Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden

Visiting the Old Center
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
54
Alle Fotos (54)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet34 %
  • Sehr gut51 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
12°
Nov
Dez
Jan
Kontakt
Office de Tourisme | Place Jean Jaures, 13210 St-Rémy-de-Provence, Frankreich
Webseite
+33 4 90 92 05 22
Anrufen
Bewertungen (26)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
3
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
6
3
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Bewertet am 15. September 2014 über Mobile-Apps

Wir waren an der traditionellen Wochenmarkt. Parkplatz sehr schnell gefunden und sogar kostenlos. Geschmack, Aromen und Farben sind uns begegnet. Gleich am morgen( ca. 9 Uhr) waren noch nicht so viele leute. Gegen mittag war überall bereits voll. Ein Ziel nicht zum verpassen.

Danke, MarDanRais!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 12. November 2017

Ein Höhepunkt meines Aufenthaltes in Südfrankreich war ein Spaziergang durch das alte Stadtzentrum von Arles. Arles wurde von den Griechen gegründet und ist eine antike Siedlung, die zu einem historischen und atemberaubenden Ort ausgebaut wurde. Die römische Präsenz ist prominent mit seiner Arena und Theater,...und die mittelalterlichen Kirchen und städtischen Gebäude sind reichlich vorhanden. Einer der Höhepunkte für mich war ein Spaziergang durch die engen Gassen der Altstadt. Häuser aus dem 12. bis 19. Jahrhundert drängten sich aneinander. Sie waren in Pastellfarben mit schönen kastanienbraunen oder blau - grauen Jalousien, typischen Designmerkmalen dieser Gegend, gemalt. Das älteste Haus, das ich gesehen habe (12. Jahrhundert), war kaum farbig; Seine Wände waren graubraun, und das Finish war schon vor langer Zeit abgeplatzt und in großen Stücken abgetragen worden. Der Effekt war charmant und ich denke, weil ich in Frankreich war und alles in Harmonie zusammenfällt, fühlte ich die Romantik der alten Straßen von Arles.Mehr

Bewertet am 17. August 2017 über Mobile-Apps

Fabulous Ort zu besuchen. Es gibt viele Restaurants und kleine Läden und Boutiquen zu besuchen. Die Straßen sind Darrell, einige von ihnen sind Kopfsteinpflaster. Sie können hier und da anhalten und ein Café oder ein Getränk genießen. Schlendern Sie in Ihrem eigenen Tempo. Viele kleine...Läden, um Souvenirs zu kaufen. Nicht wenige Geschäfte zeigten einige ihrer Waren draußen zu erschwinglichen Preisen. Es ist den Besuch wert.Mehr

Bewertet am 19. Juni 2016

Wenn Sie mit dem Auto nach Gordes, machen Sie einen Halt vor dem Eintritt in die Stadt zu schätzen die atemberaubende Aussicht. Die Altstadt Gebäude entlang der Hill, dem Tal, die Landschaft des Luberon. Das ist das beste Foto Lage!! Nach dem Betreten der Altstadt,...laufen Sie langsam und schätzen die langsam Leben. Alles ist irgendwie von Haltestellen und Zeit existiert nicht. Sie finden die Cafe und Restaurant überall, in den nächsten Ecke, wenn Sie biegen Sie rechts ab. Sie finden auch den wunderschönen Ausblick auf Luberon wenn Sie achten auf sich selber verloren in das alte wenig Lane. Alles ist einfach nur schön, friedlich und ruhig.Mehr

Bewertet am 19. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Wir waren für eine Fahrt durch die Gegend, die auf der Suche nach Märkten. Wir fanden die täglichen Markt in dieser Stadt und beschlossen zu erkunden. Wir fanden heraus, dass es ein super Ort, von Geschäften und Restaurants. Wir waren begeistert und haben jede Sekunde.

Bewertet am 14. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Letzten Monat waren mein Mann diese malerische kleine Stadt in der Provence, Frankreich während wir auf unserer mediterranen Kreuzfahrt. Wir erst mit einem Rundgang/Guide für eine Stunde, wo wir hoch und runter gingen die engen Gassen und von einem lokalen Markt und viele kleine Geschäfte...vorbei. erfahren, dass Vincent Van Gogh war inspiriert, als er in diesem Dorf von Saint-Remy gelebt und gestrichen 140 Arbeiten während wir dort waren. Nach unserem Rundgang, hatten wir 1 1/2 Stunden Freizeit, um ehrlich zu sein, war viel zu lange. Glücklicherweise fanden wir eine alte Kirche und hören konnten einem Organ siehe Erwägungsgrund stattfand. Ich habe noch nie von innen eine Kathedrale, die so dringend Restaurierung wurde, war eine echte Schande, denn ich konnte nur erahnen wie wunderschön es wieder an seinem Tag war! Alles in allem, eine malerische kleine Stadt, aber auch nicht viel los! Ich würde empfehlen, nur 1 bis 2 Stunden in den meisten zu Besuch hier!Mehr

Bewertet am 27. März 2015

engen Gassen. Süße kleine Boutiquen. Eine alte Kirche oder 2. Jede Menge Restaurants. Ich war dort schon! dies getan!

Bewertet am 14. August 2014

Eine urig, aber moderne kleine Stadt. Unsere Tour hielten es für nur 3 Stunden, aber es war sehr angenehm mit viel zu sehen. Eine sehr schöne Kirche, wunderschön und malerisch, einen komfortablen Platz zum Blick ein typischer Tag in einem französischen Dorf. Viele Geschäfte und...Restaurants und einige Denkmäler und Stifte. Jeder war sehr nett und herzlich. Nie Druck oder zu verkaufen. Große Auswahl an Restaurants und der kleine französische Crepe 1 wir fanden war authentisch, gemütlich, sehr lecker und sehr hübsch und das sowohl innen als auch außen. Die authentischen Pflastersteine und verwinkelten Gassen geben eine europäische Atmosphäre zu Ihren Besuch und den Winkel der Straßen laden Farbe gefüllt, sonnendurchflutete Möglichkeiten für Fotos.Mehr

Bewertet am 27. Juni 2014

St Remy ist eine wunderschöne Stadt und nur einen Spaziergang werden angenehm sein! Hübsche Geschäfte und Restaurants, schöne Architektur, und die Leute zu beobachten.

Bewertet am 11. Juni 2014

Das Zentrum von St Rémy ist sehr schön. Es ist alles ordentlich innerhalb einer Ringstraße enthielt, alle Straßen sind modernisiert und in Stein in den letzten paar Jahren und es gibt eine große Ansammlung von Geschäften und Restaurants. Es ist normalerweise ziemlich einfach, einen Parkplatz...in der Nähe. Wir versuchen immer in der Nähe des Tourist Office / Avenue Pasteur / Ave Durand Mailland. Die Touristeninformation hat eine gute Karte geben sie entfernt. Mein Tipp ist, kommen nur auf dem Markt Tag, wenn man auf den Markt will (Marktes Mittwoch Morgen, kleineren Markt am Samstag Morgen). Sonst wird es nur stören. Das Parken ist schwierig, die Straßen sind voll und manchmal langsam Fortschritte in die engen Gassen und die Restaurants voll oder voll sind. Verstehen Sie mich nicht falsch verstehen, es ist ein toller Markt, aber es hat sich dramatisch auf die ganze Charakter der Ort ändern.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 23 Hotels in der Umgebung anzeigen
Le Saint Remy
19 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Hotel de l'Image
321 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Hotel du Soleil & SPA
598 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Le Castelet des Alpilles
169 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 134 Restaurants in der Umgebung anzeigen
La Celtie
248 Bewertungen
0,18 km Entfernung
La Cuisine des Anges
520 Bewertungen
0,22 km Entfernung
L'Aile ou la Cuisse
1.785 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Gus Restaurant
731 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 55 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Wednesday morning market
232 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Office De Tourisme de Saint-Remy-de-Provence
86 Bewertungen
0 km Entfernung
Musee Estrine
78 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Musee des alpilles
89 Bewertungen
0,37 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Visiting the Old Center.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien