Sword Beach

Sword Beach, Normandie

Historische Stätten • Strände
Informationen
Es ist nur noch schwer vorstellbar, dass dieser schöne lange Sandstrand einst ein Schlachtfeld im Zweiten Weltkrieg war. Denn der Sword Beach gehört zu den Landungsstränden der Alliierten am historischen D-Day. Dieser Tag läutete den Anfang vom Ende des Zweiten Weltkrieges ein. Noch heute zieht es viele Geschichtsinteressierte auf Spurensuche hierher.
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.

Die besten Möglichkeiten, Sword Beach und ähnliche Sehenswürdigkeiten zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
77 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
40 im Umkreis von 10 Kilometern

4.0
90 Bewertungen
Ausgezeichnet
37
Sehr gut
31
Befriedigend
15
Mangelhaft
5
Ungenügend
2

Michael C
Belgien466 Beiträge
Promenade à Sword Beach
Aug. 2020 • Paare
+ Jolie plage de Sword Beach pour une belle promenade, les maisons typiques le long de la côte sont aussi jolies à voir.
+ Des panneaux sur la digue racontent l’histoire du débarquement et de la destruction de la ville. Vraiment un plus, très intéressant.
+ Chance d’avoir pu voir de près un phoque sur la plage, moment superbe ! et une distance de sécurité a été réalisé par les sauveteurs pour protéger l’animal.
+ Dommage pour la météo, mais cette balade pleine d’histoires en vaut vraiment la peine.

- /
Verfasst am 9. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

DiggoryLondon
London303 Beiträge
Little Disheartened with Lack of Recognition
Sep. 2019
This was the fist of the five D Day beaches that we visited over two days.

There is hardly anything at this location that alludes to the momentous events that occurred here.

The other four landing sites provide great tributes to the sacrifices made.

Local signage will outline scences of the landing with indicators towards local landmarks that still can be seen today. The road leading off the beach that was heavily fortified can still be walked.

However, l am still glad that l made the journey to this location in recognotion to all those who landed, died and fought here.
Verfasst am 27. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Lavarcham
London, UK3.472 Beiträge
Celebration of peace and honouring lives sacrificed
Juli 2019
We drove the length of the coast  which was the location of the 5 beaches of D Day. We stopped particularly at Sword beach where it was moving to see the same beach huts that could be seen in the background of grim photos of the invasion days. In Anthony Beevor’s book D Day he recounts a story of a young woman who happened to come to collect her swimsuit that she’d left the previous day in one of the beach huts. The troops were swarming into the beach under fire. She was a nurse and immediately began to help the wounded. She remained there continuously throughout the next 3 days. A postscript to this story of humane courage was that she later married the Army Captain who was also on the beach at that time. Elsewhere in Normandy villages we had seen the many posters flying from lampposts each depicting a soldier who gave host life in the invasion. It was strange that along this promenade there was just one poster. He was British and his name was David de Riuda Winter
Verfasst am 19. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Richard W
Poole, UK64 Beiträge
Average
Okt. 2019
Touring the D Day beaches we had to visit Sword Beach as it involved a lot of British soldiers. Driving through the village we saw a restored tank, a sundial dedicated to the soldiers who lost their lives and on one of the side streets leading to the beach was a couple of memorials. We found no signs to the beach that would indicate what had taken place there. As we stood looking at the memorials an elderly gent with a smattering of English asked us what we thought of the memorials so I told him I had expected more. He explained that after the war the village took the decision to return to normal life as quickly as possible although they will always be grateful to those that lost their lives. I understood the need to get back to normality as soon as possible but surely not at the expense of properly honouring the people that freed them from tyranny.
Verfasst am 31. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

malcolm w
London, UK113 Beiträge
FIRST CLAS
Okt. 2019
Went here on a boys week away to visit the D-Day beeches and we took some flowers to Sword Beech for a friend, most moving also visited Piper Bill memorial just down the beech.
Must visit
Verfasst am 31. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Rob B
Manchester, UK100 Beiträge
Annual trip of remembrance
Juni 2019 • Paare
We have visited many times to pay our respects to my father in law who landed here on dday. Now a calm andpeaceful place. Worth a visit if you as one of the British landing beaches.
Verfasst am 28. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Bernie2605
Belgien772 Beiträge
Vous pouvez abuser et me fouler, je ne bouge pas !!!
Sep. 2019
C'est bien la plage la plus au nord du débarquement du 6 juin.
Les britanniques ont déchargées leurs jeunesses pour nous.
4 ans avant ils ont du fuir à Dunkerque (opération Dynamo)
Verfasst am 11. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

CortoMaltese57
Talange, Frankreich188 Beiträge
La "première" des plages du débarquement...
Aug. 2019
Quand je dis la "première", il faut comprendre la première de notre périple à la découverte des sites du débarquement, car la plus à l'est... On pense forcément au anglais et aux français (le fameux commando Kieffer...) tombés ici sur cette plage Longue et large, sans rien pour s'abriter...Ne pas manquer le monument dédié à cet événement.
Un petit tour devant le casino (resté dans l'histoire) s'impose aussi.
Verfasst am 22. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

helmel1101
wilts82 Beiträge
Humbling
Aug. 2019
A must visit after visiting the War cemetery - brings home the awful sacrifices that happened. Very clean beach and poignant War memorial.
Verfasst am 14. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

DoozeUK
Leicestershire, UK792 Beiträge
A humbling visit
Juli 2019 • Familie
Whilst the beach is very different today as to what it was like 75 years ago, it still offers a chance to feel and appreciate all that those who laid their lives on the line for us.

A well worth while visit if your I the area
Verfasst am 29. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 90 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern