Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Filmmuseum Potsdam

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Breite Str. 1A, 14467 Potsdam, Brandenburg, Deutschland
Telefonnummer: 0049 331 27181-0
Webseite
Heute
10:00 - 18:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Di - So 10:00 - 18:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 46 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 6
    Ausgezeichnet
  • 11
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 2
    Ungenügend
Sehenswert!

Ein sehr schönes Filmmuseum von den Anfängen bis in die Gegenwart. Ufa, DEFA und wieder Ufa. Interessante Einblicke in viele Bereiche des Films von der Entstehung bis zur ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 14. Juni 2016
Eva W
,
Rostock, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

46 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Bochum
Beitragender der Stufe 
115 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 53 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2016

Das Museum ist thematisch eher an der DEFA-Geschichte orientiert, aber nichtsdestotrotz sehr gut. Mit modernen Möglichkeiten werden ältere aber auch neuere Filme, die im Studio Babelsberg und Umgebung gedreht wurden, nahe gebracht und man bekommt einen tollen Einblick in den Filmentstehungsprozess. Außer der Daueraussteullung gibt es auch Wechselausstelungen. Das Museum hat auch ein kleines Kino wo ein Zusammenschnitt von einprägsamen... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Mulder2009!
Rostock, Deutschland
Beitragender der Stufe 
237 Bewertungen
119 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 52 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2016

Ein sehr schönes Filmmuseum von den Anfängen bis in die Gegenwart. Ufa, DEFA und wieder Ufa. Interessante Einblicke in viele Bereiche des Films von der Entstehung bis zur Endfertigung. Hier kann man individuell Ausschnitte aus verschiedenen Bereichen. Viele Schauspieler aus Vergangenheit und Gegenwart sind hier zu sehen. Auch ein kleines Kino ist hier, wo man Ausschnitte aneinander gereiht anschauen kann.... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Eva W!
Stendal, Deutschland
Beitragender der Stufe 
1.393 Bewertungen
1.053 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2.778 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2016

Das Museum liegt in der Potsdamer Innenstadt in unmittelbarer Nähe zum brandenburgischen Landtag. Das Gebäude ist sehr ansprechend und umfassend restauriert worden und allein deshalb einen kurzen Besuch wert. Die wenigen Meter vom Landtag aus lohnen sich für einen kurzen Fotostop. Im Museum war ich nicht, die Punkte gelten nur für das Gebäude.

Hilfreich?
2 Danke, Axel K!
Deutschland
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2016

Ich selbst interessiere mich zwar nicht allzu sehr für Filme, aber auch für Leute wie mich ist es geeignet. Jeder kann hier etwas finden und/oder ausprobieren was ihn interessiert. Da ich gerne Musik machen, war ich schnell im "Tonstudio" und habe mich auch am Filme zusammschneiden probiert (Katastrophe war mein Ergebnis). :) Für kleine Kinder stelle ich es mir etwas... Mehr 

Hilfreich?
Danke, MellieL1711!
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
52 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2016

Schon zwei Male war ich im Filmmuseum Potsdam - einmal im letzten Jahr in der Dauerausstellung und der temporären Ausstellung zur Produktion und Gestaltung der internationalen Kinder-Zeichentricksendung Marco Polo, dieses Mal in der temporären Ausstellung "Mehr als nur Kulisse", die die Entstehung von Bühnenbildern und Filmkulissen darstellt. Außerdem interessant sind die kostenlosen "Treppen-Ausstellungen", die teilweise von den Studierenden der Film-Uni... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Johanna P!
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2016 über Mobile-Apps

Ich kann viele Negativbewertungen nicht verstehen. Wir haben uns zwei Stunden hier aufgehalten und tolle Impressionen mitgenommen. Sich interaktiv waren wir beteiligt. Ob ein Casting oder eine Gesangsaufnahme. Für Filminteressierte sicherlich sehenswert. Kommt eben auf die Erwartungen an. Und..... Der Eintritt ist mit 7 Euro ok. Meine Tochter 10 J. sogar gratis. Da haben wir in anderen mehr bezahlt für... Mehr 

Hilfreich?
Danke, schnuti09!
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2016

Film, Geschichte und viele Bekannte meiner Kindheit, sind im Filmmuseum Potsdam zu finden. War zur privaten Filmvorführung eines Lieblingsfilmes. Tolle Idee. Komme wieder

Hilfreich?
Danke, Mario K!
karlsruhe
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2015

Habe das Museum kürzlich besucht mit relativen normalen Erwartungen und bin total enttäuscht. Preis-Leistung ganz schlecht und es kaum etwas spannendes Geboten, nur alter Plundern mit neuem vermischt, nicht interessant und belebend gestaltet. Die 5€ kann sich jeder sparen und etwas anderes in Potsdam anschauen.

Hilfreich?
Danke, german78!
Beitragender der Stufe 
38 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2015

Ein kleiner Leckerbissen für Kinofans ist dieses Museum. Nicht sehr umfangreich, aber nett. Man kann z.B. den Lebenslauf verschiedener deutscher Stars der letzten 100 Jahre nachlesen, man kann alles über berühmte Filme wie "Sonnenallee" oder "Inglerious Bastards" u.v.a. erfahren, und und und...Mir hat`s gefallen!

Hilfreich?
Danke, sylvialeopold!
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2015 über Mobile-Apps

Nachdem wir unverhältnismäßig lange auf unser Essen gewartet haben, waren wir überrascht, was uns da präsentiert wurde. Beide Gerichte waren so portioniert das man von einer Vorspeise reden konnte. (Lag es am Gutschein? ) Das vegane Gericht waren ganze vier Löffel Nudelgericht, für 9.50 € !. Wir haben den Eindruck gewonnen, hier wird man betrogen. Die Qualität der Speisen war... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Hannes J!

Reisende, die sich Filmmuseum Potsdam angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Filmmuseum Potsdam? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Filmmuseum Potsdam.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?