Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Jüdisches Museum Berlin

Lindenstr. 9-14, 10969 Berlin, Deutschland
+49 30 25993300
Telefon
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
121,86 $*
oder mehr
Berlin Pass inklusive Eintritt zu mehr als 50 Attraktionen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
Mehr
Das Jüdische Museum Berlin gehört seit seiner Eröffnung 2001 zu den herausragenden Institutionen in der europäischen Museumslandschaft. Wir sind ein lebendiger Ort der Reflexion über die jüdische Geschichte und Kultur sowie über Migration und Diversität in Deutschland. Unsere Ausstellungen, die Publikationen, die pädagogische Arbeit und unser vielfältiges Veranstaltungsprogramm wenden sich an ein breites Publikum aus Deutschland und der ganzen Welt. Dabei orientieren wir uns an den Interessen unserer Besucher*innen, die von einer eigenen Abteilung durch regelmäßige Befragungen ermittelt werden. In allen Publikumsbereichen finden Sie zudem freundliche und kompetente Ansprechpartner*innen. Unsere Sammlungen wachsen beständig, auch dank vieler Stifter*innen aus dem In- und Ausland. Unser Museum befindet sich in Kreuzberg, nicht weit vom Checkpoint Charlie und der früheren Berliner Mauer. Berühmt ist es für den Museumsbau von Daniel Libeskind, der längst zu einem Wahrzeichen Berlins geworden ist. Der Libeskind-Bau wird ergänzt durch einen Altbau aus der Barockzeit und die W. Michael Blumenthal Akademie, die zusammen das Ensemble Jüdisches Museum Berlin bilden. Ein besonderer Schwerpunkt unserer Museumstätigkeit liegt auf der Bildungsarbeit: Das umfangreiche pädagogische Angebot, die Forschungsmöglichkeiten in Bibliothek und Archiv sowie das vielfältige Veranstaltungsprogramm richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Neben Führungen und Workshops finden Vorträge, Konzerte und Lesungen statt. Jährlich veranstalten wir einen Kultursommer. Mit den Akademieprogrammen zu Migration und Diversität und dem Jüdisch-Islamischen Forum haben wir Diskussionsplattformen geschaffen. Thema sind die politischen, sozialen und kulturellen Bedingungen, unter denen Minderheiten hierzulande leben und an der Gesellschaft teilhaben können.
  • Ausgezeichnet58 %
  • Sehr gut24 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend3 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 20:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
ORT
Lindenstr. 9-14, 10969 Berlin, Deutschland
Kreuzberg
KONTAKT
Webseite
+49 30 25993300
Bewertung schreibenBewertungen (3.736)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

781 - 790 von 1.505 Bewertungen

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 8. Januar 2016 über Mobile-Apps

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 8. Januar 2016

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 8. Januar 2016

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. Januar 2016

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. Januar 2016

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. Januar 2016

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. Januar 2016 über Mobile-Apps

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 6. Januar 2016 über Mobile-Apps

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 6. Januar 2016 über Mobile-Apps

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 6. Januar 2016

Mehr

In der Umgebung
Kreuzberg
In Kreuzberg mit seinen zahlreichen Immigranten
schlägt das revolutionäre Herz Berlins, doch beginnt
zurzeit ein neues Kapitel in der Geschichte dieses
zentral gelegenen Viertels. In den 1950er und 1960er
Jahren siedelten sich türkische Gastarbeiter am
Kottbusser Tor an, während in den 1980er und 1990er
Jahren Hausbesetzer und Künstler kamen, um hier ein
sorgloses Leben zu führen. Sogar ein altes Krankenhaus
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 634 Hotels in Berlin ansehen
Hotel Angleterre
1.533 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Select Hotel Berlin Checkpoint Charlie
1.210 Bewertungen
0,46 km Entfernung
bel etage BIO- Gastehaus Berlin
1 Bewertung
0,46 km Entfernung
Hotel Lindenstrasse
17 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Delhi 6
450 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Gasthaus Glashaus
67 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Paracas II
63 Bewertungen
0,28 km Entfernung
die bar.Angleterre
50 Bewertungen
0,46 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Game Science Center
448 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Friedrichstraße
476 Bewertungen
0,74 km Entfernung
Berlinische Galerie
193 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Jüdisches Museum Berlin.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden