Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Burgruine Werdenfels

Gehört Ihnen dieses Unternehmen?
Pflegerseestr. 1, 82467 Garmisch-Partenkirchen, Bayern, Deutschland
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Nettes Almrestaurant in unmittelbarer Nähe

Beeindruckend große Pfannenkuchen - echt lecker. Auch sonst ein guter Tipp für eine kleine ... mehr lesen

Bewertet am vor 4 Wochen
martinmP4555ON
,
Hamburg, Germany
Gibt dem Land seinen Namen

Markante Burgruine zwischen Garmisch und Farchant, über beide Orte in wenig fordernden Wanderungen ... mehr lesen

Bewertet am 4. November 2017
testerfrank
über Mobile-Apps
Alle 37 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet32 %
  • Sehr gut47 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend5 %
ORT
Pflegerseestr. 1, 82467 Garmisch-Partenkirchen, Bayern, Deutschland
Bewertung schreibenBewertungen (37)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 32 Bewertungen

Bewertet am vor 4 Wochen

Beeindruckend große Pfannenkuchen - echt lecker. Auch sonst ein guter Tipp für eine kleine Wanderung mit Burgruinenbesichtigung

Danke, martinmP4555ON!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. November 2017 über Mobile-Apps

Markante Burgruine zwischen Garmisch und Farchant, über beide Orte in wenig fordernden Wanderungen zu erreichen, ein Geschlecht der Werdenfelser aber gab es meines Wissens nicht. Einkehr am Pflegersee während der Saison

Danke, testerfrank!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Oktober 2017

Es geht recht angenehm im Wald nach oben. Nicht zu weit und nicht zu steil. also für jedermann gut geeignet. Zwichenstopp kurz vor der Ruine in der Wirtschaft eingelegt und etwas erholt, schafft man die letzten Meter auch noch. Es ist leider nicht mehr viel...Mehr

1  Danke, strike8466!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet am 9. September 2017

Wir haben die Ruine im Rahmen einer geführten Reizklimawanderung besucht. Wer dazu die Möglichkeit hat, dem empfehle ich diese Art der Wanderung sehr, man kommt mit anderen ins Gespräch und erhält interessante Informationen. In der Nähe der Ruine kann man erinkehren und man hat einen...Mehr

Danke, Sandra P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juli 2017

Eine wunderschöne Wanderung zu einem aussichtsreichen Punkt auf historischem Gelände. Jeder der hier weilt, sollte die Burg besuchen, die namensgebend für diese schöne Gegend ist.

Danke, Maria Gisela H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Juni 2017

Der Weg von Garmisch Partenkirchen führt durch schattiges Waldgebiet bis man die Ruine erreicht. Es stehen zwar nur noch wenige Mauerreste, aber die Aussicht über den Ort und der Blick auf die Berge lohnt sich.

1  Danke, unfreiwilligerEngel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Mai 2017 über Mobile-Apps

Wir sind haben mit unseren beiden Hunden eine Wanderung über diese Ruine gemacht. Wir fanden das diese ehemalige Burg ein schöner Ort war um zu relaxen und eine tolle Aussicht hat. Wir würden es euch empfehlen den Weg auf euch zu nehmen.

Danke, Fabian B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Mai 2017 über Mobile-Apps

Von der Ruine hat man einen tollen Ausblick. Leider ist von der Ruine nur noch wenig da. Ist aber trotzdem interessant, da einige Erklärungen zur Ruine da stehen. Da kann man sich schon nen Bild vom fehlenden Rest machen... Und ausserdem ist die Wanderung über...Mehr

Danke, Rene M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. April 2017

Die Ruine erreicht man nach einem schönen Spaziergang vom Pflegersee oder aus Garmisch startend. Es sind nur wenige Mauern erhalten, jedoch kann man schön auf GAP, Farchant und Burgrain schauen, bis hinüber zum gegenüber liegenden Bergmassiv.

Danke, Taeve69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Februar 2017 über Mobile-Apps

Tolle Aussicht und eine lehrreiche Wanderung bis dahin! Nur zu empfehlen. Man hat einen schönen Ausblick auf den Wank, Hausberge, ein bisschen Zugspitze und vieles mehr ☺⛰🏔

Danke, Sarah R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ZurückWeiter
1234
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 42 Hotels in Garmisch-Partenkirchen ansehen
Grand Hotel Sonnenbichl
185 Bewertungen
1,06 km Entfernung
Gastezimmer und Ferienwohnungen Barbara Hirtreiter
1 Bewertung
1,83 km Entfernung
Hotel Edelweiss
445 Bewertungen
2,14 km Entfernung
Hotel & Gasthof Kirchmayer
20 Bewertungen
2,16 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Da' Nico Sonnenterrasse
68 Bewertungen
2,39 km Entfernung
Vesuvio
30 Bewertungen
2,36 km Entfernung
Zum Klos
39 Bewertungen
2,11 km Entfernung
Hotel Gasthof Alter Wirt
27 Bewertungen
2,19 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Wank Mountain
248 Bewertungen
1,8 km Entfernung
Garmisch-Classic
210 Bewertungen
2,43 km Entfernung
Michael Ende Kurpark
46 Bewertungen
2,39 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Burgruine Werdenfels.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden