Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

Museum fur Kommunikation

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Lessingstr. 6, 90443 Nürnberg, Bayern, Deutschland
Telefonnummer:
+49 911 230880
Heute
09:00 - 17:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Di - Fr 09:00 - 17:00
Sa - So 10:00 - 18:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 35 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 9
    Ausgezeichnet
  • 6
    Sehr gut
  • 1
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Fasst das Thema Kommunikation gut zusamemn

Grob gesagt ist die Ausstellung in die drei Hauptbereiche der Kommunikation aufgeteilt: Sprache, Schrift und non-verbale Kommunikation. Viele Stationen laden ein, Sachen selbst ... mehr lesen

4 von fünf PunktenBewertet am 15. Mai 2016
Wolkenengel
,
Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

35 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Deutschland
Beitragender der Stufe 
78 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 15. Mai 2016 über Mobile-Apps

Grob gesagt ist die Ausstellung in die drei Hauptbereiche der Kommunikation aufgeteilt: Sprache, Schrift und non-verbale Kommunikation. Viele Stationen laden ein, Sachen selbst auszuprobieren. Ein Museum, das sowohl Erwachsene als auch Kinder anspricht. Angegliedert ist das DB Museum, mit einem großen indoor Kinderspielplatz

Hilfreich?
Danke, Wolkenengel!
Altdorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
150 Bewertungen
87 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 25. April 2016

Interessantes und z.T. lehrreiches Museum mit einer großen Zweirad-Ausstellung, alten Schulzimmer und über die Anfänge der Kommunikation.

Hilfreich?
Danke, Det28!
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
107 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 57 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 7. März 2016

Man kann die Ausstellung auch als Bonus zum Bahnmuseum werten - allerdings lohnt sich auch der Standalone Besuch. Spielerisch wird das Thema Kommunikation aufgearbeitet. Zuletzt in einer tollen Sonderausstellung über Sprichwörter

Hilfreich?
Danke, Schuc2!
Forchheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
300 Bewertungen
111 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 193 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. Dezember 2015

Das 'Museum für Kommunikation' ist eigentlich Teil des Verkehrsmuseums, man hat es während einer Umgestaltung etwas von den Eisenbahnen getrennt, früher hieß es schlicht das Postmuseum. Ich bin selber Elektroniker von Beruf, war schon als Jugendlicher begeisterter Amateurfunker und somit schon vor ca. 30 Jahren zum ersten mal hier. Schön zu sehen ist, wie die Kommunikationslandschaft sich verändert hat. Hier... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Rudolf W!
Stuttgart
Beitragender der Stufe 
38 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 17. Dezember 2015

Den größten Teil der Museumsfläche nimmt weiterhin das Eisenbahnmuseum in Anspruch. Kommunikation ist nur ein Teil des zweiten Stockwerks. Das teilt es sich mit einer temporären Ausstellung (aktuell: Bahnland Schweiz) und dem "KiBaLa", dem "Kinderbahnland". Im Haus sind auch ein Shop und eine Gaststätte. Diese Tapas-Gaststätte hat m.E. vergessen, daß sie einen Internet-Auftritt hat. Jedenfalls ist aktuell die Wochenkarte von... Mehr 

Hilfreich?
Danke, HeinzDTrost!
Erfurt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
311 Bewertungen
119 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 270 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. Juli 2015

Nürnberger kennen das Museum als "Verkehrsmuseum", und das aus gutem Grund: Neben allen möglichen technischen Spielereien zum Thema "Kommunikation", die man großteils selbst ausprobieren kann, behandelt das Museum eben auch die Geschichte des Transportes und des Verkehrs. Mehrere 1:1 Nachbauten von historischen Eisenbahnen sind zu sehen, wie z.B. die erste in Deutschland: der Adler Dass nebenbei das gesamte Gebäude innen... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, Jörg K!
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 10. Januar 2015

Im Rahmen der Ausbildung besuchte ich die Ausstellung und konnte dort viele Dinge praktisch sehen, die ich bisher nur aus der Theorie kannte. Bei vorhandenem technischen Interesse ist ein Besuch allemal wert.

Hilfreich?
Danke, AdrianDiver!
Schneverdingen
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 28. Juni 2013

Zum Glück war der Eintritt im Preis des DB Museums inbegriffen. Es war wenig bis nichts los, deshalb funktionierte auch nur die Hälfte. Nur ein paar Telefone. Fernsehstudio nur auf Nachfrage. Fahrsimulator auch. Kinder sollten stempeln können - es standen genau vier zur Wahl. Jede Kinderpost bietet mehr. Sicherlich alles nett gedacht - aber: Man muss auch wenig Publikum etwas... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Thomas B!
Solingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. November 2012

Wer bei Kommunikation nur an Telefone und Computer denkt, wird hier angenehm überrascht. Wir hatten eine tolle Führung, die uns die Entwicklung der Sprache und Schrift von den ersten Keilzeichen bis hin zur Kryptografie sehr spannend erläuterte, sahen ein Museum zum Anfassen, von welchem wahrscheinlich auch meine museumsfaulen Kinder begeistert gewesen wären und am Ende mußten wir feststellen, dass die... Mehr 

Hilfreich?
Danke, J_W42657!
Nürnberg
Beitragender der Stufe 
200 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 268 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 7. April 2012

Exemplarisch möchte ich nur einen Ausstellungsraum beschreiben: Das Museum für Kommunikation macht insbesondere das Fernmeldewesen begreifbar. In einem großen Raum ist die Vermittlungstechnik mit Heb-Drehwählern funktionsfähig ausgestellt. Mit dem Abheben des Telefonhörers hört man die Relais klacken und beim Wählen legt die Ortsvermittlungsstelle richtig los! So wird anschaulich, was alles ablaufen muss, dass es dann beim nebenstehenden Telefon auch wirklich... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, chris0m!

Reisende, die sich Museum fur Kommunikation angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Nürnberg, Mittelfranken
Nürnberg, Mittelfranken
 

Sie waren bereits im Museum fur Kommunikation? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museum fur Kommunikation.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?