Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Neubaukirche

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Neubaustrasse 38, 97070 Würzburg, Bayern, Deutschland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 9 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 2
    Ausgezeichnet
  • 6
    Sehr gut
  • 1
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Aula

Eine super rote ehemalige Kirche welche heute der Juristischen Fakultät der Julius-Maximilian-Universität als Aula dient oder auch für feierliche Festivitäten.

4 von 5 SternenBewertet am 24. Oktober 2015
Uwe D
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

9 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
85 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Eine super rote ehemalige Kirche welche heute der Juristischen Fakultät der Julius-Maximilian-Universität als Aula dient oder auch für feierliche Festivitäten.

Hilfreich?
Danke, Uwe D!
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
28 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2014

Die Kirche, die leider säkularisiert wurde, wird heute nur noch für (Fest-)Veranstaltungen der Universität genutzt. Trotzdem sollte jeder, der die Chance hat, diese Kirche einmal besuchen.

Hilfreich?
Danke, isidor70!
Marbach am Neckar
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2013

Ein monumentaler Bau, der von Außen nicht das ganzen Ausmaß ahnen lässt. Ein großer Innenhof. Dort ist heute die juristische Fakultät der Universität Würzburg untergebracht. Die Kirche wird nicht mehr als Kirche genutzt. Festsaal - Konzertsaal und Aula der Uni. Wir waren zum Weihnachtskonzert am 07.12.13 in der Neubaukirche. Das Konzert und die Akustik waren hervorragend. Der große Festsaal war... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Richard B!
Nürnberg, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2012

Die Neubaukirche wurde 1582 von Julius Echter als Universitätskirche erbaut. Sie ist eine der bedeutendsten Kirchen der Renaissance. Die Neubaukirche wurde beim großen Bombenangriff auf die Stadt am 16. März 1945 zerstört und danach in vielen Jahren wieder aufgebaut. 1985 wurde die Neubaukirche wiedereröffnet und wird seither als Konzertsaal für festliche Veranstaltungen genutzt. Das Herz von Julius Echter – das... Mehr 

Hilfreich?
Danke, H M!

Reisende, die sich Neubaukirche angesehen haben, interessierten sich auch für:

Würzburg, Unterfranken
Würzburg, Unterfranken
 
Würzburg, Unterfranken
Würzburg, Unterfranken
 

Sie waren bereits im Neubaukirche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Neubaukirche.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?