Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
91
Alle Fotos (91)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet38 %
  • Sehr gut51 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jan
10°
Feb
Kontakt
route Departementale 5 | Route des Baux de Provence, 13210 St-Rémy-de-Provence, Frankreich
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Les Antiques zu erleben
ab 75,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (111)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
4
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
4
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Bewertet am 17. Mai 2018

Schöner, restaurierter Triumpfbogen aus der Zeit von Kaiser Augustus. In Nachbarschaft zum Glanum, dem Cloitre, in dem auch van Gogh die meisten Werke geschaffen hat. Wunderschöne Landschaft am Fuße der Les Alpilles. Parkplatz vorhanden. Kein Eintritt.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, silkejakob123!
Bewertet am 29. August 2017

schön, das da noch zwei Reste römischer Kultur stehen, aber da ist es dann auch - 5 Minuten. Verglichen mit z.B. Arles ist das nett aber sicher keine Extratour wert. Das Gebiet Alpilles, was sich abschließt das ja.

Erlebnisdatum: August 2017
1  Danke, ThomasZvC!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen

Dies war ein 20-minütiger Boxenstopp auf unserer Gruppentour durch die Provence. Es war eine schöne Überraschung. Es stand nicht auf dem ersten Plan und es ist immer schön zu sehen, wie gut römische Monumente die Zeit überdauern.

Erlebnisdatum: September 2018
Bewertet vor 5 Wochen

Gesehen bei einem Besuch in Sant-Paul de Mausole, da es direkt neben einem großen Parkplatz liegt. für das Van Gogh Krankenhaus. Faszinierende 2000 Jahre alte Stätte mit interessanten römischen Bauten und einer Geschichte innerhalb der Reliefs. Benötigen Sie eine Anleitung oder einen Reiseführer, um sich...voll und ganz zu freuen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 7. November 2018

Das hat mich sehr gefreut. Es liegt in der Nähe von Saint-Remy, wo sich Van Gogh Ende der 1880er Jahre in der Nervenheilanstalt befand. Ich hatte noch nie von Les Antiques gehört, bis ich sie besuchte. Sehr sehenswert. Einfacher Zugriff. Wir waren am Morgen dort,...also war der Parkplatz leer.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 24. August 2018

Wenn Sie vom Parkplatz zum Site Arch ologique de Glanum gehen, sind dies die ersten Gebäude, die von dem einst blühenden Glanum, getrennt von den Ruinen der Stadt, gesehen wurden. Sie sind der Eintritt für den Besucher und wenn Sie denken, dass der Eingang war...gut, Hauptgang ist noch besser, die archäologische Stätte von Glanum ist fantastisch. Glanum wurde um das 7. Jahrhundert v. Chr. Von den Kelten gegründet und war schließlich von der griechischen Architektur beeinflusst. Es war eine wohlhabende Gemeinde. Ein von den Römern ausgestoßener Aufstand sah die Stadt im 1. Jahrhundert v. Chr. Zerstört. Augustus gibt den Titel colonia und beginnt ein Bauprogramm. Das Leben ist gut bis 260 n. Chr., Als Glanum wegen der rasenden Alemmani verlassen wird. Dieses Haus wurde in Saint Remy mit Materialien aus Glanum eingerichtet und im Laufe der Zeit wurde die Stadt im Schlamm vergraben. Von Glanum sind nur noch das Mausoleum und der Triumphbogen sichtbar, den die Einheimischen "Les Antiques" nennen.  "Julli Mausoleum" vom 30 - 20 BC steht 17 Meter hoch. Gelehrte können sich über die meisten Dinge nicht einig sein, einschließlich, wem es wirklich gehört. Um das Monument herum befinden sich vier Basreliefs. Während sich alle einig sind, was zwei Basreliefs sind, scheinen die anderen zwei austauschbar zu sein, Theorien springen überall herum. Zumindest sind sie alle auf derselben Seite, es sollte ein Kenotaph genannt werden, kein Mausoleum. Für alle, die nach Lyon fahren oder dort gewesen sind, befindet sich auf der Place des Jacobins ein Springbrunnen, an dem das Mausoleum / Kenotaph inspiriert wurde. Der um 20 n. Chr. Errichtete "Triumphbogen" weist Reliefs besiegter und versklavter Gallier auf. Die Reliefs zeigen Männer mit hinter dem Rücken gefesselten Händen. Eine Frau sitzt mit einem Haufen Waffen unter ihren Füßen. Keine Zweideutigkeit mit dieser Struktur.Mehr

Erlebnisdatum: April 2018
Bewertet am 6. August 2018

Es gibt genügend Parkplätze, um diese Ruinen zu betrachten. Ziehen Sie Ihren Reiseführer heraus, um die beiden Monumente zu erklären. Es ist einen Stopp wert.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 29. Juli 2018

Erstaunlich, dass diese römischen Überreste noch stehen. Einen kurzen Abstecher wert - wenn Sie noch länger unterwegs sind, besuchen Sie auch die Glanum Roman / Gaulish Site nebenan.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 26. Juli 2017

Sehr gut erhaltene Mausoleum und Bogen aus der alten römischen Stadt Glanum. Zugang zu ihnen ist kostenlos, im Gegensatz zu den Resten Glanum. Sie sind neben dem Glaunm Parkplatz.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 3. Juli 2017

Wenn Sie vorher schon vor Ort sind, bedeutet das mehr für Sie, es gibt nicht viele Beschreibungen in der Anlage, viel berichten. Trotzdem lohnt sich ein Stop wenn Sie fahren.

Erlebnisdatum: Juni 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 23 Hotels in der Umgebung anzeigen
Le Chateau des Alpilles
407 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Chateau de Roussan
468 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Hotel Gounod
308 Bewertungen
1,89 km Entfernung
Le Mas Des Carassins Hotel
698 Bewertungen
1,89 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 135 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Restaurant de Tourrel
208 Bewertungen
2,02 km Entfernung
Restaurant La Table d'Yvan
622 Bewertungen
1,88 km Entfernung
Comptoir 36 Creperie Bio
114 Bewertungen
2,01 km Entfernung
A la Table de Nicolas
366 Bewertungen
1,98 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 56 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Wednesday morning market
233 Bewertungen
2,08 km Entfernung
Office De Tourisme de Saint-Remy-de-Provence
87 Bewertungen
2,11 km Entfernung
Musee des alpilles
89 Bewertungen
2,05 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Les Antiques.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien