Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 6 Parvis Notre-Dame | Place Jean-Paul II, 75004 Paris, Frankreich
Telefonnummer:
+33 1 42 34 56 10
Webseite
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Eintrittsgebühr: Nein
Im Voraus buchen
Weitere Infos
86,00 $*
oder mehr
Führung in kleiner Gruppe zur Kathedrale Notre-Dame und ...
Weitere Infos
37,63 $*
oder mehr
Keine Warteschlangen: Halbtagestour mit Kathedrale von Notre Dame, Glockenturm ...
Weitere Infos
123,63 $*
oder mehr
Privatführung: Kathedrale Notre-Dame, Sainte-Chapelle und Conciergerie

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 50.458 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 12516
    Ausgezeichnet
  • 4498
    Sehr gut
  • 994
    Befriedigend
  • 123
    Mangelhaft
  • 28
    Ungenügend
Top

sehr schönes und beeindruckendes Gebäude - wir waren an einem kalten Tag dort, mussten deshalb nicht anstehen!!

4 von fünf PunktenBewertet vor einer Woche
Sabine S
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

50.458 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche NEU

sehr schönes und beeindruckendes Gebäude - wir waren an einem kalten Tag dort, mussten deshalb nicht anstehen!!

Hilfreich?
Danke, Sabine S!
Kanton Valais, Schweiz
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche

Für die Besichtigung der Kirche bezahlt man nichts. Allerdings ist auch hier eine grosse Warteschlange. Eigentlich ist es verboten Fotos zu machen, jedoch gibt es viele die es trotzdem tun, das finde ich schade. Die Akustik unglaublich, man sollte leise sein, weil es oft Messen gibt. Es lohnt sich die Kirche nicht nur von Aussen zu sehen. Ich empfehle eine... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Binerli!
Aachen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche

sehr schöne Kirche, es stört etwas, wenn während einer Messe die Touristen weiter umhergehen und entsprechend laut sind

Hilfreich?
Danke, Thomas v!
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
138 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Wir sind zufällig während einer Messer hier gewesen. Die Akustik der Orgel und der Sängerin waren klasse. Der Baustil der Kirche ist von allen Seiten sehr beeindruckend. Leider mussten wir sehr lange anstehen, obwohl es nur eine Taschenkontrolle gibt.

Hilfreich?
Danke, korppi!
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche

Ich liebe den Trickfilm "Der Glöckner von Notre-Dame". 20 Jahre, nach dem Trickfilm, sah ich die Notre-Dame in echt! Und sie war wunderschön!! Meine Freundin und ich konnten bis auf die Türme gehen! Von dort oben hat man eine wundervolle Aussicht! Ein einmaliges Erlebnis!

Hilfreich?
1 Danke, KidRock84!
Süddeutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche

Kostenloses Orgelkonzert an Samstagen. Das sollte man sich wirklich nicht entgehen lassen in dieser fantastischen Kirche Bekannten Organisten zu zu hören.

Hilfreich?
Danke, watergarden66!
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche

Ein absolutes Muss wenn man Paris besucht! Solch eine Kirche sieht man selten! Wer sich nur schon ein bisschen für Architektur und Geschichte interessiert, wird viel zu staunen haben! Es ist nicht nötig, bereits im Voraus Tickets zu kaufen, da die Schlange sehr schnell vorwärts geht. Allerdings empfiehlt es sich, nicht gerade zu "Stosszeiten" vorbeizuschauen. Lieber etwas früher am Morgen,... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Maurizio F!
Beitragender der Stufe 
35 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Bisher hatte ich nur von dieser Kathedrale in Verbindung mit dem Glöckner gehört. Ein sehr impulsanter Ort den es sich lohnt anzuschauen. Auch ein Spaziergang um das Gebäude ist ein Muss. Die Wartezeit hielt sich in Grenzen, da lediglich die Rucksäcke überprüft werden. Der Zutritt ist umsonst.

Hilfreich?
Danke, KeyWest1983!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor 4 Wochen

Ein Besuch des Notre-Dame ist ein Muss in Paris. Der Eintritt ist frei (was dem Reisebudget in der teuren Stadt gut tut), allerdings muss man mit lange Warteschlangen und Einlasskontrollen rechnen - aber es lohnt sich! In der Kirche kann man einen Rundgang machen und so alle Stationen bestaunen und die Geschichte, die die Wände erzählen erahnen!

Hilfreich?
Danke, Miss T!
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Wenn man von außen auf die Kirche zuläuft, geschichtlich/ architektonisch interessiert ist oder mal nur so vorbeikommt, ist man überwältigt. So ging es uns und den Menschen vor hunderten von Jahren ebenso. Will man alles genau betrachten braucht man Zeit. Zum Glockenturm steht man mindestens 1 Stunde an. Dafür bewegt sich die Schlange, um in den Innenraum zu gelangen, schnell... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Nicole S!

Reisende, die sich Notre-Dame de Paris angesehen haben, interessierten sich auch für:

Paris, Île-de-France
Paris, Île-de-France
 

Sie waren bereits im Notre-Dame de Paris? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Notre-Dame de Paris sowie von anderen Besuchern.
80 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Notre-Dame de Paris.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Île de la Cité/Île Saint-Louis

Profil des Stadtviertels
Île de la Cité/Île Saint-Louis
Direkt im Herzen von Paris liegen zwei Inseln im Flussverlauf der Seine. Zum einen gibt es die geschichtsträchtige Île de la Cité, die als Geburtsstätte von Paris gilt. Hier, im ältesten Teil der Stadt, kann man neben der berühmten Kathedrale Notre-Dame de Paris auch die wunderschönen Brücken sowie die gotische Sainte-Chapelle und die Conciergerie bestaunen. Bei Letzterem handelt es sich um das ehemalige Gefängnis, in dem Marie Antoinette vor ihrer Hinrichtung inhaftiert war. Zum anderen gibt es die fast ländlich anmutende Île Saint-Louis mit gemütlichen traditionellen Restaurants, kleinen Boutiquen und vermutlich dem besten Eis der ganzen Stadt. Zusammen haben die beiden Inseln damit alles zu bieten, was Paris ausmacht – von den historischen Anfängen bis hin zu den modernen Reizen.
Dieses Stadtviertel ansehen