Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gemäldegalerie

Gehört Ihnen dieses Unternehmen?
Matthäikirchplatz, 10785 Berlin, Deutschland
+49 4930 2662101
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
117,91 $*
oder mehr
Berlin Pass inklusive Eintritt zu mehr als 50 Attraktionen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
  • Ausgezeichnet71 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
ORT
Matthäikirchplatz, 10785 Berlin, Deutschland
Charlottenburg
KONTAKT
Webseite
+49 4930 2662101
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.665)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

11 - 20 von 667 Bewertungen

Bewertet am 26. Februar 2017

Ein großes Haus, im wahrsten Sinne des Wortes, mit vielen Räumen und vielen Gemälden. Man sollte sich Zeit nehmen und anschließend auch kein weiteres Museum mehr ansehen. Zu groß und zu breit ist die Fülle an Bildern.

Danke, wokuku!
Bewertet am 27. Januar 2017

Es überrascht, was es hier alles zu sehen gibt. Das Museum beherbergt Malerei von Weltruf. Die Anordnung der Räume ist übersichtlich, man weiß stets, wo man ist. Viele Sitzgelegenheiten tragen dazu bei, dass man gut und gerne 3-4 Stunden hier bleiben kann. Leider gibt es...Mehr

Danke, Jürgen Z!
Bewertet am 18. Januar 2017

Die Gemäldegalerie ist DIE Sammlung in Deutschland, die die Jahrhunderte währende Sammlung des preußischen Königshauses widerspiegelt. Kunstwerke aus Europa, große Werke, ganz große Werke - ein absolutes MUSS für jeden, der Interesse an Kultur hat.

Danke, fritz673!
Bewertet am 8. Januar 2017

Wissen die Berliner und ihre Besucher, dass Sie hier mitten in der Stadt über ein Kunst-Juwel verfügen, das sich auf dem Niveau der Louvre und Prado bewegt? Gemessen an der Wartezeit beim Kartenkauf und dem allgemein mäßigen Andrang muss diese Frage wohl verneint werden. In...Mehr

Danke, Katechon!
Bewertet am 30. Dezember 2016

Ein besonderes Museum voller Schätze - von der Gotik, über die Renaissance bis zur Romantik mit einem besonderen Schwerpunkt dieses Mal mit Hieronimus Boch. Von fast jeden großen Maler gibt es ein Schlüsselbild zu bestaunen - mehr als beeindruckend und mehrere Besuche wert. Ein ganz...Mehr

Danke, knautsche!
Bewertet am 27. Dezember 2016

Immer wenn ich in Berlin bin, gene ich gleich in die Gemaeldegalerie. Das ist echt Weltklasse. Nicht zuletzt Jan Van Eyck, aber auch Van Dijck. Grossartig

Danke, Inigo2907!
Bewertet am 6. Dezember 2016

Gar nicht so einfach zu findende Gemäldegalerie (Werke des 13. - 18. Jahrhunderts), die in einem architektonisch unfassbar scheusslichen Beton-Zweckbau untergebracht ist (S/U-Bahn Potsdamer Platz). Innen drin begegnet man jedoch so vielen unglaublichen Kunstwerken, die einem auf dem bisherigen Lebensweg als Kunstdruck o.ä. schon früher...Mehr

Danke, DeirdreSiobhan!
Bewertet am 18. November 2016

Generell habe ich kein großes Interesse an Malerei, aber dort gibt es auch sehr schöne Statuen, die einem das Herz doch berauben können.

Danke, Eirini P!
Bewertet am 11. November 2016

Mehrere Tage nach dem Ende der Spanien-Ausstellung waren noch immer mehrere Räume, darunter der große Innenhof nicht zugänglich, während man bereits für die noch nicht eröffnete Bosch-Ausstellung weitere Räume geschlossen hatte. Berliner schaffen es vielleicht punktgenau während der Events das Haus zu besuchen, aber Auswärtige...Mehr

1  Danke, Franziska F!
Bewertet am 7. November 2016

... etwas abseits des Potsdamer Platzes, aber unweit der Philharmonie und des Tiergartens gelegener Neubau aus den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts, ein Nachklang des 80er Jahre Brutalismus-Baustils, der neben an im Kunstgewerbemuseum in seine Reinkultur bestaunt werden kann. Die Gemäldegalerie fasst einen Teil der...Mehr

1  Danke, DH4TXL!
In der Umgebung
Charlottenburg
Bei einem Spaziergang durch die Gartenanlagen des
wunderschönen Schlosses Charlottenburg, das diesem
wohlhabenden Viertel seinen Namen gab, können Sie die
kaiserliche Vergangenheit Berlins spüren. Hier finden
Sie einige der ältesten Gebäude der Stadt:
Appartementgebäude der Oberschicht mit reich
verzierten Fassaden und mit Marmor gestalteten
Eingangshallen, die die Kopfsteinpflasterstraßen
...Mehr
Restaurants in Ihrer Nähe
Cindy’s Diner Fichtenplan
6 Bewertungen
0,15 km Entfernung
FACIL
665 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Tony Roma's
694 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Vox
403 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Berliner Philharmonie
2.781 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Gedenkstätte Deutscher Widerstand
220 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Musikinstrumenten-Museum
135 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Gemäldegalerie.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden