Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gare de Limoges

Jetzt geöffnet: 04:30 - 01:30
Heute geöffnet: 04:30 - 01:30
Highlights aus Bewertungen
Beeindruckendes Gebäude für ein Bahnhof.

Ich werde nie müde vom Besuch dieses Gebäudes, es ist immer auf der Liste wenn ich habe Besucher ... mehr lesen

Bewertet am 22. November 2016
Danny A
,
Châteauponsac, Limousin, France
Gare de Limoges

Wir kamen von Le Dorat und der Wächter verwies uns netterweise sofort zum notwendigen Bahnsteig um ... mehr lesen

Bewertet am 27. Oktober 2016
Ann H
,
St Sornin La Marche France
Alle 852 Bewertungen lesen
208
Alle Fotos (208)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet47 %
  • Sehr gut41 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 04:30 - 01:30
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jan
Feb
Kontakt
4 Place Maison Dieu, 87000 Limoges, Frankreich
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (852)
Bewertungen filtern
102 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
49
37
14
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
49
37
14
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 102 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 22. November 2016

Ich werde nie müde vom Besuch dieses Gebäudes, es ist immer auf der Liste wenn ich habe Besucher die zum ersten Mal da sind. Schnitzereien und von einer Glaskuppel überdachte Dachterrasse drinnen sind fantastisch. Ich empfehle Ihnen sich gegenüber vom Eingang zu stellen um Statuen...Mehr

Danke, Danny A!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 27. Oktober 2016

Wir kamen von Le Dorat und der Wächter verwies uns netterweise sofort zum notwendigen Bahnsteig um den Zug nach Paris zu erwischen. Alles sehr einfach und das Personal sehr hilfsbereit.

Danke, Ann H!
Bewertet am 4. Oktober 2016

Gut, ich bin nicht wirklich ein Kenner von Bahnhöfen, aber der Bahnhof von Limoges ist wirklich ein architektonisches Schnuckelchen. Im Jugendstil erbaut. Schick.

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, Schalk11!
Bewertet am 23. Juni 2016

Ein ehemaliger Jugendstilbahnhof entworfen vom Architekten Roger Gonthier. Das Gebäude ist in einer Beton Knochen Struktur mit Kalkstein aufgefüllt. Die Kuppel die Bahnhofshalle überspannt ist aus Metall mit Kupfer bedeckt. Ein 60m hoher Uhrenturm ist der Blickfang. Sehr sehenswert.

Erlebnisdatum: Mai 2016
Danke, hhlion!
Bewertet am 24. November 2015

Limoges hat eine sehr schöne Altstadt. Auf der Durchreise sollte man einen Tag Pause einlegen und Limoges geniessen. Liegt die Unterkunft in der (Alt-)Stadt lässt sich alles Sehenswerte (auch das Metzgerviertel nicht verpassen...) fussläufig erkunden. Ein highlight ist sicherlich dieser Bahnhof. Mehr dazu in jedem...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2015
1  Danke, Ulrich B!
Bewertet am 6. November 2015

Durch den Jardin du Champ de Juillet spaziert man bequem von der Altstadt aus, der Bahnhof ist aber auch gut zu Fuß von der Kathedrale St. Etienne zu erreichen. Zudem gute und preiswerte Busverbindungen. Ein Architekturhistoriker hätte sicher viel zu diesem einmaligen Jugendstilbeispiel zu sagen,...Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
1  Danke, Michael T!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 26. November 2014

Ich liebe diesen gepflegten, sauberen und hellen Bahnhof. Das Gebäude ist ein Monument Ich denke und ist wirklich beeindruckend. Es scheint, sie wusste wie man angenehm und effizient in diesen Tagen!

1  Danke, Malypun!
Bewertet am 3. August 2014

Sehenswerte Jugendstilarchitektur, sehr saubere und freundliche Atmosphäre. Nicht nur für Freunde der Eisenbahn sehenswert. Verfügt über ein Bistro, in dem man gut und preiswert zur Mittagszeit ein Tagesgericht essen kann. Direkt daneben befindet sich ein gehobenes Restaurant im Stil der Belle Époque mit deutlich höherem...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2014
1  Danke, Originalberliner!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. August 2017 über Mobile-Apps

Der Gare von Limoges ist einen Besuch wert sind auch dann, wenn Sie nicht auf Transport mit dem Zug. Es ist ein großartiges Werk der Architektur. Vor allem das Innere des Dome ist wirklich bemerkenswert. Bahnhöfe sind leider nicht mehr in der Lage, so etwas...nicht bauen.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 3. August 2017

Architektonisches Meisterwerk. Gut Cafe und Restaurant. Sogar ein Piano, das Sie spielen können. auf jeden Fall zu den Sehenswürdigkeiten von Limoges.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 46 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel de la Poste
14 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Hotel AKENA HF
234 Bewertungen
0,2 km Entfernung
B&B Hotel Limoges Gare
107 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Ibis Budget Limoges
700 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 437 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Le Petit Comptoir
174 Bewertungen
0,35 km Entfernung
LE BISTROT JOURDAN
471 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Le 58
42 Bewertungen
0,61 km Entfernung
L'Essentiel Limoges
69 Bewertungen
0,62 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 74 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Cathedrale St-Etienne
355 Bewertungen
0,98 km Entfernung
Musee Beaux Arts
153 Bewertungen
0,96 km Entfernung
Musée de la Résistance
149 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Gare de Limoges.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien