Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Helmut Newton Foundation

Gehört Ihnen dieses Unternehmen?
Jebensstr. 2, 10623 Berlin, Deutschland
+49 30 2662951
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Sehr schön kuratiert.

Die Ausstellung des Privatbesitzes von Helmut Newton ist sehr toll und detailreich. Die starke ... mehr lesen

Bewertet am vor einer Woche
treibssaund
,
Weimar, Deutschland
Sehr schönes Museum

Das Museum für Fotografie liegt nicht gerade romantisch am Bahnhof Zoo, auch noch auf der ... mehr lesen

Bewertet am 10. Juni 2017
Marco H
,
Berlin, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 264 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
  • Ausgezeichnet47 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend3 %
Geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
ORT
Jebensstr. 2, 10623 Berlin, Deutschland
Charlottenburg
KONTAKT
Webseite
+49 30 2662951
Bewertung schreiben
Bewertungen (264)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 107 Bewertungen

Bewertet am vor einer Woche

Die Ausstellung des Privatbesitzes von Helmut Newton ist sehr toll und detailreich. Die starke Körperlichkeit in seiner Arbeit wird sinnvoll und humoristisch in Kontext gesetzt. Auch die Sonderausstellung von chinesischen Fotographen ist wahnsinnig interessant und gibt Einblicke in die Geschichte eines wunderbaren Landes in einer...Mehr

Danke, treibssaund!
Bewertet am 10. Juni 2017 über Mobile-Apps

Das Museum für Fotografie liegt nicht gerade romantisch am Bahnhof Zoo, auch noch auf der Schmuddelecke neben der Obdachlosenversorgung, doch davon darf man sich nicht abschrecken lassen. Einmal drinnen erkennt man sofort, wie hochwertig und schön die Ausstellungsräume und alles drum herum gestaltet sind. Die...Mehr

Danke, Marco H!
Bewertet am 11. April 2017 über Mobile-Apps

Haben uns die Ausstellung zu Newton angeschaut. Ist schon ein Rückblick auf vergangene Jahrzehnte. Die Fotoausstellung ist, finde ich, unheimlich schlecht beschriftet, mal steht wer wer ist, mal muss man die fast transparenten Beschriftungen erst suchen. Die zahlreichen Aufsichtskräfte sind teilweise nett, teilweise fast bedrohlich....Mehr

Danke, Jobabella!
Bewertet am 13. März 2017

Nach dem Kauf der Eintrittskarte, fragte ich die Dame, die die Eintritte kontrollierte, ob ich die Ausstellung mit meinem Mantel und meiner Tasche (kleine Gucci Tasche) besuchen könnte. Sehr höflich und freundlich bejahte sie meine Frage. Ohne Probleme besuchte ich die Ausstellung im Erdgeschoss und...Mehr

Danke, ladyteddy!
Bewertet am 25. Februar 2017 über Mobile-Apps

Nun war ich bereits zum zweiten Mal hier - und jedes Mal habe ich Neues entdeckt! Eine Führung ist empfehlenswert... So oder so: Hier kommt man Helmut auf eine besondere Art nah - wie gerne hätte ich ihn zu Lebzeiten kennen gelernt!

Danke, Petra S!
Bewertet am 13. November 2016 über Mobile-Apps

Mit den Aktfotos von Newton kann ich nicht viel anfangen, aber ich komme dennoch immer wieder gerne in "sein" Haus. Es ist wirklich toll, allein die Treppe, man fühlt sich wie Scarlett O'Hara! Heute war besonders die Sonderausstellung schön, unbedingt zu den Mart Engelen Portraits...Mehr

Danke, FritzGretl!
Bewertet am 2. Oktober 2016

Ich hatte noch etwas Zeit bis zum Check-In meines Fluges, so dass ich spontan dieses Museum aufsuchte. Da der europäische Monat der Fotographie in Berlin stattfindet war der Eintritt frei. Interessant waren die Yellow-Press Collagen, die ich bisher nicht kannte. Auch die Bilder von Caroline...Mehr

Danke, Dietmar K!
Bewertet am 29. Juni 2016

Im Museum für Fotografie befindet sich die Dauerausstellung von Helmut Newton. Diese ist im manchen Teilen sehr interessant und eine tolle Leistungsschau. Darüberhinaus gibt es ein oder mehre kleinere Ausstellungen zu anderen Themen der Fotografie. Aber dass man im Museum für Fotografie nicht fotografieren darf...Mehr

Danke, snofru!
Bewertet am 1. Mai 2016 über Mobile-Apps

Jeder kennt Newtons Aktfotografie aus der Zeit als Frau noch Wolle an der Knolle trug. Das ist schon ok, wenn auch lange bekannt und letztlich eindimensional. Die Modefotografie für Vogue, Bazaar und Co ist für ein Museum kaum der Rede wert, vor allem, wenn einfache...Mehr

Danke, Carlos77174!
Bewertet am 7. Februar 2016

Wer sich für Helmut Newton, sein Leben, seine Arbeiten und die von ihm, in den 80er Jahren maßgeblich, mitgeprägte Modefotografie interessiert, ist hier am richtigen Ort.

Danke, KUADRAT!
In der Umgebung
Charlottenburg
Bei einem Spaziergang durch die Gartenanlagen des
wunderschönen Schlosses Charlottenburg, das diesem
wohlhabenden Viertel seinen Namen gab, können Sie die
kaiserliche Vergangenheit Berlins spüren. Hier finden
Sie einige der ältesten Gebäude der Stadt:
Appartementgebäude der Oberschicht mit reich
verzierten Fassaden und mit Marmor gestalteten
Eingangshallen, die die Kopfsteinpflasterstraßen
...Mehr
Restaurants in Ihrer Nähe
Curry 36
389 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Block House
276 Bewertungen
0,29 km Entfernung
SUPER concept space
141 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Wartesaal Berlin
182 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
3.334 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Berlin Zoological Garden
6.572 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Theater des Westens
165 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Helmut Newton Foundation.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden