Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Städtische Galerie im Lenbachhaus

Luisenstraße 33, 80333 München, Bayern, Deutschland
+49 89 23332027
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
31,13 $*
oder mehr
München-Stadtrundfahrt inklusive Besichtigung der Allianz Arena
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
Mehr
Die Städtische Galerie im Lenbachhaus, die Villa des "Malerfürsten" Franz von Lenbach, gründet ihren Ruf als international bedeutendes Museum auf ihrer einzigartigen Sammlung von Werken des "Blauen Reiter" (u.a. Wassily Kandinsky, Franz Marc, August Macke, Gabriele Münter und Paul Klee). Neben der Münchner Malerei des 19. Jahrhunderts, dem Jugendstil und der Neuen Sachlichkeit, präsentiert das Museum eine umfangreiche Sammlung von Werken Joseph Beuys sowie wesentliche Tendenzen der internationalen Gegenwartskunst.
  • Ausgezeichnet71 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
ORT
Luisenstraße 33, 80333 München, Bayern, Deutschland
KONTAKT
Webseite
+49 89 23332027
Bewertung schreiben
Bewertungen (598)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 341 Bewertungen

Bewertet am vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Der Aufenthalt in diesem Haus ist ebenso stimmungsvoll wie ästhetisch befriedigend. Der Fachmann begegnet Spitzenwerken der Kunstgeschichte; der Laie wird freundlich an die Hand genommen. Cafe und Shop lohnen den Besuch auch ohne Kunsterlebnis.

Danke, Hans S!
Bewertet am 8. September 2017

Das wunderschöne Gebäude, alter Bau mit modernem Anbau, läd ein sich mit den Münchner bzw. bayerischen Künstlern auseinander zu setzen. Die Künstergarde "Blaue Reiter" nimmt einen großen Raum ein. Die malerischen Impulse können sich, dann bei einem Päuschen im Garten, setzen. Anschließend empfiehlt sich ein...Mehr

Danke, GudrunSeuster!
Bewertet am 29. August 2017

Wechselausstellungen ergänzen die Sammlung des Blauen Reiters und der Modernen Kunst sowie die reichhaltigen Schätze des 19. Jahrhunderts und seiner "Malerfürsten" wie Franz von Lenbach.

Danke, Monika S!
Bewertet am 22. Juli 2017

Das Lenbachhaus verdankt seine Bedeutung der Sammlung von Kunstwerken aus dem Umkreis des "Blauen Reiters", wie Franz Marc, Kandiski, Gabriele Münter und anderen..aber auch die neuere Kunst mit Bezug auf München ist gut vertreten. Daneben sid die Wechselausstellungen stets sehenswert.

Danke, Genussmensch!
Bewertet am 18. Juli 2017

Wir waren auf den Spuren des «Blauen Reiter». Es gab einige Bilder zu sehen, die uns noch nicht bekannt waren.

Danke, huerlimann45!
Bewertet am 6. Juni 2017

Besonders schön ist die Ausstellung der Gemälde der Gruppe "Blaue Reiter". Auch das bekannte "Blaue Pferd" von Franz Mark findet sich hier. Aber auch gibt es mehrere Exponate von Beuys. Ausgestellt werden auch Nachkriegsgemälde. Sehr zu empfehlen.

Danke, M21H!
Bewertet am 7. Mai 2017

Die Galerie bieter hervorragende Ausstellungen und bevorzugt zur Gruppe der Blauen Reiter. Immer wieder einen Besuch wert!

Danke, Claudia S!
Bewertet am 21. April 2017

Erreichbar mit U2 oder Tram 100 H Königsplatz. Früher war der Eingang durch Lenbachs Garten, der auch heute noch zugänglich ist. Sonderausstellungen rücken die Schätze des Museums ins rechte Licht: Schwerpunkt ist des 19. und 20. Jahrhundert mit dem Blauen Reiter, aber auch Gegenwartskunst wird...Mehr

1  Danke, Monika S!
Bewertet am 30. März 2017 über Mobile-Apps

Wer auf Impressionisten und blaue Reiter steht, der ist hier goldrichtig. Ansonsten eine kleine Ausstellung Kunst nach 1945 die gerade umgebaut wird. Dazu ein Trackt mit Werken von Joseph Beuys.

Danke, thorsten1303!
Bewertet am 23. März 2017

Wenn nicht allzuviel drin los ist und die großen Gruppen nicht da sind, dann ist das Lenbachhaus nach dem Umbau deutlich attraktiver geworden und gehört zu den empfehlenswertesten Museen in München Vor allem Liebhaber der Gruppe "Blauer Reiter" müssen rein

Danke, 07aaron!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Hamburgerei
430 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Mr. Pancake
374 Bewertungen
0,26 km Entfernung
HANS IM GLÜCK - Burgergrill München | Königsplatz
32 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Fuyuan
27 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Alte Pinakothek
2.056 Bewertungen
0,52 km Entfernung
NS-Dokumentationszentrum München
313 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Glyptothek
281 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Städtische Galerie im Lenbachhaus.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden