Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Haus Amerika-Gedenkbibliothek

Nr. 512 von 964 Aktivitäten in Berlin
Jetzt geschlossen: 10:00 - 20:00
Heute geöffnet: 10:00 - 20:00
Speichern
Senden
7
Alle Fotos (7)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet38 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft25 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 20:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
12°
Okt
Nov
-1°
Dez
Kontakt
Bluecherplatz 1, 10961 Berlin, Deutschland
Kreuzberg
Webseite
+49 30 90226401
Anrufen
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Berlin
ab 20,00 $
Weitere Infos
Radtour durch Berlin
588 Bewertungen
ab 37,70 $
Weitere Infos
ab 16,50 $
Weitere Infos
Berlin WelcomeCard
14 Bewertungen
ab 23,40 $
Weitere Infos
Bewertungen (8)
Bewertungen filtern
2 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
2
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. Januar 2017

Großartige Auswahl an wissenschaftliche Bücher, Bücher, Reiseführer und Kinderbücher. Splendid Musik Abteilung mit Laken Musik, CDs, Schallplatten und viele mehr!

Bewertet 8. Februar 2015

Die Lage von Amerika Haus ist jetzt Hardenbergstraße. 22-24 und es verfügt über die legendäre C/O Berlin. besichtigen Sie die renovierten Amerika Haus jetzt verbindet Sie mit dieser zwei Faszination Aspekte der kulturellen Geschichte. Erste Amerika Haus. Vor und während des Zweiten Weltkriegs Buchläden und...Bibliotheken so zerstört wurden Bücher in kurzen Versorgung. In 1945 eine Gruppe von amerikanischen Militärs, die zu Hause wieder gespendet, Bücher zum Passport Office. amerikanische Leselampen Zimmer waren mit Spenden aus amerikanischen Soldaten wieder Zuhause aufgebaut. Die Sammlung entwickelt und eine Bibliothek wurde im Jahre 1946 mit 2.000 Büchern eröffnet und hat ca. 6.000 Besucher. Von 1949 wuchs das 609.000 . Die US-Regierung begann, die das Projekt unterstützen und die Bibliotheken wuchsen zu viel größere Betriebe, die Auditorien enthalten, Unterrichtsräume, Filmvorführungen, Konzerte und Diskussionen. Im Oktober 2014 hatte der seit langem etabliertes C/O Berlin verlassen seiner früheren Zuhause und das ist nun in Amerika Haus gegründet. Ich war dort nur nach der Eröffnung und konnte die Struktur des Hauses projiziert absolut Ausstellung Magnum Kontakt Laken. Dies mehr als 100 Kontakt Laken aus sieben Jahrzehnten von den bekanntesten Fotografen weltweit reichen von Robert Capa, Henri Cartier-Bresson , David "ChIM" Seymour, Werner Bischof, George Rodger und Elliott Erwitt, o Inge Morath, René Burri, Eve Arnold, Leonard befreit, Thomas Hoepker, Josef Koudelka und Gilles Peress, Martine Franck, Martin Parr, Jim Goldberg, Trent Parke, Jonas Bendiksen, Bruno Barbey, Paolo genießt und Alec Soth. Ich habe auch ungemein genossen eine Ausstellung von werden McBride's Werk mit dem Titel "Ich habe mich richtig verliebt in dieser Stadt' Seine Liebe und Engagement glänzt durch die marvelouss Fotografien. Eine wunderbare unvergessliches Erlebnis.Mehr

In der Umgebung
Kreuzberg
In Kreuzberg mit seinen zahlreichen Immigranten
schlägt das revolutionäre Herz Berlins, doch beginnt
zurzeit ein neues Kapitel in der Geschichte dieses
zentral gelegenen Viertels. In den 1950er und 1960er
Jahren siedelten sich türkische Gastarbeiter am
Kottbusser Tor an, während in den 1980er und 1990er
Jahren Hausbesetzer und Künstler kamen, um hier ein
sorgloses Leben zu führen. Sogar ein altes Krankenhaus
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 640 Hotels in der Umgebung anzeigen
Acama Kreuzberg Hotel+Hostel
419 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Hotel Johann
505 Bewertungen
0,52 km Entfernung
Rewari Hotel Berlin
158 Bewertungen
0,59 km Entfernung
Hotel Riehmers Hofgarten
66 Bewertungen
0,66 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 9.537 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Mustafa's Gemüse Kebab
3.565 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Curry 36
1.908 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Bangkok City
43 Bewertungen
0,46 km Entfernung
Restaurant Split
88 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2.780 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Jüdisches Museum Berlin
4.041 Bewertungen
0,58 km Entfernung
Landwehrkanal
30 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Willy-Brandt-Haus
14 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Friedhöfe Mehringdamm
11 Bewertungen
0,58 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Haus Amerika-Gedenkbibliothek.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien