Science Center Spectrum

Science Center Spectrum, Berlin

Science Center Spectrum
4.5

Touren und Tickets

Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Friedrichshain-Kreuzberg (Bezirk)
Anfahrtsbeschreibung
  • Möckernbrücke • 4 Min. zu Fuß
  • Gleisdreieck • 5 Min. zu Fuß
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
3.887 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
706 im Umkreis von 5 Kilometern

4.5
91 Bewertungen
Ausgezeichnet
57
Sehr gut
24
Befriedigend
7
Mangelhaft
0
Ungenügend
3

Korea2010
München, Deutschland82 Beiträge
Super modern
Juli 2019
Wir haben die ganze Ausstellung gar nicht geschafft. Es ist deutlich moderner als das deutsche Museum in München, wo wir eine Jahreskarte bzw. Mitgliedschaft haben. Auch funktionieren die Exponate.
Verfasst am 28. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

C. S
Hannover, Deutschland12 Beiträge
Toll für Kinder, nichts für Physiker
Apr. 2018
Die Experimente sind einfach beschrieben uns sehr geeignet für Kinder. Es ist jedoch schade, dass viele dieser Experimente und deren Beschreibungen nicht tiefgründig genug gehen und gleichzeitig manche Versuche gar nicht mehr aktuell sind. Mittlerweile wurde in der Physik viel Neues erforscht, das mit Experimenten beweist wurde, die nicht vertreten sind.
Dennoch eine gute Bewertung, weil es seit meiner Kindheit eines meiner Lieblingsmuseen ist.
Verfasst am 10. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Antje T
Berlin, Deutschland135 Beiträge
Tüfteln und Experimentieren
Juli 2017 • Paare
Lehrreiches Museum für Kinder und Erwachsene, das zum Tüfteln und Experimentieren einlädt. Viele Phänomene verblüffen einen regelrecht. Im Erdgeschoss sind Oldtimer ausgestellt. Eintritt kostet lediglich 8 €. Preis-Leistungs-Verhältnis top!
Verfasst am 7. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Wolf A
73 Beiträge
Pep würde sagen "super, super, super" und unsere Kinder auch
Apr. 2018 • Familie
Eintritt ist günstig (nur die Dame an der Kasse macht den Eindruck, sie muss Sozialstunden ableisten), es ist viel geboten und es bietet sich an, vormittags die Ausstellung zu besuchen, 2-3 h rechnen, mittags das Vorführprogramm mit beeindruckenden Experimenten da. 30 min. und nachmittags in einen Workshop da. 60 min.
Also, vorher bzgl. Tagesprogramm informieren und ihr könnt fast einen ganzen Tag hier verbringen, für einen Preis der deutlich unter einem Kinobesuch liegt!
Einzig störend waren nur die Kiga-gruppen bzw. Erstklässler, die von ihren Lehrern bzw. Betreuern durch die Räume getrieben wurden...
Will sagen, ideal ist es hier für 8-14 jährige oder eben auch kleiner Kinder ab 6 Jahren, die die Elternn die einzelnen Stationen erklären.
Verfasst am 13. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Ilana B
Bern, Schweiz4 Beiträge
Kurzweiliger Zeitvertreib
Aug. 2017 • Familie
Ich war mit meinen beiden Kindern (7 und 9) im Spectrum, um vor dem Regen zu flüchten. Wir waren den ganzen Nachmittag bestens unterhalten, die Experimente wurden nie langweilig und auch die Wissbegier der Kinder nahm nicht ab. Aber auch Erwachsene kommen auf ihre Kosten - ich hatte Spass und habe Einiges dazugelernt.
Verfasst am 12. September 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

pamelaisley2015
Berlin, Deutschland39 Beiträge
interessant aber klebrig
Apr. 2017 • Paare
3 Erwachsene in der Hölle aus Klebrigkeit und Lärm....grundsätzlich war das was geboten wird wirklich interessant, nur sollte man mit drängelnden Kindern, klebrigen Flächen und einem sehr hohen Lärmpegel rechnen! ich war mit meinem Vater(69) und meinem Partner(34) dort...das letzte Mal das ich da war war ich selber erst 10 Jahre alt und wahrscheinlich selber laut u klebrig...grundsätzlich, wer sich für Naturwissenschaften interessiert und das seinen kindern gern mitgeben möchte sollte hingehen denn die fülle an Naturphänomenen ist wunderbar dargestellt und erklärt, man kann alles anfassen und ausprobieren es ist bunt und lebensnah...nur wer eher nicht auf Horden von Kindern und Touristen steht sollte sich lieber fernhalten...ich persönlich bin ja für einen "Erwachsenen Tag" denn es gibt neben mir, meinem Vater und meinem Mann bestimmt viele die gern mal in eine solche Einrichtung gehen, alles ausprobieren, angucken und anfassen würden ohne weggedrängelt zu werden oder erst das Bedürfnis haben zu müssen die Flächen abwischen zu müssen bevor man sie berührt weil sie verschmiert und verklebt sind.
Ich finde es wunderbar das es solche Einrichtungen gibt um Kindern Naturwissenschaften zu vermitteln und ihr Interesse zu wecken nur etwas weniger Klebrigkeit wäre schön gewesen...;-)
Verfasst am 20. Mai 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Andres W
L51 Beiträge
Sehr anregendes und unterhaltsames Konzept
Okt. 2016 • Familie
Mein 8-jähriger Sohn ist ganz begeistert von Experiment zu Experiment gelaufen und hat viel gelernt. Auch für mich gab es viele Aha-Erlebnisse. Definitiv ein Besuch wert!
Verfasst am 25. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Olga G
15 Beiträge
Interessant für Klein und Groß
Apr. 2016 • Familie
Die Kinder waren sehr begeistert von dem Science Center Spectrum. Auch wir haben viel Spaß gekriegt. Wir kommen sicherlich wieder.
Verfasst am 21. April 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sebastian S
Berlin, Deutschland14 Beiträge
Wissenschaft, für klein UND groß
März 2016 • Familie
Wir waren als Familie über die Osterfeiertage hier. Dabei war ich schon mehrere Male dort, doch das letzte Mal ist schon einige Jahre her. Es war schön zu sehen, dass die Ausstellung sich zum Teil weiterentwickelt hat, vor allem die neue Netzwerkausstellung, ist wirklich gut gelungen gewesen.
Ansonsten ist für Jung und alt auf jeden Fall was dabei, da man auch bei vielem selber Hand anlegen kann und sei es nur das betätigen eines Knopfes um elektrische Blitze zu erzeugen. Die Erklärungen der Phänomene sind gut geschrieben und für jeden verständlich.
Also wer einen Ausflug machen möchte, bei dem man auf praktische Weise, Naturphänomene nahegebracht bekommt, der ist im SPECTRUM genau richtig!
Verfasst am 28. März 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Kathrin G
28 Beiträge
Besuch mit einer Schulklasse
Feb. 2016 • Geschäftlich
Die Schüler sowie die Lehrer waren begeistert. Sämtliche Versuche können selbst ausprobiert werden und "wärmen" den bereits erlernten Physik -Stoff spielerisch auf bzw. zeigen und erklären neue Phänomene. Die Erklärungen sind nicht zu lang, somit werden sie meist auch von den Schülern gelesen. Als Lehrkraft würde man sich bisweilen eine ausführlichere Erklärung wünschen. Ansonsten werden auch Zusatz-Vorführungen angeboten (z. B. flüssiger Stickstoff).
Empfohlene Dauer des Besuchs: 2,5 Stunden reichen vollkommen für eine Schulklasse aus.
FAZIT: Nächstes Jahr unbedingt wieder :-)
Verfasst am 26. Februar 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 39 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Science Center Spectrum