Thingstätte
00:00 – 23:59
Montag
00:00 - 23:59
Dienstag
00:00 - 23:59
Mittwoch
00:00 - 23:59
Donnerstag
00:00 - 23:59
Freitag
00:00 - 23:59
Samstag
00:00 - 23:59
Sonntag
00:00 - 23:59
Informationen
Auch wenn die Thingstätte auf dem Heiligenberg an ein antikes griechisches Theater erinnert, ist sie vor allem ein hervorragendes Beispiel der nationalsozialistischen Architektur. 1935 von Propagandaminister Goebbels eröffnet war sie eine von vielen Thingstätten, die zur Wiedererweckung altgermanischer Riten errichtet und schnell wieder dem Verfall überlassen wurden.
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.
4.5
4,5 von fünf Punkten316 Bewertungen
Ausgezeichnet
180
Sehr gut
120
Befriedigend
10
Mangelhaft
3
Ungenügend
3

rupert0701
173 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Mai 2022
wenn man in HD ist sollte man dieses Objekt besuchen. wirklich beeindruckend.
Es gibt es nicht nur das Schloss zu besichtigen.
wenn man schon oben am Berg ist, dann macht es Sinn auch die Ruinen des Klosters zu besuchen.
Der Fussweg ist steil aber machbar, mit dem Auto zu fahren ist aber auch kein Spass. Die Strassen sind eng
Verfasst am 31. Mai 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Henne
Stuttgart, Deutschland2.325 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Dez. 2020 • Freunde
Die Thingstätte ist ein lohnender Anlaufpunkt direkt aus der Altstadt hinauf. Nicht überlaufen, man sollte jedoch halbwegs gut zu Fuss sein da es doch bergauf geht. Lohnt sich zu jeder Jahreszeit.
Verfasst am 29. Dezember 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Martin S
Uehlfeld, Deutschland2.038 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Okt. 2020
So etwas findet man in Deutschland selten: Eine "Thingstätte", angelegt wie ein Amphittheater mit geplanten 8.000 Sitz- und 5.000 Stehplätzen. Gerade in Zeiten von Corona ist dieser Ort nicht so überlaufen wie die Altstadt von Heidelberg und eben etwas anderes und ein geschichtliches Denkmal an die Nazizeit. Es erinnert sehr an das Reichstagsgelände in Nürnberg. Mir gefällt diese bombastische Architektur zwar nicht besonders, aber als geschichtliche Orte sollte man etwas davon stehen lassen, genau wie die Granitbrüche in Flossenbürg und das dortige KZ-Erinnerungszentrum, um daran zu denken, wie unter unmenschlichen Bedingungen KZ-Häftlinge diese Steine brechen mussten. Als Gegenpol zu dieser Stätte den Berg noch weiter hinaufgehen und die Klosterruine St. Michael besuchen, die auch gut beschildert ist.
Verfasst am 30. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Doris A
Lobbach, Deutschland179 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Sept. 2020 • Paare
Nach germanischem Vorbild wurde die Thingstätte 1934 im Dritten Reich erbaut. Sie diente als Versammlungsstätte, für Kundgebungen und für Aufführungen. Man kann sie gut mit dem Auto erreichen. Ebenso zu Fuß vom Philosophenweg in ca. 1 Stunde.
Verfasst am 23. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Tantchen Ina
Dortmund, Deutschland445 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Aug. 2020
Die Thingstätte fanden wir schon sehr beeindruckend und unser Besuch hatte eine gewisse Skurrilität an sich, die jedoch sehr schön war. Schon von etwas weiter weg hörten wir Gesang und Jodeln und zunächst haben wir uns gefragt, ob es eine Halluzination aufgrund der Hitze war, aber nein, dann die Überraschung - es probte gerade ein Chor mit wirklich sensationellem Können.
Gleich gingen die Gedanken mit uns durch, wie man die Thingstätte kulturell nutzen könnte, denn dafür hätte sie wirklich gewaltiges Potenzial und 65 Jahre nach Kriegsende sollte das auch heute kein Problem mehr darstellen, sind wir doch alle so weltoffen und modern, leben eine Willkommenskultur bis zum Erbrechen, nur bei der Bewältigung der eigenen Geschichte hört es dann ganz schnell auf. Da könnte man sich mal getrost ein Beispiel an anderen Nationen machen, die genauso viel Dreck am Stecken haben (welche eigentlich nicht?), aber selbstbewußt im Hier und Jetzt leben!

Fazit: die Thingstätte ist auf alle Fälle ein Besuch wert
Verfasst am 16. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

ruediger-lg
Lüneburg, Deutschland139 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Juli 2020
OK, ein Freilichttheater im Stil von Amphitheatern im Wald vom Reichsarbeitsdienst angelegt und von Göppels eingeweiht ... an einem schönen, aber anstrengend zu begehenden Waldweg gelegen.
In unseren Augen weder schön, noch geschichtsträchtig. Wer es denn mag ...
Verfasst am 7. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Geographin
83 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Mai 2020
Nach einem kurzen Spaziergang im Wald kommt man zur Thingstätte, die sehr eindrucksvoll ist. In der Nähe ist noch die Waldschenke, die zum Verweilen einlädt. Leider war sie geschlossen, als wir da waren.
Verfasst am 22. Mai 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Jochen Niedergesaäss
Starnberg, Deutschland10 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
März 2020 • Paare
Sehr schön. Auch die Klosterruine ist ganz toll.
Schon beeindruckend was die NSDAP da gemacht hat.
...,...................................................................
Verfasst am 16. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

N. T.
8 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2019
Der Besuch des Ortes lässt sich mit einer Wanderung entlang des Philosophenweg, was an sich schon sehr schön ist. Die Thingstätte ist schon beeindruckend, vor allem da sie bei den wenigsten Heidelberg-Touristen bekannt ist.
Verfasst am 7. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

leos
Borchen, Deutschland5 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sept. 2019
Herrlicher etwas ansgtrengender Wanderweg zu einer beeidruckenden Gedenkstätte. Biergarten in der Nähe, auch im Sommer bei Sonnenwschein gut zu gehen, da weite Strecken im Wald liegen.
Verfasst am 13. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 182 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Thingstätte (Heidelberg) - 2024 Lohnt es sich? (mit Fotos)

Alle Hotels in HeidelbergHotelangebote in HeidelbergLast Minute Heidelberg
Alle Aktivitäten in Heidelberg
Spas & Wellness in HeidelbergZoos & Aquarien in Heidelberg
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen