Donau-Schiffahrts-Museum

Donau-Schiffahrts-Museum, Regensburg

Donau-Schiffahrts-Museum
4.5

Die besten Möglichkeiten, ähnliche Sehenswürdigkeiten zu erleben

Das Gebiet
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
388 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
82 im Umkreis von 10 Kilometern

4.5
27 Bewertungen
Ausgezeichnet
12
Sehr gut
13
Befriedigend
1
Mangelhaft
1
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Harold H
Regensburg, Deutschland37 Beiträge
Juli 2017 • Freunde
Sehr schöne Ausstellung, reich bebildert, aufschlussreiche Dokumentationen über die Schiffswerft und die Geschichte des Schiffes !
Verfasst am 26. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

der_blaue_reiter
Regensburg, Deutschland882 Beiträge
Juli 2017 • Freunde
Das Museum ist auf dem alten Raddampfer Ruthof untergebracht, der unterhalb der Steinernen Brücke festgemacht ist. Hauptsehenswürdigkeit ist das Schiff selbst, ein eindrucksvolles Technikdenkmal. Auf dem Schiff befinden sich Ausstellungsräume, in denen die Geschichte und Gegenwart der Donauschiffahrt dargestellt wird. Der Leiter versteht es, die Geschichte sehr eindrucksvoll darzustellen, bis hin zur Geschichte der Frauen auf den Schiffen und zur Sprache der Schiffer.
Verfasst am 26. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Grumling
München, Deutschland58 Beiträge
Mai 2016 • Paare
Das Museum ist auf 2 Schiffen an der Uferpromenade nähe der Steinernen Brücke untergebracht. Die Schiffe sind bereits von außen sehenswert aber auch der Blick hinein ist zu empfehlen.
Verfasst am 25. August 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Matthias Koch Wolfenbüttel
Wolfenbüttel, Deutschland1.344 Beiträge
Apr. 2016 • Geschäftlich
Sehenswürdigkeit einfach mal besuchen.
schön an der Donau gelegen.
Super Ausflugsziel für jung und Alt
Verfasst am 11. Juli 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Christine K
Regensburg, Deutschland180 Beiträge
Sep. 2015 • Allein/Single
Sehr interessant. Man kann mit Kindern einen tollen Ausflug dorthin unternehmen. Sie staunen nur über die Sachen, die sie dort sehen können.
Verfasst am 9. Februar 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Alex B
Regensburg, Deutschland551 Beiträge
Aug. 2015 • Freunde
Zwei Schife, die deinen großen und anschaulichen Überblick über die letzten 80 Jahre Donsauschifffahrt geben. Liebevoll von einem Verein hergerichtet und nunmehr eigene Regensburger Institution. Sehr umfangreiche Besichtigung, Ausstellungen und Informationen. Sehr günstiger Eintrittspreis, auch in Verbindung mit anderen Sehenswürdigkeit zu buchen (Brückenmuseum...).
Verfasst am 24. Januar 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Henriette K
Augsburg, Deutschland29 Beiträge
Mai 2015 • Allein/Single
Das kleine Museum, das sich auf dem ehemaligen Donaudampfschiff Ruthof und der Freudenau befindet, bietet für Kinder und im Herzen junggebliebene Erwachsene einen Ausflug in die Geschichte der Donauschifffahrt zum Anfassen. Die Ruthof wurde 1923 in Regensburg gebaut und sank im 2. Weltkrieg in Ungarn in der Nähe des Ortes Ersekcsanad. Sie wurde ca. 10 Jahre später wieder gehoben, restauriert und fuhr unter ungarischer Flagge. Der Verein, der das Museum betriebt, erwarb das Schiff, als es verschrottet werden sollte. Der Motor der Ruthof war nach der Überholung noch funktionstüchtig, die Aufbauten mussten neu gestaltet werden, wie mir der Museumswärter berichtete. Durch das Gefühl im Rumpf des Schiffes, dem Geruch nach Öl und Metall, der Enge, war es für mich ein Leichtes mich in frühere Zeiten zurück zu versetzen, als Frachtschiffe noch durch Pferde und z.T. auch Menschen stromaufwärts getreidelt wurden, als kleine Holzboote mit dem Namen "Salzgams" auf der Donau verkehrten und die Erbauer von Holzbooten Schopperer genannt wurden. Ein lohnender Ausflug für Kinder ab 8 Jahren, für Gehbehinderte ist es leider nicht geeignet, da die steilen Treppen schwer zu überwinden sind.
Verfasst am 3. Mai 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Kevin F
29 Beiträge
Sep. 2019
Sieht aus wie ein Bürgerkriegsschiff. . . schön ordentlich, ich entlang der Donau, so ist sehr schön, friedlich.
Google
Verfasst am 25. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Loreen K
Prag, Tschechien251 Beiträge
Aug. 2019
Wir wollen es wirklich sehen, aber es ist geschlossen, keine Ankündigung, kein Hinweis darauf, dass es geschlossen war oder wieder offen sein würde.
Google
Verfasst am 8. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Thomas C
New Orleans, LA165 Beiträge
Mai 2018 • Paare
Wir waren zu Fuß zu erreichen es direkt von der Brücke, also warum nicht Halt und sehen ein bisschen Geschichte? Sehr interessant zu hören über das, was die kleinen Schiff haben und ihn dann betrachten wie Dinge getan in einer früheren Zeit. Der Motor war für mich sehr interessant, und es war schwer zu glauben, dass das Schiff war tatsächlich gesunken ist und dann gehoben und Service. Super, um 30 bis 45 Minuten zu verbringen, und nur 3 Euro.
Language Weaver
Verfasst am 31. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 13 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Donau-Schiffahrts-Museum