Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Musée du Vin Brotte

Jetzt geöffnet: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Heute geöffnet: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Highlights aus Bewertungen
Sehr informativ

Wer keine Zeit hat in einer Domaine eine ausgedehnte und mit Kosten verbundene Führung zu machen ... mehr lesen

Bewertet am 19. September 2018
BerndLesoine
,
München, Deutschland
Nette Mischung aus Information und Marketing

Selbstverständlich dient dieses Museum als Unterstützung des Direktvertriebs des Weingutes. Aus ... mehr lesen

Bewertet am 27. September 2017
BTS1972
,
München, Deutschland
Alle 267 Bewertungen lesen
109
Alle Fotos (109)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet51 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jän
10°
Feb
Kontakt
Avenue Pierre de Luxembourg, 84230 Chateauneuf-du-Pape, Frankreich
Webseite
+33 4 90 83 59 44
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (267)
Bewertungen filtern
76 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
41
23
10
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
41
23
10
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 76 Bewertungen
Bewertet am 19. September 2018

Wer keine Zeit hat in einer Domaine eine ausgedehnte und mit Kosten verbundene Führung zu machen, sollte auf jeden Fall das sehr informative Museum besuchen. Nach dem Museum kann Wein verkostet und gekauft werden. Typisch für Brotte sind die "Phiols", die den Chateauneuf du Pape...Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, BerndLesoine!
Bewertet am 27. September 2017

Selbstverständlich dient dieses Museum als Unterstützung des Direktvertriebs des Weingutes. Aus meiner Sicht aber völlig in Ordnung. Zum einen ist das in der Gegend häufiger der Fall, zum anderen wird man nicht zum Kauf genötigt. Das kleine Museum ist recht professionell gemacht, die anschließende Verkostung...Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
1  Danke, BTS1972!
Bewertet am 16. Juni 2017 über Mobile-Apps

Châteauneuf du Papes ist berühmt für seine guten Weine. Inmitten dieses Ortes gibt es das Musée du Vin Brotte, welches die Geschichte sowie die Arbeit mit dem Wein erklärt. Anschließend kann man Weine probieren und natürlich auch kaufen

Erlebnisdatum: Juni 2017
Danke, I5034EVlucass!
Bewertet am 7. Juni 2017 über Mobile-Apps

Mit einen deutschen Audioguides wurde die Erdgeschichte der Weinregion Rhone und die daraus folgenden Besonderheiten erläutert. Die Vorträge endeten mit der Kellertechnik der Weine. Eine 40 minütige Vorstellung mit sehr hoher Qualität. Die anschließende Weinprobe des Hauses mit sechs Weinen konnte die breite Palette des...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Danke, hellmar2015!
Bewertet am 31. Mai 2017 über Mobile-Apps

Zum Rundgang gabs den sehr guten Audioguide sogar in Deutsch! Das Team bestand aus jungen, kenntnisreichen und äußerst freundlichen jungen Leuten, das hat uns sehr gut gefallen. Wir haben einige Weine verkostet und die leckersten mitgenommen. Absolut lohnenswert!

Erlebnisdatum: Mai 2017
Danke, Hildegard B!
Bewertet am 29. September 2016 über Mobile-Apps

Man erfährt in allen Sprachen das Wichtigste über Anbau von Trauben, die Rebsorten, Herstellung verschiedener Weine etc. Am Ende findet eine Verkostung statt. Die Weine sind sehr gut und von hoher Qualität. Ich habe mich mit genügend Wein eingedeckt :)

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, I5034EVlucass!
Bewertet am 6. September 2015 über Mobile-Apps

Wir wurden freundlich empfangen der Rundgang wir mit Audi unterstützt alles gratis ein kleiner Einblick in die Wein Kunde reicht aus um sich ein Bild zu machen wir haben auch probiert sehr schön

Erlebnisdatum: September 2015
Danke, Maria K!
Bewertet am 10. August 2015

Ein Besuch hier lohnt sich. Unaufdringliche Atmosphäre verbunden mit schnell zu erfassenden Grundlagen des Weinbaus im Rhônetal. Anschließende Weinverkostung war interessant, könnte aber fachlich ausführlicher ausfallen. Insgesamt ein guter Start in den Besuch des Ortes.

Erlebnisdatum: August 2015
Danke, Michael_aus_B!
Bewertet am 30. Oktober 2013

Interessantes Museum ! Im Anschluss jedoch kein Angebot zur Degustation wenn man nicht gezielt darum bettelt. Busse scheinen wegen des zu erwartenden Umsatzes eher willkommen.

Erlebnisdatum: Oktober 2013
Danke, DuerenerSteffi!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Dauert nur 45 Minuten und es gibt eine Verkostung am Ende. Gute Ausstellungen und Audioguide. Keine Eintrittskosten oder Kosten für die Verkostung. Museum wird geführt, aber ein bestimmter Produzent, der Sie ermutigt, ihren Wein zu kaufen, aber nicht auf eine aufdringliche Art und Weise. Es...ist einen Besuch wert.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 4 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel La Mere Germaine
88 Bewertungen
0,3 km Entfernung
La Garbure
107 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Hostellerie Chateau des Fines Roches
432 Bewertungen
1,27 km Entfernung
Hôtel La Sommellerie
135 Bewertungen
3,32 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 10 Restaurants in der Umgebung anzeigen
La Maisouneta
494 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Le Verger des Papes
696 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Le Pistou
376 Bewertungen
0,39 km Entfernung
La Mere Germaine
426 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 54 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Vignobles Mayard
117 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Domaine de Beaurenard
83 Bewertungen
0,04 km Entfernung
The Best Vintage
48 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Musée du Vin Brotte.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien