Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

DDR Grenzwachturm

Nr. 61 von 1.040 Aktivitäten in Berlin
Jetzt geöffnet: 11:00 - 17:00
Heute geöffnet: 11:00 - 17:00
Speichern
Senden
EINTRITTSKARTEN (1)
Eintrittskarte für den DDR-Wachturm Berlin
ab 4,18 $*
EINTRITTSKARTEN (1)
Eintrittskarte für den DDR-Wachturm Berlin
ab 4,18 $*
TOUR BUCHEN
250
Alle Fotos (250)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet58 %
  • Sehr gut26 %
  • Befriedigend 13 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Nach 1989 wurden fast alle Relikte der Berliner Mauer abgerissen. Am Potsdamer Platz aber steht der einzige authentische Grenzwachturm im Citybereich. Es ist der letzte Turm der ersten Baureihe aus Beton, errichtet ab 1966. Über 200 dieses Typs gab ...mehr
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 11:00 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Kontakt
Erna Berger Straße | Potsdamer Platz, 10117 Berlin, Deutschland
Mitte
Webseite
+49 30 32678910
Anrufen
übersetzt von Google
Möglichkeiten, DDR Grenzwachturm zu erleben
ab 58,30 $
Weitere Infos
ab 178,20 $
Weitere Infos
Bewertungen (398)
Bewertungen filtern
162 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
105
42
11
2
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
105
42
11
2
2
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 162 Bewertungen
Bewertet vor 2 Wochen

Wir haben uns den Turm angesehen und uns mit Michael und Chris unterhalten! Die beiden erklären einem alles genau! Das ist ein Stück Kultur unserer Geschichte!

Danke, b0si69!
Bewertet 26. Juli 2018

Heftiger Arbeitsplatz. Wenn man so darüber nachdenkt, was da alles passier ist. Was da für Befehle gelaufen sind ... Irgendwie gruselig

1  Danke, ELKTHO!
Bewertet 8. Juni 2018

Der letzte erhaltene Wachturm der DDR-Mauer in Berlin. Nur gerettet und nun erhalten dank einer privaten Initiative. Liegt sehr versteckt hinter dem Spionage-Museum am Leipziger Platz. Tolles Engagement der ehrenamtlichen Führer vor Ort! Wir haben sofort eine tolle kleine Privatführung bekommen mit sehr interessanten Infos...Mehr

2  Danke, Paddypaletti!
Bewertet 26. Mai 2018

Wir hatten den Wachtturm auf unserer Liste, sind dann aber eher durch Zufall darauf gestoßen, weil er in einer Seitenstraße steht. Sehr beeindruckend, ist er doch ein echtes Zeichen der damaligen Zeit. Der alte Herr Götz (84 Jahre alt), der dort Aufsicht führt, hat uns...Mehr

1  Danke, bgoh2016!
Bewertet 19. April 2018

Ich gebe es zu: Wäre der Turm als einzige Sehenswürdigkeit irgendwo abseits der Touristenroute gewesen, ich wäre nicht hin. Da er aber etwas versteckt in einer Seitenstraße am Potsdamer Platz ist, war er den kurzen Abstecher wert. Schon krass, was alles gebaut wurde, nur um...Mehr

Danke, Chiefinho!
Bewertet 27. Januar 2018 über Mobile-Apps

Eine Wachturm aber mehr nichts. Ich würde nicht Extra dort gehen oder Laufen. Wenn sie vorbei laufen ein Blick werfen.

Danke, Askin_CH!
Bewertet 23. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Er wurde schlichtweg vergessen .. ein Grenzturm der ehemaligen DDR , eine Sehenswürdigkeit die wirklich sehenswert ist. Eine super nette Dame erzählt dann auch noch seine Geschichte . Es ist überaus erfreulich das ein privater Förderverein dieses Prachtstück realer Geschichte gerettet hat. Hier sind die...Mehr

Danke, 644lib!
Bewertet 13. September 2017

Der DDR Grenzwachturm steht in einer kleinen Seitenstrasse direkt südlich vom Leipziger Platz. Vom Potsdamer Platz aus ist man zu Fuss in weniger als drei Minuten hier. Der Turm wurde im Jahr 1966 aus massivem Beton gebaut und diente neben ca. 200 weiteren Wachtürmen der...Mehr

4  Danke, Axel K!
Bewertet 23. August 2017 über Mobile-Apps

Die wohl authentischste "Ausstellung" von Berlin. Der Wachturm versteckt sich völlig unauffällig zwischen den Bäumen, man muss ihn richtiggehend suchen. Wie gesagt: man muss (ihn sehen). Als wir ankamen war der Turm geschmossen, mit dem Vermerk, dass der Wärter, bald wieder da sei. Wir waren...Mehr

Danke, Martin E!
Bewertet 13. August 2017 über Mobile-Apps

Eine sehr beachtenswerte Leistung des privaten Initiativkreises, besuchens- und unterstützenswert, sehr informativ; Danke für die freundliche Einführung und weiterhin Einsatzfreude für das Projekt...

Danke, TripJuWi!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Mitte
Der im Zentrum Berlins gelegene Bezirk Mitte ist für
seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt, wie das
Brandenburger Tor, der Alexanderplatz und die
Museumsinsel. Aufgrund der zentralen Lage sind die
Mieten hier so hoch wie sonst wohl nirgends in Berlin.
Hier finden Sie die ältesten Spuren der
Stadtgeschichte, erleben aber auch den Wandel, der
hier vollzogen wurde. Die Gangster, die einst die
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 639 Hotels in Berlin anzeigen
Motel One Berlin-Potsdamer Platz
385 Bewertungen
0,23 km Entfernung
The Ritz-Carlton, Berlin
2.996 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Berlin Marriott Hotel
2.269 Bewertungen
0,32 km Entfernung
The Mandala Hotel
2.720 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe9.466 Restaurants in Berlin anzeigen
Ristorante Essenza
843 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Beef Grill Club by Hasir
366 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Dean and David
36 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Balzac Coffee
50 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe2.766 Sehenswürdigkeiten in Berlin anzeigen
Gropius Bau
261 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Panoramapunkt
752 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Sony Center
1.764 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Fragen & Antworten
Frage stellen
seminar17
13. Juni 2016|
Antworten
Antwort von Luc M | Vertreter des Unternehmens |
Guten Tag seminar17, vielen Dank für die Anfrage. Am besten wäre es wenn Sie uns eine kurze Email über unsere Webseite schicken würden und uns über Ihr genaueres Anliegen informieren. Gerne organisieren wir dann mit Ihnen ... Mehr
0
 Wertungen