Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Landesmuseum Württemberg

Schillerplatz 6 | Altes Schloss, 70173 Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
+49 711 89535111
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Interessantes Regionalmuseum

Erster Grund meines Besuchs im April 2017 war die große Schwaben-Ausstellung. Sie war sehr gut ... mehr lesen

Bewertet am 15. April 2017
Gemini1162
,
Berlin, Deutschland
Schwaben-Ausstellung

Die Ausstellung über Schwaben ist wirklich super! Großes Kompliment an das Museum: Die historischen ... mehr lesen

Bewertet am 4. April 2017
Annkatrin K
Alle 228 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
Mehr
Als das größte kulturhistorische Museum in Baden-Württemberg mit umfangreichen Sammlungen von hoher Qualität erzählt es auf spannende Weise die Landesgeschichte von der Steinzeit bis zur Gegenwart. Die regionalgeschichtlichen Bestände werden ergänzt durch kunsthandwerkliche Sammlungen von internationalem Rang. Interessant aufbereitete Sonderausstellungen für Groß und Klein präsentieren die verschiedensten Themenbereiche. Einen ausgewählten Querschnitt der eigenen facettenreichen Bestände zeigen die Schausammlungen. Das Junge Schloss ist das Kindermuseum des Landesmuseums Württemberg. In wechselnden Mitmachaausstellungen für die ganze Familie präsentiert es kulturhistorische Themen, die im Kontext der Landesgeschichte und den Sammlungen des Hauses stehen. Spannende Inszenierungen und spielerische Handlungsmöglichkeiten lassen Geschichte im Jungen Schloss lebendig werden.
  • Ausgezeichnet43 %
  • Sehr gut41 %
  • Befriedigend 13 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
14. Apr 2017
“Interessantes Regionalmuseum”
19. Mär 2017
“Sonderausstellungen beachten”
Jetzt geöffnet
Rund um die Uhr
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 17:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
ORT
Schillerplatz 6 | Altes Schloss, 70173 Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
Rathaus
KONTAKT
Webseite
+49 711 89535111
Bewertung schreiben
Bewertungen (228)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 228 Bewertungen

Bewertet am 15. April 2017

Erster Grund meines Besuchs im April 2017 war die große Schwaben-Ausstellung. Sie war sehr gut gemacht und informativ mit herrlichen Exponaten. Der happige Eintrittspreis vonn 13 € umfasste die Sonder- und die Dauerausstellungen im Haus sowie einen Rabatt für das Museum der Alltagskultur in Waldenbuch....Mehr

1  Danke, Gemini1162!
Bewertet am 4. April 2017

Die Ausstellung über Schwaben ist wirklich super! Großes Kompliment an das Museum: Die historischen Einblicke, die vielen verschiedenen Ausstellungsstücke (Bilder, Büsten, alte Bücher, Miniaturen von Bauwerken, Altarbilder, Spätzlespressen, .....) die verschiedenen Medien, die genutzt werden um uns Besuchern die vielen Themen näher zu bringen: SUPER!...Mehr

1  Danke, Annkatrin K!
Bewertet am 24. März 2017 über Mobile-Apps

Pflichtveranstaltung Sehr gut inszeniert Sehr qualifiziert per Audio Guide beschrieben Nur noch bis 23.4

Danke, Gerd L!
Bewertet am 19. März 2017

Die Ausstellung "Die Schwaben" sollte für jeden echten Schwaben Pflicht sein. Es gibt viel Neues zu sehen, Altes wieder zu erkennen, wir kamen aus dem Schmunzeln nicht heraus. Am besten selber gucken, die Ausstellung läuft noch bis zum 23.4..

6  Danke, Reiselust918!
Bewertet am 4. März 2017

Auch ein „Nichtschwabe“ aus Baden – wie ich - kann hier glücklich sein – mit Witz, Ironie und tieferer Bedeutung werden fast 2000 Jahre Schwaben-Infos in Bild, Ton, Schrift, Skulptur , Kleidung, Nippes, Brauchtum und Film spannend aufbereitet und übermittelt! Auch für Kinder ab 4...Mehr

1  Danke, Monika S!
Bewertet am 19. Februar 2017

Die Sonderausstellung ist mit 13 Euro definitiv zu teuer angesetzt und mehr als doppelt so teuer als die Dauerausstellung wo nur 6 Euro kostet. Es ist aus Sicherheitsgründen Pflicht, Taschen im Schließfach einzuschließen, damit man nichts beschädigt wird. Es herrscht ein Film- & Fotoverbot in...Mehr

1  Danke, Andrija A!
Bewertet am 15. Februar 2017

Wir waren in der Sonderausstellung Schwaben. Die Ausstelung ist Interessant gestaltet. Ein Überblick über die Entwicklung über die Jahrhunderte und die Veränderung Schwabens. (Württemberg, Baden, Bayern und Südbaden) Sehr gut ist auch der Bereich für Kinder!

1  Danke, Sigi P!
Bewertet am 26. Januar 2017

Immer wieder besuchen wir mit auswärtigen Freunden das Landesmuseum und hören durchweg viel Begeisterung, wie gut verständlich die Landesgeschichte zu den Besuchern herüber kommt.

1  Danke, Otto B!
Bewertet am 20. Januar 2017

hier wird gezeigt Schwaben besteht nicht nur aus Spätzle. Die einzelnen Zeitabschnitte sind gelungen dargestellt. Uns war es nie langweilig

1  Danke, Bernhard M!
Bewertet am 21. Dezember 2016

Der Name des Museums kündigt es eigentlich ja schon an: Wer es zum Thema "Schwaben" ganz genau wissen will, ist hier richtig. Um einen Überblick zu bekommen, genügt ein Ticket für die gut gemachte Sonderausstellung zu den Schwaben. Die restlichen Abteilungen halten für den "normalen"...Mehr

Danke, DavidVienna79!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Restaurant Ochs-n Willi
1.016 Hotelbewertungen
0,19 km Entfernung
Cube Restaurant
471 Hotelbewertungen
0,18 km Entfernung
Carls Brauhaus
739 Hotelbewertungen
0,22 km Entfernung
Alte Kanzlei
634 Hotelbewertungen
0,05 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Schlossplatz
1.151 Hotelbewertungen
0,16 km Entfernung
Königstraße
1.200 Hotelbewertungen
0,18 km Entfernung
Stuttgarter Weihnachtsmarkt
108 Hotelbewertungen
0,09 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Landesmuseum Württemberg.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden