Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Berlin, Deutschland
Webseite
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Eintrittsgebühr: Nein
Im Voraus buchen
Weitere Infos
15,31 $*
oder mehr
Kalter Krieg-Rundgang durch Berlin
Weitere Infos
90,00 $*
oder mehr
Einführungstour in einer kleinen Gruppe - Berlin, Hauptstadt der ...
Weitere Infos
152,01 $*
oder mehr
Private Tour: Halbtägige luxuriöse Berliner Highlights-Tour

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.019 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 88
    Ausgezeichnet
  • 125
    Sehr gut
  • 70
    Befriedigend
  • 24
    Mangelhaft
  • 7
    Ungenügend
Prachtvoll!

Man muss sie gegen sein. Die Straße Unter den Linden gehört zum Pflichtprogramm in Berlin. Für Allergiker ist der Frühsommer leider nicht geeignet!

4 von fünf PunktenBewertet am 18. Oktober 2016
Christian P
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.019 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Umkirch, Baden-Württemberg, Germany
Beitragender der Stufe 
835 Bewertungen
594 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 307 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 23. Oktober 2016

Hier wird noch an der U5 gebaut und am Stadtschloss. Wenn alles fertig ist, wird es schön sein, preußisch, mit Bauten vom Barock mit dem Zeughaus und Rokoko, dem Forum Friedericianum, über die Ära Schinkel im 19. Jahrhundert bis zu unserer Zeit – ehemals Reitweg, dann wieder einer der schönsten Boulevards Europas, der 5 Sterne verdient!

Hilfreich?
Danke, Monika S!
Beitragender der Stufe 
85 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 18. Oktober 2016

Man muss sie gegen sein. Die Straße Unter den Linden gehört zum Pflichtprogramm in Berlin. Für Allergiker ist der Frühsommer leider nicht geeignet!

Hilfreich?
Danke, Christian P!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
93 Bewertungen
58 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 16. September 2016

Wenn der U-Bahn-Bau irgendwann mal fertig sein sollte, kann man das Spazierengehen mehr genießen.Vom Brandenburger Tor geht man am Hotel Adlon vorbei, passiert die Russische Botschaft. überquert die Friedrichstrasse. Dann kommt das Kronprinzenpalais und die seit Jahren im Umbau befindliche Staatsoper. Das Hohenzollern-Stadtschloss wird derzeit wieder aufgebaut. Sehenswert auf der anderen Seite die Humboldt-Universität und das Zeughaus.

Hilfreich?
Danke, fritz10787!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
524 Bewertungen
354 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1.177 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. September 2016

Unter den Linden war einst die Prachtstraße Berlins und entwickelt sich auch wieder dorthin. Viele interessante Gebäude säumen diese Strasse und in einigen Jahren wird sie ohne Baustellen auch wieder so prächtig strahlen wie vor 100 Jahren.

Hilfreich?
2 Danke, AndyNer46!
Ruffre-Mendola, Italien
Beitragender der Stufe 
104 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 7. September 2016

Unter den Linden: Einst dass der Kaiser direkten Zugang zum Tiergarten auf die Jagd gehen konnte ( diese Geschichte unbedingt vom Stadtführer erzählen lassen). Heute eine tolle Strasse mit Blick zur Siegessäule. Einmal rauf und einmal runter, das hat schon was.

Hilfreich?
Danke, Waltraud W!
Stendal, Deutschland
Beitragender der Stufe 
1.742 Bewertungen
1.363 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3.541 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 26. August 2016

Vor einem Jahr haben wir uns die vielleicht berühmteste Strasse Berlins angeschaut. Damals aber im Bereich des Brandenburger Tors. Diesmal führte mich der Weg weiter in Richtung Osten, zur Gegend um die Universität und die Museumsinsel. In diesem Bereich findet man alle paar Meter eine Sehenswürdigkeit, ein Denkmal oder ein prachtvolles Gebäude. Zum Shoppen ist der östliche Teil weniger gut... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, Axel K!
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. August 2016 über Mobile-Apps

Wer schon einmal in Berlin war, wird diesen Ort schon mal besucht haben. Es ist eine schöne Straße mit vielen Statuen und Altbauten. Jedoch ist nicht mehr viel Grünfläche übrig, da alles zugebaut wurde. Trotz allem sollte man hier schon einmal entlang gelaufen sein.

Hilfreich?
Danke, 44kan_!
Beitragender der Stufe 
41 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 16. August 2016 über Mobile-Apps

Die Prachtstraße "Unter den Linden" verbindet die Museumsinsel, inkl. Dom und Stadtschloss, mit dem Parisier Platz und dem Branderburger Tor. In der Mitte der großzügigen Prachtstraße ist ein grüner Mittelstreifen mit Parkbänken und Skulpturen angelegt. Entlang der Allee befinden sich mehrere Prachtbauten, darunter Gebäude der Humboldt Universität und mehrere politische Vertretungen (Botschaften, Konsulate). Pflichtprogramm für jeden Berlinbesuch einmal die Straße... Mehr 

Hilfreich?
Danke, GourmetHalo!
Beitragender der Stufe 
221 Bewertungen
99 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 57 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 5. Juli 2016 über Mobile-Apps

Unter den Linden ist zwar eine ganz nette Allee, die auf das Brandenburger Tor zuläuft, allerdings auch stark befahren und bei Touristen sehr beliebt. Es gibt oft Baustellen auf der Strecke und viel Hektik. Wenn man spazieren gehen möchte, gibt es deutlich schönere und ruhigere Orte. Also hingehen, Brandenburger Tor anschauen und dann woanders Berlin erleben ;)

Hilfreich?
Danke, melwei!
Leipzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
152 Bewertungen
80 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 111 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 1. Juli 2016

Unter den Linden zu bummeln zu shoppen , das eine oder andere Kaffee zu besuchen , aber auch der Blick aufs Brandenburger Tor ist ein kleines Erlebnis .

Hilfreich?
Danke, Klaus O!

Reisende, die sich Unter den Linden angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Unter den Linden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Unter den Linden sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Unter den Linden.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Mitte

Profil des Stadtviertels
Mitte
Der im Zentrum Berlins gelegene Bezirk Mitte ist für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt, wie das Brandenburger Tor, der Alexanderplatz und die Museumsinsel. Aufgrund der zentralen Lage sind die Mieten hier so hoch wie sonst wohl nirgends in Berlin. Hier finden Sie die ältesten Spuren der Stadtgeschichte, erleben aber auch den Wandel, der hier vollzogen wurde. Die Gangster, die einst die verarmten Straßen zwischen dem Alexanderplatz und dem Hackeschen Markt regierten, sind internationalen Besuchern gewichen, die modischer Designerkleidung und den neuesten Restauranttrends nachjagen. In den Hinterhöfen mit den früheren Ställen und Scheunen, die Grafikdesigner für sich entdeckt haben, locken zahlreiche Läden für Kunsthandwerk. Aber auch heute noch finden Sie hier Reste der alten Zeit. Vereinzelt erinnern Wohnkomplexe an die Vergangenheit des Viertels. Und wenn Sie genau hinsehen, werden Sie zwischen den Kunstgalerien und Ausstellungen in der Auguststraße ein altes Ballhaus aus den 1920er Jahren entdecken, wo Sie noch heute die alten Tänze lernen können.
Dieses Stadtviertel ansehen