Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Fuerstenbaumuseum

Gehört Ihnen dieses Unternehmen?
Burgweg, 97082 Würzburg, Bayern, Deutschland
Webseite
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Faszinierend

Früher Wohnbereich der Fürstbischöge. Heute ein recht interessantes Museum. Ein Stadtmodell von ... mehr lesen

Bewertet am 2. Februar 2018
hp g
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Historie zum Anfassen

Lange Jahrhunderte war der Fürstenbau der Wohnbereich der Würzburger Fürstbischöfe. Davon zeugen ... mehr lesen

Bewertet am 6. Mai 2016
Isni M
,
Höchberg, Deutschland
Alle 21 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet28 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 28 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend0 %
ORT
Burgweg, 97082 Würzburg, Bayern, Deutschland
KONTAKT
Webseite
Bewertung schreibenBewertungen (21)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern
Bewertet 2. Februar 2018

Früher Wohnbereich der Fürstbischöge. Heute ein recht interessantes Museum. Ein Stadtmodell von Würzburg zur Entwicklung der Stadt und der Festung klärt auf. Nur eines von vielen Dingen.

1  Danke, hp g!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Mai 2016

Lange Jahrhunderte war der Fürstenbau der Wohnbereich der Würzburger Fürstbischöfe. Davon zeugen die reiche Ausstattung, die seit der Wiederherstellung dieRäumlichkeiten zieren.

Danke, Isni M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. August 2015

Hier kann man die Fürstenbauräume von innen betrachten. Gezeigt werden u.a. die Stadtmodelle von Würzburg zur Entwicklung von Festung und Stadt. Es gibt Kombitickets: Entweder Museum und Festungsführung oder Fürstenbaumuseum und Mainfränkisches Museum. Wer nicht sooo viel Zeit hat, aber ein Museum auf der Festung...Mehr

1  Danke, Bernd L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen

Mehr

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 9. September 2012

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 25. Dezember 2011

Mehr

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 46 Hotels in Würzburg ansehen
Hotel Grüner Baum
355 Bewertungen
0,81 km Entfernung
Brauerei Gasthof Kraus
7 Bewertungen
0,81 km Entfernung
Mercure Hotel Würzburg am Mainufer
860 Bewertungen
0,99 km Entfernung
Ringhotel Wittelsbacher Höh
87 Bewertungen
1,04 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Kham Sushi Bar
123 Bewertungen
0,86 km Entfernung
Cafehaus Brückenbäck
98 Bewertungen
0,91 km Entfernung
Wittelsbacher Höh
29 Bewertungen
1,02 km Entfernung
Goldene Gans - Fränkischer Biergarten
52 Bewertungen
0,89 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Alte Mainbrücke
1.340 Bewertungen
1,03 km Entfernung
Fürstengarten Marienberg
146 Bewertungen
0,66 km Entfernung
Festung Marienberg
980 Bewertungen
0,48 km Entfernung
Marienkapelle
243 Bewertungen
1,25 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Fuerstenbaumuseum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden
;