen ist.
Verfasst am 19. März 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Gwilym1966
Hamburg, Deutschland38 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Dez. 2014 • Paare
Kann ja gar nicht mehr bewertet werden, da es seit langem geschlossen hat. War aber auch nie besonders spannend, sondern eher die spleenige Idee eines ehemaligen Häuserspekulanten...
Verfasst am 14. Januar 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Iris P
Tangstedt, Deutschland14 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Ich war kürzlichj in Amsterdam in einem Erotik- Museum, kein Vergleich, das Erotik- Art Museum ist wesentlich interessanter :-)
Verfasst am 24. August 2012
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

dreistHH
Aumühle, Deutschland139 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Okt. 2011 • Freunde
dieses "museum" ist defintiv nichts für aufgeschlossene, kulturinteressierte und gebildete touristen.
man muß schon zum schlag ruhrpott-kegelverein auf kiez-musical-rotlichtgucken-tour gehören, um diese art der informationen zu gouttieren...
aber vielleicht schafft es dieser laden ja vorgenannte menschen für eine gewisse zeit aus dem sichtfeld der normalen kiez-bewohner und -besucher zu verbannen.
dann hat er seinen zweck efüllt ;-)
Verfasst am 3. Januar 2012
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

GerritjeD
14 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2011 • Paare
sehr interessante Führung..Noch nie mit diesem Thema konfrontiert,waren wir doch über die jungen Frauen, die dort wie Perlen aufgereiht standen, betroffen.Aber, da alles sehr sachlich,professionell,respektvoll aber auch humorvoll erklärt wurde, war es ein unvergessliches Erlebniss.Der Hurenschnaps war sehr lecker.!
Verfasst am 12. August 2011
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 13 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Erotic Art Museum (Hamburg) - Lohnt es sich? Aktuelle 2024 (mit Fotos)

Alle Hotels in HamburgHotelangebote in HamburgLast Minute Hamburg
Alle Aktivitäten in Hamburg
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen