Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Münchner Lustspielhaus

21 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Münchner Lustspielhaus

21 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von München
ab 71,24 $
Weitere Infos
ab 70,03 $
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Occamstr. 8, 80802 München, Bayern Deutschland
Wegbeschreibung
Münchner Freiheit4 Min.
Dietlindenstraße8 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Tagesausflug von München zu den Königsschlössern Neuschwanstein und Linderhof
Tagesausflüge

Tagesausflug von München zu den Königsschlössern Neuschwanstein und Linderhof

4.656 Bewertungen
google
Bayern ist berühmt für seine Märchenschlösser, die von König Ludwig II., Dem verrückten König, erbaut wurden. Diese Tour von München aus besucht zwei der schönsten. Zwischenstopp und optionale Besichtigung des Schlosses Linderhof. Bewundern Sie das Schloss Neuschwanstein, das als „Dornröschenschloss“ bekannt ist, mit Zwischenstopp und optionaler Führung. Wandern Sie durch das Dorf Hohenschwangau. und bewundern Sie die kühnen Wandgemälde und mittelalterlichen Häuser von Oberammergau.
70,03 $ pro Erwachsenem
21Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 2
  • 8
  • 5
  • 5
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
DaBigG hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Taufkirchen, Deutschland367 Beiträge110 "Hilfreich"-Wertungen
Wir (4 erwachsene) hatten für Mai 2020 Karten für die Band "Da Huawa, da Meia und I" bestellt. Da die Veranstaltung im Lusdtspielhaus leider ausgefallen ist, wurde diese im September 2020 im Innenhof des Deutschen Museums nachgeholt. Die Organisation war top. Man wurde zeitig über die Änderung informiert und die Karten wurden einem per Email zugeschickt und konnten auch digital gescannt werden. Der Innenhof wurde so bestuhlt, dass für alle gemeinsam gekauften Karten die Stühle zusammengestellt wurden, so dass man zusammen sitzen kann. Es war genügend Abstand zu den Nachbarn und die Gänge breit genug. Ein kleiner Getränkewagen sorgte für Erfrischungen. Wir hatten Glück und saßen direkt in der Mitte zur Bühne mit ca. 10m Abstand. TOP Platz. Die Band war sensationell und der Innenhof hat wirklich gebebt, wenn bei den Songs von fsast allen mitgesungen wurde. Leider ist dies natürlich alles sehr wetterabhängig. Wir hatten Riesenglück, denn an unserem Tag hat es bis Mittag geschüttet, wie aus Eimern und ab dem Nachmittag bis 30 Minuten nach Ende der Veranstaltung war es trocken und mild. Ich würde mir wünschen, dass hier weiterhin Veranstaltungen stattfinden.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Erhard hat im Dez. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Bayreuth, Deutschland487 Beiträge183 "Hilfreich"-Wertungen
Das Lustspielhaus ist eine gute Mischung aus Kneipe/Restaurant und Kabarett-Theater. Man hat gute Sicht und Akustik auf fast allen Plätzen. Der Restaurant-Service ist zuvorkommend, die Weine gut. Fürs Essen wären die kleinen runden Tische für uns fünf Personen zu klein. Aber wir hatten bereits zuvor schon gegessen. Durch die freie Platzwahl gilt es relativ früh dort zu sein, was durchaus hintergründige Gedanken in Richtung Restaurant-Umsatz hat. Es wäre fairer, wenn es Platzkarten geben würde.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2019
Hilfreich
Senden
andreabO785CG hat im Dez. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Neufinsing, Deutschland17 Beiträge15 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren mit 6 Personen im ausverkauften Lustspielhaus. Unser Ober war ausgesprochen aufmerksam und freundlich und auch das Essen (welches wir auf zwei Etappen bestellten, da es unmöglich wäre, an dem kleinen Tisch, gemeinsam zu essen) war gut. Django gefiel uns sehr gut und auch die lockere Atmosphäre des Lustspielhauses. Einen Punkt Abzug, da der festgeschraubte Stuhl und die insgesamt sehr enge Bestuhlung, die Beinfreiheit doch sehr einschränkten.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2019
Hilfreich
Senden
Fred R hat im März 2019 eine Bewertung geschrieben.
Frankfurt am Main, Deutschland40 Beiträge11 "Hilfreich"-Wertungen
War bei Robert Palfrader im Lustspielhaus, als Veranstaltungsort gebe ich gerne 4 Sterne! Leider gab es bei der "Gastwirtschaft" Probleme.Als ich sehr früh ankam, waren viele Tische reserviert, logisch ist an vergleichbaren Orten auch so, aber hier fühlte sich keiner in der Lage, mir bei der Platzwahl zu helfen. Die Speisekarte war okay, aber ich habe Fisch vermisst oder irgendwas ausgefallenes, aber das gibt keinen Abzug. Leider wurde ich dann lange übersehen und nach dem ich dann doch bestellen durfte, kamen die Getränke erst nach dem das Essen schon abgeräumt war. Als ich in der Pause Getränke nachbestellte, kamen die auch nicht. Dafür bekam ich eine Rechnung, die ich selbst errechnen musste und als ich sagte, ich bezahle mein nachbestelltes Getränk direkt mit und gebe dann noch extra Trinkgeld, bekam ich die Antwort, das werde er sicher vergessen - das Geld nahm er aber ....
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2019
Hilfreich
Senden
PhMuc hat im Dez. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Munich82 Beiträge37 "Hilfreich"-Wertungen
Um gute Plätze zu erhalten, waren wir pünktlich zur Öffnung (zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn) um 18:00 am Lustspielhaus. Leider war die komplette vordere Hälfte des Saals für "Gäste des Künstlers" und Gäste mit Menübestelltung reserviert, so dass für uns nur Plätze weit Abseits der Bühne zur Verfügung standen. Sehr ärgerlich. Das Personal war auch nicht besonders freundlich und das Essen ist eben wie es ist... Tipp: Künftig gehen wir außerhalb essen und kommen dann erst pünktlich zur Vorstellung. Damit sparen wir uns den Frust und geben nicht unnötig Geld aus.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2018
Hilfreich
Senden
Zurück