Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museum of Letters and Manuscripts (Musee des Lettres et Manuscrits)

Nr. 491 von 2.270 Aktivitäten in Paris
Jetzt geschlossen: 10:00 - 19:00
Heute geöffnet: 10:00 - 19:00
17
Alle Fotos (17)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend8 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 19:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jan
Feb
Kontakt
222 boulevard Saint Germain, 75007 Paris, Frankreich
7th Arr. - Palais-Bourbon
Webseite
+33 1 42 22 48 48
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Paris
Paris Fast Pass
1 Bewertung
ab 114,20 $
Weitere Infos
ab 14,40 $
Weitere Infos
ab 42,10 $
Weitere Infos
ab 13,80 $
Weitere Infos
Bewertungen (47)
Bewertungen filtern
15 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
4
0
0
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
9
4
0
0
2
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 15 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ich kann bestätigen Dieses Museum ist auf jeden Fall immer noch geschlossen, und im Juli 2017 . Enttäuscht, dass mein Einsam Planet Reiseführer (Januar 2017 Ausgabe) , nicht Ort dies. Sie sind normalerweise sehr akkurat.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 10. August 2016 über Mobile-Apps

Es gibt keine Beweise für einen Museum in dieser Adresse nicht mehr. Ziemlich enttäuscht, aber ich hätte sofort Google bevor ich begann zu Fuß!! :) Besuch d'Orsay statt. In der Nähe.

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 27. Februar 2016

Es war ein schöner und andere Erfahrung da sie einige Workshops organisiert hatte, die Öffentlichkeit verlobt hatten. Es war gut, dass es geöffnet bis spät

Erlebnisdatum: März 2015
Bewertet am 8. Februar 2015

Es ist eine Sammlung von Texten von der Könige von Frankreich zu De Gaulle, Kennedy Eisenhower; aber auch von Einstein und viele andere berühmte Wissenschaftler und Schriftsteller.

Erlebnisdatum: Januar 2015
Bewertet am 7. Dezember 2014

So viele Schätze an einem Ort! Sie können original Musik Manuskripte sehen von Mozart, Bizet, Bach, Chopin und mehr. Sie können durch die originalen Briefe und Anmerkungen siehe von Einstein, Edison, Curie, Louis XIV, JFK, Eisenhower, De Gaulle, und mehr. Abreise Story Boards von Hitchcock...und Orson Welles, plus Skizzen von St. Exupery, Chagall, Monet, und so vieles mehr. Als wir dort waren, gab es auch eine schöne Sonderausstellung love letters. Dies war es wert der Eintrittspreis und Zeit.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2014
Bewertet am 5. Oktober 2014 über Mobile-Apps

So funktioniert es, dass ich in diesem Museum kostenlos (vielleicht weil es am ersten Sonntag des Monats's ). Wunderschöne Briefe und Handschriften aus den alten Zeiten und von wichtigen Leuten wie Van Gogh, JFK, Einstein, Dali, Hitchcock, und so weiter ... Auf jeden Fall einen...Besuch wert, so viel Informationen, aber nehmen Sie bemerkt, dass das Museum in Französisch ist!Mehr

Bewertet am 12. Juli 2014

Ich war zum Besuch des Musée angezogen des lettres et Manuscrits durch ein Poster Kampagne über eine Ausstellung über den ersten Weltkrieg. Beginnend mit, dass, war es ausgezeichnet. Die Fotos, Veröffentlichungen usw. von Louy Roux Dokumentation seine Erfahrungen während des Zweiten Weltkriegs1 war einfach atemberaubend....Wie diese Sammlung nicht besser bekannt innerhalb der amtierendeWeltrekordler des Zweiten Weltkriegs1 Geschichte ist? Wenn es je eine Erinnerung an den Schrecken des Krieges war dies ist es. Die Ausstellung ist klein und gut kuratiert das macht es um so besser. Wie von anderen Kritikern beschrieben ist die Dauerausstellung im Keller und enthält Briefe Manuskripte, Zeitungen usw. von einigen der größten Namen in der Geschichte. Während die Messwertabweichungen ist natürlich Französisch (wir sind in Paris!) es sind Dokumente von gegenüber dem internationales Spektrum. Wenn Sie eine Geschichte 'interessieren" sind wie mich dann werden Sie nur lieben diesen Ort. Wenn nicht, dann gibt es immer noch viel Interessantes zu bieten. Ich bin gerade erst wieder nach Paris verlegt, so weit dies ist die besten 7 Euro Ich verbracht haben. Fahren Sie selbst hin und sehen Sie es sich an!Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2014
Bewertet am 17. Juni 2014

Während es sich hinter eine sehr diskrete Tür verbirgt, ist es von unglaubliches Haus kulturellen Wert. Ein Ort, wo man tauchen Sie ein in die facettenreichen handschriftlichen Notizen Notizen auf originelle und Buchstaben. Dann sollten Sie sich ein anderes Einblick von Mozart, Einstein, Sartre und...Victor riesig!Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2014
Bewertet am 9. September 2013

Der erste Stock Gastgeber, oder war Gastgeber für diesen Besuch, eine temporäre Ausstellung Landru ist das Leben, die wenig Interesse für mich statt. Die Dauerausstellungen sind im Keller. Diese haben eine französische Verzerrung, verständlicherweise, aber es gibt bestimmte englische Beiträge: Churchill, zwei Kartoffelsorten, Hemingway, Bronte....Bestimmte Displays - Saint-exupèry , Musical Erläuterung - nicht erfordern eine andere Sprache. Die Ausstellungen sind gut angelegt und gut beleuchtet und repräsentieren einen anständigen Querschnitt aus verschiedenen Disziplinen. Es gibt dort eine schöne Auswahl an Büchern und Bürobedarf.Mehr

Erlebnisdatum: September 2013
Bewertet am 10. August 2013

Ich bin froh, dass ich fand dieses Hotel online vor meiner Reise. Ein Schatz für die graphologen oder Historiker. Eine große Zahl von Dokumenten der berühmten in der Regierung, Wissenschaft, Kunst und Musik. Oben ist für eine wechselnde Ausstellungen, in dieser Zeit auf ein bekanntes...Strafverfahren. Fotografieren ist nicht erlaubt. Es gibt einige Objekte, wie das Enigma Maschine und ein Teleskop. Es gibt ein Buchladen und ein Souvenirladen. Ein Höhepunkt meiner Reise nach Paris.Mehr

Erlebnisdatum: August 2013
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 1.822 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Montalembert
889 Bewertungen
0,15 km Entfernung
K+K Hotel Cayre
2.687 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Hotel Pont Royal
1.033 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Hotel Bac Saint-Germain
293 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 19.431 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Racines Des Près
147 Bewertungen
0,09 km Entfernung
La Petite Chaise
650 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Marzo
189 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Clover Green
316 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 5.592 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Musee Maillol
327 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Eglise Saint Thomas d'Aquin
14 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Les Quatre Seasons
10 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museum of Letters and Manuscripts (Musee des Lettres et Manuscrits).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien