Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Musée d'Art et d'Histoire du Judaïsme

Nr. 88 von 2.275 Aktivitäten in Paris
Heute geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen
Im Voraus buchen
176
Alle Fotos (176)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet59 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Heute geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Jän
Feb
10°
Mär
Kontakt
71 rue du Temple | Hôtel de Saint-Aignan, 75003 Paris, Frankreich
Le Marais
Webseite
+33 1 53 01 86 60
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Musée d'Art et d'Histoire du Judaïsme zu erleben
ab 53,98 $
Weitere Infos
ab 144,58 $
Weitere Infos
Bewertungen (283)
Bewertungen filtern
137 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
81
39
14
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
81
39
14
2
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 137 Bewertungen
Bewertet am 4. November 2017 über Mobile-Apps

Insgesamt lohnender Besuch dieses Museum. Untergebracht in einem alten Adelspalais, verfügt es über beeindruckende Exponate. Mich hat, wie schon gesagt die Laubhütte am stärksten beeindruckt.

Erlebnisdatum: November 2017
Danke, Berlinverfuehrer!
Bewertet am 16. Januar 2016

Dieses interessante Museum wurde 1998 in einem ehemaligen Adelspalast und „Hotel de Saint Aignan“ von 1640 eröffnet. Das Museum bietet einen umfassenden Einblick in die Geschichte und Kultur des Judentums. Ich würde auf jeden Fall einen Audio-Guide empfehlen, die Gegenstände werden interessant beschrieben. Im Museum...Mehr

Erlebnisdatum: März 2015
Danke, GabrielaSeevetal!
Bewertet am 20. November 2014 über Mobile-Apps

Ich verbrachte kurzweilige und angenehme Stunden in diesem Museum. Das Museum befindet sich in einem schönen Gebäude mit Innenhof. Es ist von der Fläche her nicht sehr gross, aber die Ausstellung auf 2 Stockwerke (+ im Erdgeschoss) verteilt, wirkt trotzdem großzügig von den Räumlichkeiten her....Mehr

Erlebnisdatum: November 2014
Danke, TravelaroundEurope14!
Bewertet am 25. November 2011

Das Musée d'art et d'historie du Judaïsme in der Rue du Temple haben wir zum ersten Mal besucht und waren sehr beeindruckt von der Ausstellung. Ein interessanter Überblick über die Entwicklung dieses Glaubens aus ganz Europa wird hier geboten.In der vielfältigen Ausstellung befinden sich jüdische...Mehr

Erlebnisdatum: August 2011
Danke, Crossielein!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Ich besuchte die Freud Exhibit mit meinem 15-jährigen mit Ausbildung als Zweck. Ich war ziemlich enttäuscht. Ich denke, ich habe versehentlich die Besprechungen des Freud-Museums in Wien versehentlich gelesen - was schade ist, wie wir kürzlich in Wien waren und es übersehen haben. Die Ausstellung...war für mich mehr Einzelstücke, Bücher und Kunst im Bereich der Psychologie, nicht nur von Freud - als ein Aufklärungsprozess über Freud und seine Theorien / Praktiken. Fast alle Beschreibungen waren auf Französisch. Wir erhielten eine Broschüre, in der einige der Exponate in englischer Sprache aufgeführt waren, aber nur eine Auswahl! Der Rest kamen wir ohne Verständnis vorüber. . . Obwohl das Exponat gut aussah, war es schlecht beleuchtet und schwer zu sehen / zu lesen, und die Grundlagen der Zimmernummern sowie die Stockwerke fehlten. Dazu kommt noch die Frustration, dass man sich aufgrund von Sprachbarrieren aus der Ausstellung ausgeschlossen fühlt (und wir haben ein gewisses Niveau an geschriebenem und gesprochenem Französisch). Es gab auch ein wunderbares Video mit französischen Untertiteln. Es sah einladend aus, aber wir konnten auch nicht viel davon verstehen. Der Buchladen hatte auch so viele wunderbare Gegenstände, alle auf Französisch.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Bewertet am 8. Dezember 2018 über Mobile-Apps

Wir besuchen normalerweise jüdische Museen, um mehr über unsere Religion und Tradition sowie über unsere Geschichte zu erfahren. Wir erwarteten eine professionelle Herangehensweise mit dem Versuch, das jüdische Leben in Frankreich von Anfang an zu überblicken und deren Besonderheiten zu erkunden. Stattdessen sahen wir eine...flächendeckende Abdeckung der diversifizierten Gemeinschaft. Die Berichterstattung vor allem in der nordafrikanischen Gemeinschaft war flach und zeigte ihre traditionellen Kostüme und einen kurzen Überblick! Im Eingangsbereich gibt es eine wunderschöne Statue der Dreifus-Geschichte, und drinnen ist fast nichts dran und auch nicht der Antisemitismus gegen sie in Frankreich. Wie sieht es mit ihrer heutigen Situation und ihrer Spende für die französische Kultur aus? ? Sehr flach! Nicht empfohlenMehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 18. November 2018 über Mobile-Apps

Nicht sicher, warum sich die Leute über die Sicherheit beschwert haben, um reinzukommen; Jedes Gebäude muss jetzt eine Sicherheitsüberprüfung haben und alles, was mit dem Judentum zu tun hat, muss leider noch mehr Sicherheit haben. Das Museum ist eine der größten europäischen Sammlungen jüdischer Kunst...und Artefakte. Jedes Zimmer hat einen Überblick in Französisch und Englisch, aber alle Exponate haben nur einen französischen Kommentar. Sie müssen weder Französisch sprechen noch Jude sein, um das Museum faszinierend zu finden. Bei unserem Besuch gab es auch eine Sonderausstellung von Freud. Sehr interessant mit einer beschreibenden Broschüre, die im Eintrittspreis enthalten ist.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 20. Oktober 2018

In erster Linie die Geschichte des jüdischen Lebens in Frankreich, beginnt das Museum stark mit einer Ausstellung, die die frühesten Juden in Paris erklärt, aber dann seine Kohäsion verliert. Die Galerien sind unzusammenhängend, der Audioguide (in der Aufnahme enthalten) adressiert nicht die Mehrheit der Sammlung...und ist schwierig zu benutzen, und fast alle Beschreibungen der Sammlung sind nur in Französisch. Diejenigen, die während und nach dem 2. Weltkrieg nach jüdischem Leben suchen, sollten direkt zum 10 Gehminuten entfernten Memorial de la Shoah gehen. Wenn Sie den Pariser Museumspass haben und ein Interesse an jüdischem Leben und Geschichte haben, ist es einen Besuch wert, aber dieses Museum könnte so viel mehr sein.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 16. Oktober 2018

Viele französische jüdische Geschichte und Artefakte hier, in einem Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert, das im Laufe der Jahre in eine Reihe von kleinen Apartments umgewandelt wurde, eine Art Mietshaus. Und dann wurden die Bewohner im Zweiten Weltkrieg deportiert. Das Museum dokumentiert diese Bewohner. Ziehen...um.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 3. Oktober 2018

Wundervolles Museum, das chronologisch mit ausgezeichneten Artefakten und Kommentaren zur Geschichte des jüdischen Volkes in Frankreich zeigt. Extrem einfach zu navigieren und zu sehen. Ich würde es nicht verpassen. Große kostenlose Audiotour und Teil des Museumspass-Systems.

Erlebnisdatum: September 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 1.822 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Dupond-Smith
253 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Hotel de la Bretonnerie
635 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Vieux Marais
184 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Hotel Bourg Tibourg
333 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 20.174 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Le Colimacon Marais
877 Bewertungen
0,12 km Entfernung
La Droguerie
472 Bewertungen
0,14 km Entfernung
L'As du Fallafel
4.328 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Chez Robert et Louise
1.266 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 5.651 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Le Marais
12.008 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Rue des Francs Bourgeois
71 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Jewish quarter
61 Bewertungen
0 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Musée d'Art et d'Histoire du Judaïsme.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien