Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst

Nr. 109 von 798 Aktivitäten in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Zwieseler Strasse 4, 10318 Berlin, Deutschland
Telefonnummer:
+49 30 50150810
Webseite
Im Voraus buchen
Weitere Infos
108,31 $*
oder mehr
Berlin Pass inklusive Eintritt zu mehr als 50 Attraktionen
Weitere Infos
1.060,20 $*
oder mehr
Private halbtägige Berliner Mauer und Drittes Reich-Tour mit Fremdenführer im ...

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 116 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 32
    Ausgezeichnet
  • 21
    Sehr gut
  • 2
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
8.Mai 1945 - Die Befreiung, - Das Ende des 2. Weltkriegs- ein historischer Ort in Berlin Karlshorst

Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst. Es liegt ein bisschen abgelegen, aber es ist eine Reise wert, dieses Museum zu sehen. In 3 Etagen kann man die Geschichte sehen, das ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet vor 4 Wochen
Gundi A
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

116 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor 4 Wochen

Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst. Es liegt ein bisschen abgelegen, aber es ist eine Reise wert, dieses Museum zu sehen. In 3 Etagen kann man die Geschichte sehen, das Ende des Krieges, der Kampf und wie war es nach dem Krieg. Das Museum schafft am historischen Ort der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai 1945 Räume für eine kritische Auseinandersetzung mit... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Gundi A!
Speyer, Deutschland
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Februar 2017

War im Kurzurlaub und habe mir mehrere Museen angesehen. Von allen sehr beeindruckt, tolle Ausstellungen. Hier noch zusätzlich ein tiefes Empfinden der Vergangenheit! Zum ersten Mal die Geschichte aus russischer Sicht gesehen.

Hilfreich?
Danke, Klaus L!
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 16. Februar 2017

Interessant für Geschichtsinteressierte,Hier wird auch die russische Sicht gezeigt, da wir im Westen meist nicht so umfassend informiert werden, Interessante temporäre Ausstellungen ergänzen die ständige Ausstellung.

Hilfreich?
Danke, Sigrid F!
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. Februar 2017

Jeder, der sich für Geschichte interessiert , sollte dieses Museum besuchen. Es ist gut mit Bus und Bahn erreichbar. Die Mitarbeiter erklären gern und beantworten Fragen.

Hilfreich?
Danke, Kirsten G!
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 15. Februar 2017

esselnde Exponate und prickelnde Atmosphaere. Hier wurde die Kapitulation der Nazis im Osten unterzeichnet. Fehlt nur eine Kantine mit Pelmeni und Borscht. Uebertrifft bei weitem Potsdams Schloss Cecilienhof wo das Potsdamer Abkommen unterzeichnet wurde.

Hilfreich?
Danke, Leslie C!
Bensheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 10. Oktober 2016

Die Anfahrt dauert etwas, da das Museum etwas außerhalb liegt. Das alte Gebäude versprüht seinen Charme. Die Räume sind sehr gut erhalten. Die Austellungsstücke werden sehr gut präsentiert und es wird einem alles zu Geschichte des zweiten Weltkriegs erklärt. Man sich dort mühelos mehrere Stunden aufhalten, wenn man sich für Geschichte interessiert.

Hilfreich?
Danke, Christopher K!
Berlin
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 25. August 2016

Wenn man sich dem Museum annähert, wirkt es nicht besonders einladend und das ist schade. An diesem Ort wurde eine der wichtigsten Entscheidung für Deutschland in letzten hundert Jahren vollzogen. Wahrscheinlich fehlt Geld, um gerade den Außenbereich einladender zu gestalten

Hilfreich?
Danke, 756huberts!
Basel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
678 Bewertungen
385 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 431 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. August 2016

Zunächst mal wird man überrascht, wie man früher Offiziere im Casino verwöhnt hat. Dann, dass man hier mitten in Karlshorst ist, dem früheren russischen Sperrgebiet. Und jetzt, dass man hier ein Museum besuchen kann, das gar nicht propagandistisch, sondern sehr bewegend ist. Es geht hier weniger um Taktiken und Pläne als um Menschen und die Schrecken des Krieges. Zwar ist... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Faber689!
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 15. März 2016

Wir haben das Museum an einem achten Mai besucht, natürlich gab es am ganzen Standort noch ein Fest mit russischen Spezialitäten und dazu noch einen Outdoor Ausstellung - es war nicht überzogen militaristisch und eine interessante Atmosphäre, der Besuch des Museums war dann auch ein Teil des Tagesprogramms und man hätte viel mehr Zeit gebrauchen können um all die vielen... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, Martin S!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 31. Juli 2015

Sehr informativ! Die Mitarbeiter sind sehr motiviert und erklären viel über die Geschichtedes 2 Weltkriegs aus der russischen Sicht.

Hilfreich?
Danke, MarinaFilatova!

Reisende, die sich Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?