Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

Berlin Story Museum

Nr. 144 von 716 Aktivitäten in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
Kreuzberg
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Schönebergerstr 23a, 10963 Berlin, Deutschland
Telefonnummer: +49 30 20454673
Webseite
Heute
10:00 - 19:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Mo 00:00 - 00:00
Di - Fr 10:00 - 19:00
Sa - So 11:59 - 20:00
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Beschreibung:

„Keine Atempause, Geschichte wird gemacht!“ --- Von den Anfängen Berlins...

„Keine Atempause, Geschichte wird gemacht!“ --- Von den Anfängen Berlins bis heute – die einzige durchgehende Erzählung zu dieser einzigartigen Stadt. --- 30 Stationen, filmartige Szenerie, raumhohe Bilder, Filme, Skulpturen und Modelle – alles mit AudioGuide spannend und lebendig erzählt. Mit Filmen 90 Minuten. --- Die Ausstellung zieht einen roten Faden durch die Berliner Geschichte. --- „Die Berlin Story ist ein herausragendes Beispiel für Ideenreichtum, für Engagement und nicht zuletzt für das grundlegende Verständnis von Gesellschafts- und Kulturgeschichte. Die Berlin Story ist der Schlüssel zu unserer Stadt“ – Innovationspreis „Land der Ideen“ unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

mehr lesen

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 91 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 8
    Ausgezeichnet
  • 3
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Schon die Location ist einen Besuch wert!

Der Abstieg ist den Bunker ist zwar nicht aufregend, die Ausstellung ist aber liebevoll gemacht. Jeder Besucher bekommt einen AudioGuide, mit der er seine Tour unabhängig ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 31. März 2016
Iris K
,
Holzwickede, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

91 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Holzwickede, Deutschland
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2016 über Mobile-Apps

Der Abstieg ist den Bunker ist zwar nicht aufregend, die Ausstellung ist aber liebevoll gemacht. Jeder Besucher bekommt einen AudioGuide, mit der er seine Tour unabhängig gestalten kann. Am Ende gibt es noch einen Film, der die Berliner Geschichte auf wenige Minuten komprimiert. Wer mag, kann sich danach in einer "Geisterbahn" (hab den Namen vergessen) gruseln, ist direkt nebenan.

Hilfreich?
Danke, Iris K!
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2015

Ich war im Berlin Story Museum zusammen mit französischen Freunden, die mich schon häufiger in Berlin besucht haben. Da wir auch mal ein paar Museen besuchen wollten, brachte ich sie zunächst zu diesem Museum ganz in der Nähe vom Potsdamer Platz. Einen solchen Bunker hatten sie noch nie gesehen und das Museum war für uns alle ein besonderes Highlight. Die... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Rito P!
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2015

Das Berlin Story Museum befand sich vorher Unter den Linden. Seit Neuestem ist es im Bunker am Anhalter Bahnhof zu finden. In einer Stunde schafft man es dank prägnanten Audioguide durch die Berliner Stadtgeschichte, die liebevoll zusammengetragene und arrangierte Sammlung verteilt sich auf 700 qm des historischen Bunkers und war den Aufenthalt deswegen auf jeden Fall wert. Der Besuch ist... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Josi O!
Magdeburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2015

Nachdem ich im RBB gesehen hatte, dass das Museum nun in einen Bunker gezogen ist, war ich sehr neugierg und habe es nun gestern besucht. Ich war begeistert. Die Exponate waren ja schon immer top, aber in den neuen Räumlichkeiten kommen sie nun perfekt zur Geltung. Dadurch, dass das Museum nun in einem Bunker untergebracht ist, kommt richtig tolle Atmosphäre... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Silas N!
Köln
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2015

Ein kleines Museum für interessierte, die wenig Zeit aufbringen wollen und können. Angegliedert sind ein Museumsshop sowie sofort nebenan eine sehr interessante Bücherei mit Berliner Literatur - hier lohnt sich das stöbern! Das Museum ist klar gegliedert und gut strukturiert, der kostenfreie Audioguide (kein Punkt länger als ca. 2 Minuten) ist zum Verständnis absolut zu empfehlen. Ich bin selten von... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Hans-U R!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. November 2014

Während man für den Besuch der meisten Berliner Museen einen halben Tag opfern muss, bietet das Historiale Museum einen sehr kompakten, aber dennoch spannenden Überlick über die Geschichte Berlins mit vielen anschaulichen Exponaten. Der Audioguide ist im Preis inbegriffen und sollte daher unbedingt in Anspruch genommen werden. Das Museum, das in einem Souvenirshop direkt am Brandenburger Tor untergebracht und daher... Mehr 

Hilfreich?
Danke, SonjaWende!
Wuppertal, Deutschland
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2014

Ein hübsches kleines Museum, das einen guten Überblick über die Berliner Stadtgeschichte gibt. Gerade für Menschen empfehlenswert, die nicht gerne stundenlang durch Ausstellungen laufen, sondern lieber kurz und kompakt die wichtigsten Fakten präsentiert bekommen. Der Eintrittspreis ist recht günstig, man kann sich gut ein bis zwei Stunden dort aufhalten. Den Audioguide gibt es in diversen Sprachen, sodass man das Museum... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Vrenili!
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2013 über Mobile-Apps

Endlich ein Museum, das kompakt und spannend alles wissenswerte präsentiert. Dabei kann man selbst wählen, was einen interessiert. Die Audioguide Stimme ist sehr angenehm und macht die Ausstellung sehr interessant und kurzweilig. Gerne wieder!

Hilfreich?
1 Danke, FrauBPunkt!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2013

Von Freunden habe ich oft gehört, dass ich mir das Historiale ansehen sollte, habe mir aber nie die Zeit genommen. Als ich nun da war, war ich wirklich begeistert. In kurzer Zeit lernt man eine Menge über die Geschichte Berlins und das anhand wirklich anschaulichem Materials! Der Audioguide ist auch super, mein Freund und ich waren absolut begeistert und werden... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, serr0r!
Dortmund
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2013

Ich habe das Historiale Berlin Museum mit drei Freunden aus Südamerika besucht. Dieses Museum ist vielleicht nicht so bekannt und toll wie andere Museen in der Stadt. Aber dafür lernt man die wichtigen Stationen der Berlingeschichte ziemlich schnell kennen und bekommt einen guten Überblick über die wechselvolle Geschichte der Stadt. Weil es kostenlose Audioguides in sehr vielen Sprachen gibt, konnten... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, MonikaStern!

Reisende, die sich Berlin Story Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Berlin Story Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Berlin Story Museum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Kreuzberg

Profil des Stadtviertels
Kreuzberg
In Kreuzberg mit seinen zahlreichen Immigranten schlägt das revolutionäre Herz Berlins, doch beginnt zurzeit ein neues Kapitel in der Geschichte dieses zentral gelegenen Viertels. In den 1950er und 1960er Jahren siedelten sich türkische Gastarbeiter am Kottbusser Tor an, während in den 1980er und 1990er Jahren Hausbesetzer und Künstler kamen, um hier ein sorgloses Leben zu führen. Sogar ein altes Krankenhaus wurde zum Schauplatz von Ausschreitungen zwischen den Hausbesetzern und der Polizei. Auch wenn Sie in Kreuzberg heute noch die besten Kebab-Läden der Stadt und viele Clubs in Kellergewölben finden, hat sich doch auch vieles geändert. Das Krankenhaus wurde in ein Kunstzentrum umgewandelt und es eröffnen immer mehr Stadtcafés, Restaurants und Designergeschäfte. Steigende Mieten und die fortschreitende Gentrifizierung bedrohen den Geist dieses Viertels an der Spree, doch eine sehr engagierte Gemeinschaft hält am Erbe Kreuzbergs fest und kämpft für den Erhalt seiner rebellischen Identität.
Dieses Stadtviertel ansehen