Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Deutsche Staatsoper

Gehört Ihnen dieses Unternehmen?
Unter den Linden 7, 10117 Berlin, Deutschland
+49 4930 203540
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Carmen - auf Französisch

Sehr kurzweilig. Das Bühnenbild war sehr schön. Besonders überzeugten Irene Roberts als Carmen und ... mehr lesen

Bewertet am 13. Juli 2016
Passioncookress
,
Schweinfurt, Deutschland
über Mobile-Apps
Der Fliegende Holländer im Ausweichquartier

Die Staatsoper gehört zweifellos zu den führenden Häusern im deutschen Sprachraum. Zuhause ... mehr lesen

Bewertet am 20. November 2015
Christian R
,
Ruhpolding, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 112 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
  • Ausgezeichnet56 %
  • Sehr gut29 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend2 %
ORT
Unter den Linden 7, 10117 Berlin, Deutschland
Mitte
KONTAKT
Webseite
+49 4930 203540
Bewertung schreiben
Bewertungen (112)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 49 Bewertungen

Bewertet am 13. Juli 2016 über Mobile-Apps

Sehr kurzweilig. Das Bühnenbild war sehr schön. Besonders überzeugten Irene Roberts als Carmen und Heidi Stober als Micaëla. Ebenso die Rollen des Don José und Escamillo. Die Carmen (Mezzosopran) und Micaëla (Sopran) waren besonders herrlich anzuhören. Insgesamt war es ein sehr amüsanter Abend. Schon das...Mehr

6  Danke, Passioncookress!
Bewertet am 20. November 2015 über Mobile-Apps

Die Staatsoper gehört zweifellos zu den führenden Häusern im deutschen Sprachraum. Zuhause eigentlich Unter den Linden, wird das dortige Stammgebäude derzeit aufwändig saniert und stattdessen im Schillertheater gespielt. Dort habe ich eine sehr beeindruckende Aufführung des "Holländers" gesehen, die in jeder Hinsicht wirklich empfehlenswert war....Mehr

Danke, Christian R!
Bewertet am 19. August 2015

Muß man besucht haben. Ein absolutes Muß für jeden Berlin-Besucher. Toll ist es natürlich wenn man hier auch eine Oper besuchen kann. Man sollte nach der Neueröffnung auf jeden Fall versuche Karten zu bekommen. Ich war schon öfters dort und dieses Haus gehört zu den...Mehr

Danke, MarkusLudwig!
Bewertet am 2. März 2015

Da die Deutsche Staatsoper „Unter den Linden“ einer mehrjährigen Renovierung unterzogen wird, hat das Schillertheater an der Bismarck-Straße, die Aufgabe übernommen, als Ausweichquartier das Repertoire der Staatsoper zur Aufführung zu bringen. Das Haus ist kleiner als das Haus unter den Linden, kann aber mit guter...Mehr

Danke, KWW_11!
Bewertet am 15. Februar 2015

Ich kenne keine Stadt in Europa mit dieser Dichte an fantastischen Opernhäuser! Durch die Teilung der Stadt haben sich zwei tolle Häuser gehalten und es gibt ja noch einige mehr. Ich liebe es, nach der nüchternen Büroarbeit, bei einer (vornehmlich italienischen) Oper abzuschalten und der...Mehr

Danke, Siegbert H!
Bewertet am 13. März 2014

Schon oft gesehen, viele Inszenierungen kennengelernt - wenige waren so zauberhaft, humorvoll und gefangen nehmend wie diese an der Lindenoper, die aktuell im Schillertheater untergebracht ist. Ganz toll war die sympathische Führung hinter die und den Kulissen im Anschluß an die Vorstellung. Sehr empfehlenswert!

Danke, marysol173!
Bewertet am 12. März 2014

Es war gar nicht so einfach überhaupt ein Ticket zu bekommen. Die Vorstellung war ausverkauft. Es ist uns dann vor der Tür doch gelungen Tickets zu bekommen und es hat sich sooo gelohnt. Es wird im Schillertheater zur Zeit gespielt, weil die Oper saniiert wird....Mehr

Danke, Auxburg!
Bewertet am 25. Dezember 2013

...im Schiller-Theater an der Bismarckstraße. Ich habe schon den Eindruck, dass der Umbau bedingte Umzug in das Schillertheater gewisse Einschränkungen im Repertoire mit sich gebracht hat, vielleicht gar haben auch die geringeren Einnahmen durch die geringere Zahl der Plätze zufolge, dass etwas weniger Stars auf...Mehr

1  Danke, TNiccolo!
Bewertet am 4. Juni 2013

Das Gebäude wird seit mehreren Jahren saniert. Für Otto Normalverbraucher sind die Eintrittspreise fast unerschwinglich.

1  Danke, Hans-Stefan H!
Bewertet am 12. März 2013

Wir sind nach Berlin gekommen, um am Sonntag, dem 10.03., die "Götterdämmerung" vom Wagner zu sehen. Es war einmalig! Zuerst waren wir sehr skepetisch, da wir feststellen mussten, dass die Oper "unter den Linden" saniert wird und man eine Ausweichmöglichkeit im Schiller Theater gefunden hat....Mehr

1  Danke, 601Anna601!
In der Umgebung
Mitte
Der im Zentrum Berlins gelegene Bezirk Mitte ist für
seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt, wie das
Brandenburger Tor, der Alexanderplatz und die
Museumsinsel. Aufgrund der zentralen Lage sind die
Mieten hier so hoch wie sonst wohl nirgends in Berlin.
Hier finden Sie die ältesten Spuren der
Stadtgeschichte, erleben aber auch den Wandel, der
hier vollzogen wurde. Die Gangster, die einst die
...Mehr
Restaurants in Ihrer Nähe
Fischers Fritz
647 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Gendarmerie
557 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Beef Grill Club by Hasir
150 Bewertungen
0,26 km Entfernung
La Banca
131 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Deutsches Historisches Museum
3.345 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Neue Wache
553 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Bebelplatz
342 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Humboldt-Universität
160 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Deutsche Staatsoper.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden