Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museum für Naturkunde

Invalidenstr. 43, 10115 Berlin, Deutschland
+49 30 20938591
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
118,85 $*
oder mehr
Berlin Pass inklusive Eintritt zu mehr als 50 Attraktionen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
Mehr
Unter dem Motto „Evolution in Aktion“ präsentiert das Museum für Naturkunde die gigantischen Abenteuer der Natur. Schon beim Eintreten in die Ausstellung fällt der Blick auf den erhabenen Brachiosaurus brancai, der mit seinen 13,27m das weltweit höchste ausgestellte Dinosaurierkelett ist. Um ihn herum laden originale Fossilien und multimediale „Juraskope“ auf eine Zeitreise vor 150 Millionen Jahre ein. Auch das berühmte Berliner Exemplar des Urvogels Archaeopteryx – die „Mona Lisa der Fossilien“ - kann hier im Original bewundert werden. Seit Ende 2015 stellt das Museum für Naturkunde das erste, originale Skelett eines Tyrannosaurus rex in Europa aus. Der neue Publikumsliebling wird nicht nur in einer eigenen Sonderausstellung ausgestellt, sondern gleichzeitig von einem Forscherteam des Museums mit modernsten Methoden untersucht. Die Ergebnisse dieser Forschungsarbeit werden nach und nach in die Ausstellung einfließen. Doch das Museum zeigt weit mehr als ausgestorbene Fossilien. Die Nass-Sammlung bietet einen Einblick in eine richtige, wissenschaftliche Forschungssammlung, die Wand der Artenvielfalt verzaubert mit mehr als 3000 Tierexponaten auf einen Blick und Eisbär Knut ist nur eines von vielen Exponaten, die die Highlights der Präparationskunst am Museum veranschaulichen.
  • Ausgezeichnet56 %
  • Sehr gut32 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 09:30 - 18:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
ORT
Invalidenstr. 43, 10115 Berlin, Deutschland
Mitte
KONTAKT
Webseite
+49 30 20938591
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.243)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 578 Bewertungen

Bewertet am vor 5 Tagen

Lohnt einen Besuch, insbesondere wegen der große Dinaosaurierskelette gleich in der ersten Halle, vor allem auch mit Kindern. Auch die Multimediapräsentation über Entstehung des Weltalls, der Erde und die Entwicklung der Lebewesen waren sehr interessant. Zudem gibt es viele Tierpräparate und z.B. anschauliche Präparaten in...Mehr

Danke, Sabine B!
Bewertet am vor 2 Wochen

Dieses Museum kommt bei meinen Enkeln immer gut an, denn sie sind Fans der Dinosaurier. Die großen Skelette dieser Tiere faszinieren immer sehr. Aber auch sonst sind die Exponate spannend und interessant.

Danke, chopstickmama!
Bewertet am vor 2 Wochen

wirklich überwältigend waren gleich in der ersten halle die dino-skelette weiter ging es mit gelungenenen tierpräperationen. es war sehr geut gemacht und aufgebaut, so daß es zu keiner zeit uninteressant wurde. auch kinder kommen hier auf ihre kosten , sehr zu empfehlen

Danke, codyheike!
Bewertet am vor 2 Wochen

Das Museum für Naturkunde sollte man sich bei einem Berlinbesuch nicht entgehen lassen, sehr beeindruckend in allen Bereichen. Sehr gute Darstellung des Übergangs vom Saurier zum heutigen Vogel. Wechselnde Sonderausstellungen, gerade aktuell die sehr gute Ara-Ausstellung wie auch die Sielmann-Ausstellung. Lehrreich, informativ, beeindruckend - und...Mehr

Danke, Dietmar S!
Bewertet am vor 2 Wochen

Mit drei Kindern von 4 bis 10 Jahren waren wir 4 Erwachsene vom Museum sehr beeindruckt, besonders von den Dimensionen der Dinos. Aber auch die Entstehung der Erde und die Entwicklung der Lebewesen waren für uns alle sehr lehrreich. Anschaulich auch die Entwicklung der Tierpräparation....Mehr

Danke, tennisplayer42!
Bewertet am vor 3 Wochen

Wir waren absolut begeistert! In dem ersten Bereich kam gleich eines der Highlights, die Dinosaurierskelette! Auch die Entstehung des Weltraums und unserer Erde war sehr beeindruckend! Das hat sich bis zum Schluß fortgesetzt! Die Idee mit dem Dino Tristan war auch sehr interessant! Auch der...Mehr

Danke, Z8260SYthomask!
Bewertet am vor 4 Wochen

Spannende, lehrreiche Ausstellungen für Groß und Klein. Die derzeitige Sonderausstellung ARA ist sehr informativ. Hochinteressant sind auch die Skelette der Dinosaurier und Tristan. Um alles zu sehen, sollte man 3 Stunden einplanen. Der Eintritt kostet 8 €.

Danke, Antje T!
Bewertet am vor 4 Wochen

Dieses Museum zeigt einen von Anfang an wie klein eigentlich der Mensch ist...Für Dino Fans ein absolutes Muss! Hochinteressant um mal wieder den Blick auf unsere schöne Natur zu bekommen. Sehr anschaulich, informativ, Preis-Leistung ist unschlagbar. Sehr zu empfehlen.

Danke, tinchen276!
Bewertet am vor 4 Wochen

Wer hier das typische Museum erwartet, wird enttäuscht! Sehr interessante Ausstellungen, brilliante Präparationen, alles wird anschaulich und verständlich erklärt. Es gibt immer schöne Mitmach-Aktionen für Kinder. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich, keine Frage ist zu "dumm", als das sie nicht beantwortet würde. Toll: Es gibt...Mehr

Danke, Baerlinerin_2017!
Bewertet am 9. August 2017

Schönes Museum, besonderes auch für Familien. Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung. Teile der Ausstellung anscheinend im Moment im Umbau und nicht zugänglich.

Danke, vivianblack!
In der Umgebung
Mitte
Der im Zentrum Berlins gelegene Bezirk Mitte ist für
seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt, wie das
Brandenburger Tor, der Alexanderplatz und die
Museumsinsel. Aufgrund der zentralen Lage sind die
Mieten hier so hoch wie sonst wohl nirgends in Berlin.
Hier finden Sie die ältesten Spuren der
Stadtgeschichte, erleben aber auch den Wandel, der
hier vollzogen wurde. Die Gangster, die einst die
...Mehr
Restaurants in Ihrer Nähe
Brasserie la bonne franquette
263 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Golden Rice
69 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Backerei Cafe Tuna
43 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Mr. Vertigo
65 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Medizinhistorisches Museum
119 Bewertungen
0,54 km Entfernung
Hamburger Bahnhof
509 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Dorotheenstadt Cemetery
36 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museum für Naturkunde.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden