Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Erlenweg 1, 75175 Pforzheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 5 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 4
    Ausgezeichnet
  • 0
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Das Steinerne Geschichtsbuch der Stadt

Dieser Ort hat Magie für alle Menschen ob religiös gebunden oder nicht. Es ist die Grablege der Markgrafen von Baden (nur Zugänglich im Rahmen von angemeldeten Führungen) und der ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet am 6. September 2016
Gerhard B
,
Los Angeles, Kalifornien
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

5 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Gefiltert nach: Deutsch
Los Angeles, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 6. September 2016

Dieser Ort hat Magie für alle Menschen ob religiös gebunden oder nicht. Es ist die Grablege der Markgrafen von Baden (nur Zugänglich im Rahmen von angemeldeten Führungen) und der Ort an dem der Humanist Johannes Reuchlin gearbeitet hat.

Hilfreich?
Danke, Gerhard B!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
296 Bewertungen
123 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 467 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. August 2016 über Mobile-Apps

Muss man auf sich einwirken lassen. Beeindruckender Ort für.. Das sollte jeder Besucher für sich entdecken!

Hilfreich?
2 Danke, Manuel L!
Eisingen, Baden-Württemberg, Germany
Beitragender der Stufe 
356 Bewertungen
177 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 120 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. Oktober 2015

Einige unserer Gruppe (18) waren teilweise schon mehrfach in der Schloss- und Stiftskirche St. Michael in Pforzheim. Unser Besuch am vergangenen Sonntag stellte jedoch durch die fantastische Führung mit Frau Klittich ein ganz besonderes Glanzlicht des Museumstages dar. Das unglaubliche Wissen über die Baugeschichte der Kirche und des leider nicht mehr vorhandenen Schlosses, die vielen kleinen Geschichten über das Haus... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, AUeberschaer!
Pforzheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 17. März 2015

Die Schlosskirche wurde um 1219 errichtet. Ab 1535 bis 1860 wurden dort in der Gruft die Badischen Markgrafen und zuletzt Stephanie de Beauharnais beigesetzt. Im hinteren Teil der Kirche wurde 2008 das neue "Johannes Reuchlin Museum" eingeweiht. Johannes Reuchlin wurde 1455 in Pforzheim geboren.

Hilfreich?
3 Danke, Ursula S!

Reisende, die sich St. Michael angesehen haben, interessierten sich auch für:

Pforzheim, Baden-Württemberg
Pforzheim, Baden-Württemberg
 
Pforzheim, Baden-Württemberg
Pforzheim, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im St. Michael? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des St. Michael.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?