Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pergamonmuseum

Travellers Choice Gewinner
Stadtviertel:
Mitte
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Bodestraße 1-3, 10178 Berlin, Deutschland
Telefonnummer: 30-2090 5577
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Heute
10:00 - 18:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Mi 10:00 - 18:00
Do - Sa 10:00 - 20:00
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Eintrittsgebühr: Ja
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Empfohlen
Weitere Infos
90 $*
oder mehr
Berlin-Pass
Weitere Infos
91 $*
oder mehr
Berlin City Pass mit optionalem Eintritt zum Panoramapunkt

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 11.342 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 7622
    Ausgezeichnet
  • 2642
    Sehr gut
  • 797
    Befriedigend
  • 184
    Mangelhaft
  • 97
    Ungenügend
Ein absolutes MUSS für alle Berlin-Besucher und auch Berliner

Wunderbar auf der einmaligen Museums-Insel gelegen! Auch wenn im Augenblick dort noch viel gebaut wird: Das Pergamon lohnt sich immer! Beeindruckende Architektur des Museums und ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet heute
samaritaine
,
Berlin, Deutschland

Ähnliche Aktivitäten in Berlin

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

11.342 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
3 von 5 Sternen Bewertet heute NEU über Mobile-Apps

Interessante Ausstellung. Leider durch den Umbau eingeschränkte Ausstellung. Dadurch doch eher teuer. Generell kommen ich gern wieder, aber erst nach dem Umbau.

Hilfreich?
Danke, Alexander P!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet heute NEU

Wunderbar auf der einmaligen Museums-Insel gelegen! Auch wenn im Augenblick dort noch viel gebaut wird: Das Pergamon lohnt sich immer! Beeindruckende Architektur des Museums und wundervolle Exponate - perfekt wenn's in Berlin mal regnet!

Hilfreich?
Danke, samaritaine!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 6 Tagen NEU

Schon als Kind war ich da - uns ja, es mag altbacken sein- geht ja auch um uralte Geschichte! Aber allein die Geschichte des Museums ist schon faszinierend!

Hilfreich?
Danke, Andreas A!
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Beeindruckendes Museum. Ich war schon oft alleine hier und wollte das Feeling auch meinen Töchtern Vermittlern. Das Ischtar Tor ist eine Pracht, der Altar leider nicht ganz zugänglich. Auf jeden Fall hin.

Hilfreich?
Danke, Markus B!
Schwabach
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Wir waren über fünf Stunden lang im Pergamon-Museum. Diese Zeit reicht aber bei weitem nicht aus, um alles zu sehen. Es sind wunderschöne Exponate. Alles ist sehenswert. Am allerbesten gefiel uns jedoch das Ishtar-Tor.Wir meinen, jeder sollte einmal dieses Museum besuchen. Man kann nur staunen, welche ausgefeilten, wunderbaren Kunstwerke die Menschen vor soooo vielen Jahren geschaffen haben und wie die... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Sylvia R!
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

War leider enttäuscht von diesem angeblichen "must see" in Berlin. Fad den stolzen Preis nicht gerechtfertigt, er wirkte wenig authentisch. Lieber an die Orte reisen aus denen die Sachen kommen ;)

Hilfreich?
Danke, Maria E!
Münster, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Imposant als Begriff beschreibt es schon umfassend. Neben dem Ischtar Tor und dem Pergamonaltar gibt es noch viel interessante Stücke zu entdecken.

Hilfreich?
Danke, Mako9363!
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Ich war im Januar zum ersten und sicher nicht letzten Mal dort. Man kommt sich vor, als wäre man mitten im Geschichtsbuch gelandet. Es war wirklich wahnsinnig spannend.

Hilfreich?
Danke, Petra P!
Frankenthal, Deutschland
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Dringend einen Besuch abstatten, wenn's wieder möglich ist! Der Altar wird zur Zeit restauriert, ist einfach ein Traum!

Hilfreich?
Danke, Christina M!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Ich bin ja eigentlich nicht so der große Museums-Fan, meine Schwester ebenso. Aber dieses Museum fanden wir echt großartig! Es ist total spannend und mit Hilfe der Headsets, über die die Informationen ausgegeben werden, kann jeder in seinem Tempo das Museum erkunden. Hat wirklich Spaß gemacht und war interessant! Kann ich nur empfehlen!

Hilfreich?
Danke, Bianca B!

Reisende, die sich Pergamonmuseum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Pergamonmuseum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Pergamonmuseum sowie von anderen Besuchern.
18 Fragen
Frage stellen

Alle Fragen ansehen (18)

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pergamonmuseum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Mitte

Profil des Stadtviertels
Mitte
Der im Zentrum Berlins gelegene Bezirk Mitte ist für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt, wie das Brandenburger Tor, der Alexanderplatz und die Museumsinsel. Aufgrund der zentralen Lage sind die Mieten hier so hoch wie sonst wohl nirgends in Berlin. Hier finden Sie die ältesten Spuren der Stadtgeschichte, erleben aber auch den Wandel, der hier vollzogen wurde. Die Gangster, die einst die verarmten Straßen zwischen dem Alexanderplatz und dem Hackeschen Markt regierten, sind internationalen Besuchern gewichen, die modischer Designerkleidung und den neuesten Restauranttrends nachjagen. In den Hinterhöfen mit den früheren Ställen und Scheunen, die Grafikdesigner für sich entdeckt haben, locken zahlreiche Läden für Kunsthandwerk. Aber auch heute noch finden Sie hier Reste der alten Zeit. Vereinzelt erinnern Wohnkomplexe an die Vergangenheit des Viertels. Und wenn Sie genau hinsehen, werden Sie zwischen den Kunstgalerien und Ausstellungen in der Auguststraße ein altes Ballhaus aus den 1920er Jahren entdecken, wo Sie noch heute die alten Tänze lernen können.
Dieses Stadtviertel ansehen
#