Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Waldhochseilgarten Jungfernheide

Berlin, Deutschland
Mehr
Informationen zu Waldhochseilgarten Jungfernheide
Ab dem 16.05. geöffnet! Unter Einhaltung der Abstands-und Hygieneregeln kann geklettert werden. Dafür sind u.A. folgende Dinge zu beachten: - Einlass nur mit vorheriger Online-Reservierung. - Auf dem Gelände ist das Tragen einer (selbstgenähten) Gesichtsmaske Pflicht. Geklettert wird ohne Maske.
Mehr lesen
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 20:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen

Waldhochseilgarten Jungfernheide
Buchung auf Tripadvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
58Bewertungen5Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 44
  • 12
  • 0
  • 0
  • 2
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Andreas_aus_B hat im 6. Apr. eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland1.343 Beiträge214 "Hilfreich"-Wertungen
Klassifiziert in unterschiedlichen Farben gibt es hier wirklich viele Routen zu erkunden. Die Zeit vergeht wie im Fluge. Und auch die Sicherheit wird hier großgeschrieben, eine Sicherung muss immer eingehangen sein, sonst geht es nicht weiter. Besonders toll fanden wir den Parcours für die Kleinkinder, auch diese haben hier locker über zwei Stunden Spaß. Im Anschluss noch ein Snack am Wasserturm - ein schöne Abrundung des Aufenthalts hier.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2021
Hilfreich
Senden
Ronny Lars M hat im März 2021 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Im Sommergarten habe ich mit meinen Freund 2 Bratwürste bestellt. Es war nichts los und wir haben über 20 min auf die Bratwurst gewartet. Für eine Bratwurst die unverschämte 3,90 € kostet erwartet man wenigstens eine schnelle Abfertigung. Der Hochseilgarten war eine wirklich tolle Erfahrung!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2021
Hilfreich
Senden
U E hat im Mai 2020 eine Bewertung geschrieben.
2 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Es wäre schön, wenn man nicht noch für den Toilettenbesuch 1 Euro bezahlen müsste. Das finde ich Wucher. Jede Wall-Toilette ist sauberer und kostet nur 50 Cent. Jedes Restaurant muss eine kostenfreie Toilette zur Verfügung stellen. Für den Sommergarten gilt dieses wohl nicht !?!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2020
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Antwort von WHSG, Inhaber im Waldhochseilgarten Jungfernheide
Beantwortet: 20. Mai 2020
Hallo 371ue, vielen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns Leid, dass Ihnen unser Vorgehen nicht gefällt. Zur Information: Aktuell bitten wir die Toilettennutzer, den Mehraufwand zu würdigen, der der Gastronomiebranche durch das Gesundheitsamt aufgrund der Covid-19-Situation vorgeschrieben wird. Dazu gehört, dass sich in jedem Toilettenraum nur ein Gast aufhalten darf. Außerdem muss nach jedem Gast der Toilettenraum desinfiziert werden. Für diese Arbeit sitzt jemand von unserem Personal vor den Toiletten. Und ja, dafür muss es – wie von Ihnen zu Ihrem Foto geschrieben – eine Einlasskontrolle geben, da sonst ganz schnell mehr als eine Person auf der Toilette ist. Was zur Folge hätte, dass wir ein Bußgeld riskieren; man kann wohl nachvollziehen, dass dies nicht in unserem Sinne ist. Zudem werden die Toiletten auch von anderen Parkbesuchern genutzt, die weder im Waldhochseilgarten noch Sommergarten waren, und die sich über die ordentlichen Toiletten in einer Parkanlage freuen. Dieses Vorgehen, Nichtkunden den Toilettenbesuch bezahlen zu lassen, ist inzwischen europaweit verbreitet. Zuletzt möchten wir betonen, dass wir die Toilettennutzer darum nur bitten – wie oben geschrieben – diesen Mehraufwand zu würdigen. Es ist keine Pflicht für unsere Kunden. Wenn Sie das Schild auf Ihrem Foto großzoomen, können Sie diese Bitte auch erkennen. Wir bedanken uns, dass Sie uns trotz Ihrer Kritik 4 Sterne gegeben haben. Bleiben Sie gesund.
Mehr lesen
Claudia hat im Aug. 2019 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag1 "Hilfreich"-Wertung
Dieser Kletterwald ist bestens ausgestattet. Bei den Parcours ist für jeden Typ etwas dabei Anfänger bis Fortgeschrittene. Wir haben zum zweiten Mal unser Firmen-Sommerevent dort gefeiert und waren auch diesmal super zufrieden mit der Organisation (Grillbuffet, Bar, Service und Klettern)Herr Tomic war sehr hilfsbereit und freundlich. Wir kommen sehr gerne wieder.Vielen lieben Dank
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2019
Hilfreich
Senden
Antwort von WHSG, Inhaber im Waldhochseilgarten Jungfernheide
Beantwortet: 9. Aug. 2019
Hallo meenafundele, vielen Dank für die 5-Sterne-Bewertung und die lobenden Worte. Besonders freut uns, dass wir Ihnen als Firma ein so schönes Sommerfest bereiten konnten, dass Sie sogar ein zweites bei uns gefeiert haben. Bis zum nächsten Mal, Gruß aus der Jungfernheide Wenzel Bartels
Mehr lesen
Ben J hat im Apr. 2018 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Dieser Kletterpark bietet viele gut ausgestattete Parcours und auch einen separaten Bereich für Kinder. Angenehmerweise ist das Niveau auf den schweren Parcours relativ hoch, bspw. durch Zwischenknoten, die in die "Routenplanung" mit einbezogen werden müssen, und durch eine eher hoch hängende Sicherungslinie (die einem in so manch anderem Park gerne vorm Gesicht rumbaumelt). Man merkt, dass die Betreiber sportliche Ansprüche haben und somit kommt man auch als regelmäßiger Besucher jedes Mal wieder auf seine Kosten. Doch auch für Einsteiger gibt es diverse einfache Routen zum Ausprobieren und Spaß haben, sowie eine sehr professionelle Einweisung. Bei Problemen ist sofort Hilfe zur Stelle, es werden hilfreiche Tipps gegeben oder notfalls wird man abgeseilt. Die Sicherheit steht immer an erster Stelle und wird sehr professionell überwacht, könnte aber noch weiter verbessert werden, indem die leider immer wieder mal vorkommenden Regelverstöße stärker geahndet würden. Des Weiteren wäre aus meiner Sicht noch sinnvoll, beim roten und schwarzen Parcours noch ein oder zwei weitere reine Abstiege einzubauen, da es gerade zu Stoßzeiten, wenn man es eilig hat und los muss, gerne mal passieren kann, dass man noch eine Stunde oder länger wegen Staus festhängt. Aber sonst gibt es nichts zu verbessern, der Park ist super und auch das angeschlossene Café sehr empfehlenswert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2017
Hilfreich
Senden
Zurück
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Berlin
ab 24,20 $
Weitere Infos
ab 30,24 $
Weitere Infos
ab 26,62 $
Weitere Infos
ab 186,31 $
Weitere Infos