A-Trane

A-Trane, Berlin

Bewertung schreiben
Das sagen Reisende

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Charlottenburg
Bei einem Spaziergang durch die Gartenanlagen des wunderschönen Schlosses Charlottenburg, das diesem wohlhabenden Viertel seinen Namen gab, können Sie die kaiserliche Vergangenheit Berlins spüren. Hier finden Sie einige der ältesten Gebäude der Stadt: Appartementgebäude der Oberschicht mit reich verzierten Fassaden und mit Marmor gestalteten Eingangshallen, die die Kopfsteinpflasterstraßen säumen. Ein Spaziergang führt Sie vorbei an noblen Restaurants, durch kleine Parks oder um den Lietzensee. Der Kurfürstendamm, die bekannteste Einkaufsmeile Berlins für den gehobenen Geschmack mit Geschäften aller großen Designer, lädt zu einem Schaufensterbummel ein. Am Abend können Sie eines der alten Theater am Bahnhof Zoo besuchen, in denen in den 1920er Jahren das Nachtleben pulsierte. Oder Sie speisen in einem der zahlreichen internationalen Restaurants am Savignyplatz, bevor Sie die Nacht in anderen Teilen der Stadt durchfeiern.
Anfahrtsbeschreibung
  • Savignyplatz • 4 Min. zu Fuß
  • Ernst-Reuter-Platz • 6 Min. zu Fuß
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
2.525 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
1.005 im Umkreis von 10 Kilometern

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
109 Bewertungen
Ausgezeichnet
67
Sehr gut
25
Befriedigend
6
Mangelhaft
3
Ungenügend
8

Brad333Toskana
Berlin, Deutschland3.204 Beiträge
Wir waren bei David Haynes meets Ania Szarmach and Friends und hatten einen wunderbaren Abend! Über David Haynes an den Drums muß man eigentlich nicht viele Worte verlieren, er ist einfach Weltklasse! Aber auch der coole Peter Inagawa am Bass und der etwas zurückhaltende Bjössi Klütsch waren großartig! Begeistert waren wir auch von dem für den erkrankten Kelvin Sholar sehr kurzfristig eingesprungenen Keyboarder Helmut Bruger, der mit unglaublich viel Leidenschaft an den Tasten unterwegs war. Und nicht zu vergessen die Sängerin Ania Szarmach – eine phantastische Stimme! Die Highlights waren die (leider wenigen) Stücke, die Ania Szarmach im Duett mit Colin Rich vorgetragen hat.
Es war ein unvergesslicher Abend im neu möblierten A-Trane!
Verfasst am 11. April 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Jörg J
Stuttgart, Deutschland108 Beiträge
Mein Lieblingsjazzclub in Berlin. Immer wieder gerne!!! Tolle Künstler, super Atmo und gutes Publikum!
Verfasst am 1. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

frankbln2016
Berlin, Deutschland63 Beiträge
Es ist eigentlich ein toller Club. Wenn nur ca. 30 Zuschauer da wären. Danach wird es eng, sehr eng. Wenig Sitzplätze. Alles sehr dicht gedrängt und sehr unbequem. Da nutzt auch die zum Teil tolle Musik nichts.
Wenn also jemand Bekanntes spielt ist es a) schwer einen Platz zu bekommen und b) die Enge nur schwer zu ertragen.
Das kulinarische Angebot ist mangelhaft. Essen gibt es sowieso nicht, ist ja eh kein Platz.
Wasser gibt es in Plastikflaschen. What?
Und die restlichen Getränke sind, naja, akzeptabel.
Verfasst am 19. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Minette
Steinhagen, Deutschland63 Beiträge
Paare
Bei jedem unserer Besuche in Berlin gucken wir, ob ein Abend im A-Trane zeitlich möglich ist. Und noch nie wurden wir bisher von den Konzerten enttäuscht.
Das A-Trane ist ein kleiner, aber dadurch besonders feiner, toller Jazzclub in Charlottenburg (ca. 80-100 Personen). Die Atmosphäre und die Stimmung ist mit einer größeren Veranstaltung nicht zu vergleichen. Mit einer einfachen Reservierung (übers Internet) hat man die besten Chancen auf einen der vielen Sitzplätze an kleinen Tischen (es sind aber auch Stehplätze vorhanden).
Die Musiker, die Sedal Sardan einlädt, sind häufig international bekannte Größen, die man hier hautnah erleben kann. (Namen? siehe Internet)
Abgerundet wird dieses musikalische Highlight durch die durchweg freundliche, aufmerksame Bedienung, die unaufdringlich einen prima Job macht.
Unser aktueller Besuch war gestern bei Torsten Goods, der neben Philipp Steen aus HH, zwei fantastische Musiker aus Moskau eingeladen hatte: Natalie Smirnova -Butman (Pianistin mit sagenhafter Stimme) und Oleg Butman (Drums)
Wir freuen uns den nächsten Besuch!
Verfasst am 29. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Test
2 Beiträge
Freunde
Wir hatten uns sehr auf das Konzert gefreut, leider nur noch Sitzplätze an der Bar bekommen. So voller stehender Besucher ( zu voll) , bei gleichem Preis wie sitzende Besucher- gar kein Sichtfeld. Konzert hat die Erwartungen auch so nicht erfüllt. Movin on- Konzert von Helen am Tisch 21.12.17 genossen - deutlich besser und auch vielseitiger. Klar, liegt eher an der Künstlerin.
Die Getränke waren sehr teuer! Bedienung während des Konzertes im Raum brachte zu viel Unruhe.
Zwei von uns sind in der Pause schon gegangen, viele andere wohl auch.
Meine Idee: 10-20 Gäste weniger abrechnen und reinlassen.
Helen Schneider bitten, auch mal ein paar alte Songs der Let it be know- LP zu singen ( vor der Rock- Phase) , das würde bestimmt auch bei dem älteren Publikum bei Ihnen gut ankommen.
Sorry, die Kritik musste heute mal sein.

Verfasst am 3. Februar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Maud G
Berlin, Deutschland13 Beiträge
Freunde
Ein Konzert mit Helen Schneider im A-Trane ist keine Träne wert.
Die Plätze werden so verkauft, daß man sich wie auf einem Viehtransport vorkommt. Plätze an der Bar sind reine Hörspiele. Keine Chance optische Eindrücke der Bühne und Künstler zu erhaschen, da sämtliche Stehplätze zugestellt sind mit Menschen die nicht durchsichtig sind.
Als Location nicht zu empfehlen!
Wie es mit anderen Künstlern gehandhabt wird, kann ich nicht beurteilen. Aber dieser Abend war rausgeschmissenes Geld!!!
Verfasst am 3. Februar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Jörg W
Cottbus, Deutschland44 Beiträge
Paare
Vielen Dank für das wunderbare weihnachtliche Konzert mit Jessica Gall! Wir hatten rechtzeitig reserviert und deshalb hervorragende Plätze bekommen. Das A-Trane bot für das wirklich gelungene Konzert auch die richtige, fast schon familiär anmutende Atmosphäre. Dass es in mitten in Berlin auch noch das hervorragende fränkische Kellerbier der Bayreuther Bierbrauerei AG gibt, war das "i-Tüpfelchen" ;-)) Wir waren auf Empfehlung von freunden schon öfter im A-Trane und werden auch in 2019 gerne wieder kommen!
Verfasst am 3. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Holger R
Oberhausen, Deutschland153 Beiträge
Paare
Stephanie Lottermoser mit Band live im A-Trane. Tolle Stimme, gute Stimmung. Ein gelungener Abend. Wichtig: unbedingt reservieren.
Verfasst am 22. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Undine F1008
19 Beiträge
Wir waren am 01.05.2018 beim Konzert von Avery Sunshine. Es war absolut top,! Diese Künstlerin hat eine Hammer-Stimme, (Gänsehaut garantiert...) und eine tolle mitreissende Ausstrahlung !
Die Atmosphäre im A-Trane ist toll und man fühlt sich sofort wohl, auch die Akustik ist sehr gut und lässt keine Wünsche offen. Alle Bedienungen und die Dame am Empfang waren sehr freundlich und überaus aufmerksam.
Es empfiehlt sich im Vorfeld zu reservieren. Für Jazz-Liebhaber unbedingt empfehlenswert.
Das war mit Sicherheit das Highlight meines Berlin-Besuches.
Verfasst am 4. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Jörg J
Stuttgart, Deutschland108 Beiträge
Paare
Jazz- und Bluesmusik vom Feinsten; tolle Clubatmosphäre und super freundliches Personal. Immer wieder gerne! Achtung: frühzeitig kommen, reservieren oder ansonsten mit einem akzeptablen Stehplatz Vorlieb nehmen.
Verfasst am 3. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 63 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu A-Trane