Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Topographie des Terrors

Travellers Choice Gewinner
Stadtviertel:
Kreuzberg
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Niederkirchnerstraße 8, 10963 Berlin, Deutschland
Telefonnummer: 030-254509-50
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Heute
10:00 - 20:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 10:00 - 20:00
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Eintrittsgebühr: Nein
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Empfohlen
Weitere Infos
50 $*
oder mehr
Private Tour: Berlin im Dritten Reich mit ...
Weitere Infos
103 $*
oder mehr
Stadtrundgang durch Berlin in kleiner Gruppe: Drittes Reich mit Topographie des ...
Weitere Infos
57 $*
oder mehr
Geschichte von Berlin Rundgang einschließlich typische Berliner Schokolade

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 7.816 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 4650
    Ausgezeichnet
  • 2508
    Sehr gut
  • 542
    Befriedigend
  • 89
    Mangelhaft
  • 27
    Ungenügend
berliner mauer neben schrecklicher verbrechensdokumentation

hervorragende Darstellung der unmenschlichsten vorbereitung,planung und Durchführung des größten verbrechens an der Menschheit während der nazidiktatur. sehr gut besucht,auch ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet vor einer Woche
Johannes h
,
Berlin, Deutschland

Ähnliche Aktivitäten in Berlin

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

7.816 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dörverden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
1 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Wer auf endloses lesen steht, für den ist es was. Wir hatten uns was anderes vorgestellt. Vielleicht wären originale Relikte hilfreich das Ganze begreiflicher und anschaulicher zu machen.

Hilfreich?
Danke, Andreas B!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
220 Bewertungen
72 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

hervorragende Darstellung der unmenschlichsten vorbereitung,planung und Durchführung des größten verbrechens an der Menschheit während der nazidiktatur. sehr gut besucht,auch vielfach durch internationale jungendgruppen.unfaßbar über alles in der Ausstellung gesehene verläßt man diesen ort betroffen und entsetzt darüber,wie Ideologien verbrechen hervorbringen.auch besonders geeignet für unver- besserliche

Hilfreich?
Danke, Johannes h!
Frankenthal, Deutschland
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Unbedingt durchwandern! Jeden Text lesen! Erschreckend, mahnend! Wer dann noch leugnet, was vorgefallen ist, .....!

Hilfreich?
Danke, Christina M!
Hameln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
42 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

noch immer selbst beim betrachten von bildern macht sich ein tiefes inneres entsetzen in mir breit, begreifen von der nach deutscher gründlichkeit geordneten und perfekt organisiertenm terror und des schreckens.

Hilfreich?
Danke, Markus F!
Rubigen - Schweiz
Beitragender der Stufe 
63 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 37 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Die Ausstellung ist sehr gut dokumentiert. Man wird mit viel Bildmaterial und Informationen durch den "Terror" geführt. Unbedingt genügend Zeit einplanen, die Dokumentation ist sehr umfangreich und stimmt einem nachdenklich.

Hilfreich?
Danke, ZumsteinZ!
Borghorst, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet vor 5 Wochen

Mehrmals besucht man lernt viel mehr und besser als es man es im geschichtsunterricht jemals lernen kann. Grade wenn dieses Thema im Schulunterricht durchgenommen wird wäre ein Besuch hier pädagogisch sehr wertvoll.

Hilfreich?
Danke, MoniE74!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2016

Wir haben hier über Trip Advisor zufällig über diese Ausstellung gehört und wir (ich und meine Freundin) waren beide absolut begeistert davon. Wir haben die Ausstellung inklusive Audioguide gemacht, was ich nur sehr weiter empfehlen kann. Sowohl die Ausstellung als auch der Audioguide ist übrigens kostenlos. Wer nach Berlin reist, sollte auch unbedingt diese Ausstellung besuchen.

Hilfreich?
Danke, VenaCavaInferior!
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2016

Sehr informativ und interessant gestaltet. Lohnt sich, selbst wenn man über das dritte Reich ausreichend informiert ist.

Hilfreich?
1 Danke, Daniel E!
Beitragender der Stufe 
73 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2016 über Mobile-Apps

Ein schöner außenbereich mit einem orginalen Stück mauer. Ein schöner Infocenter über die Geschichte Deutschlands. Dafür mussmüssen sich aber interessieren und viel zeit mitbringen.

Hilfreich?
Danke, Hendrik H!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2015

Eine außerordentlich gut recherchierte Ausstellung, die ein Muss für jeden Berlinbesucher sein sollte. Neben Augenzeugenberichte werden Namen, Daten und Fakten authentisch dargestellt.

Hilfreich?
Danke, Helfried R!

Reisende, die sich Topographie des Terrors angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Topographie des Terrors? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Topographie des Terrors sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Topographie des Terrors.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Kreuzberg

Profil des Stadtviertels
Kreuzberg
In Kreuzberg mit seinen zahlreichen Immigranten schlägt das revolutionäre Herz Berlins, doch beginnt zurzeit ein neues Kapitel in der Geschichte dieses zentral gelegenen Viertels. In den 1950er und 1960er Jahren siedelten sich türkische Gastarbeiter am Kottbusser Tor an, während in den 1980er und 1990er Jahren Hausbesetzer und Künstler kamen, um hier ein sorgloses Leben zu führen. Sogar ein altes Krankenhaus wurde zum Schauplatz von Ausschreitungen zwischen den Hausbesetzern und der Polizei. Auch wenn Sie in Kreuzberg heute noch die besten Kebab-Läden der Stadt und viele Clubs in Kellergewölben finden, hat sich doch auch vieles geändert. Das Krankenhaus wurde in ein Kunstzentrum umgewandelt und es eröffnen immer mehr Stadtcafés, Restaurants und Designergeschäfte. Steigende Mieten und die fortschreitende Gentrifizierung bedrohen den Geist dieses Viertels an der Spree, doch eine sehr engagierte Gemeinschaft hält am Erbe Kreuzbergs fest und kämpft für den Erhalt seiner rebellischen Identität.
Dieses Stadtviertel ansehen
#