Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

A-Trane

108 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

A-Trane

108 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Berlin
ab 37,84 $
Weitere Infos
ab 11,85 $
Weitere Infos
ab 22,52 $
Weitere Infos
ab 35,56 $
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Pestalozzistr. 105, 10625 Berlin Deutschland
Wegbeschreibung
Ernst-Reuter-Platz6 Min.
Savignyplatz4 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Kulturreisen

Halbtägiger Spaziergang mit Führung durch Berlin

3.548 Bewertungen
google
Auf dieser halbtägigen Wanderung durch Mitte sehen Sie viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Highlights Berlins mit informativen Kommentaren von Ihrem Reiseleiter. Erfahren Sie Insider-Informationen zu den verschiedenen Epochen der deutschen Stadt, die von der Neuzeit über den Kalten Krieg bis hin zu Nazi, Imperial und Preußen reichen. Weitere Stationen dieser gefüllten Tour sind der Checkpoint Charlie, das Holocaust-Mahnmal, der wieder aufgebaute Reichstag, das Brandenburger Tor und die Berliner Mauer.
11,85 $ pro Erwachsenem
108Bewertungen9Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 66
  • 26
  • 6
  • 3
  • 7
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Jörg J hat im März 2020 eine Bewertung geschrieben.
Stuttgart, Deutschland108 Beiträge44 "Hilfreich"-Wertungen
Mein Lieblingsjazzclub in Berlin. Immer wieder gerne!!! Tolle Künstler, super Atmo und gutes Publikum!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2020
Hilfreich
Senden
frankbln2016 hat im Dez. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland45 Beiträge16 "Hilfreich"-Wertungen
Es ist eigentlich ein toller Club. Wenn nur ca. 30 Zuschauer da wären. Danach wird es eng, sehr eng. Wenig Sitzplätze. Alles sehr dicht gedrängt und sehr unbequem. Da nutzt auch die zum Teil tolle Musik nichts. Wenn also jemand Bekanntes spielt ist es a) schwer einen Platz zu bekommen und b) die Enge nur schwer zu ertragen. Das kulinarische Angebot ist mangelhaft. Essen gibt es sowieso nicht, ist ja eh kein Platz. Wasser gibt es in Plastikflaschen. What? Und die restlichen Getränke sind, naja, akzeptabel.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2019
Hilfreich
Senden
Minette hat im Sep. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Steinhagen, Deutschland58 Beiträge12 "Hilfreich"-Wertungen
Bei jedem unserer Besuche in Berlin gucken wir, ob ein Abend im A-Trane zeitlich möglich ist. Und noch nie wurden wir bisher von den Konzerten enttäuscht. Das A-Trane ist ein kleiner, aber dadurch besonders feiner, toller Jazzclub in Charlottenburg (ca. 80-100 Personen). Die Atmosphäre und die Stimmung ist mit einer größeren Veranstaltung nicht zu vergleichen. Mit einer einfachen Reservierung (übers Internet) hat man die besten Chancen auf einen der vielen Sitzplätze an kleinen Tischen (es sind aber auch Stehplätze vorhanden). Die Musiker, die Sedal Sardan einlädt, sind häufig international bekannte Größen, die man hier hautnah erleben kann. (Namen? siehe Internet) Abgerundet wird dieses musikalische Highlight durch die durchweg freundliche, aufmerksame Bedienung, die unaufdringlich einen prima Job macht. Unser aktueller Besuch war gestern bei Torsten Goods, der neben Philipp Steen aus HH, zwei fantastische Musiker aus Moskau eingeladen hatte: Natalie Smirnova -Butman (Pianistin mit sagenhafter Stimme) und Oleg Butman (Drums) Wir freuen uns den nächsten Besuch!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2019
Hilfreich
Senden
Test hat im Feb. 2019 eine Bewertung geschrieben.
2 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Wir hatten uns sehr auf das Konzert gefreut, leider nur noch Sitzplätze an der Bar bekommen. So voller stehender Besucher ( zu voll) , bei gleichem Preis wie sitzende Besucher- gar kein Sichtfeld. Konzert hat die Erwartungen auch so nicht erfüllt. Movin on- Konzert von Helen am Tisch 21.12.17 genossen - deutlich besser und auch vielseitiger. Klar, liegt eher an der Künstlerin. Die Getränke waren sehr teuer! Bedienung während des Konzertes im Raum brachte zu viel Unruhe. Zwei von uns sind in der Pause schon gegangen, viele andere wohl auch. Meine Idee: 10-20 Gäste weniger abrechnen und reinlassen. Helen Schneider bitten, auch mal ein paar alte Songs der Let it be know- LP zu singen ( vor der Rock- Phase) , das würde bestimmt auch bei dem älteren Publikum bei Ihnen gut ankommen. Sorry, die Kritik musste heute mal sein.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2019
Hilfreich
Senden
Maud G hat im Feb. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland11 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Ein Konzert mit Helen Schneider im A-Trane ist keine Träne wert. Die Plätze werden so verkauft, daß man sich wie auf einem Viehtransport vorkommt. Plätze an der Bar sind reine Hörspiele. Keine Chance optische Eindrücke der Bühne und Künstler zu erhaschen, da sämtliche Stehplätze zugestellt sind mit Menschen die nicht durchsichtig sind. Als Location nicht zu empfehlen! Wie es mit anderen Künstlern gehandhabt wird, kann ich nicht beurteilen. Aber dieser Abend war rausgeschmissenes Geld!!!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2019
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu A-Trane