Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
63
Alle Fotos (63)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet65 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
15°
Okt
10°
Nov
Dez
Kontakt
5 rue d Asfeld, 35400, Saint-Malo, Frankreich
Webseite
+33 2 99 56 09 40
Anrufen
Bewertungen (419)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
3
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
6
3
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 30. Juni 2018 über Mobile-Apps

Wir waren Teil einer Reisegruppe mit einem organisierte schon mal in das Haus von Francois - Auguste Magon de la Lande gelebt hat, die es in den frühen 1700 s. Er war ein reich Direktor mit dem französischen East India Company und ein Masca-Bucht sprangen....Ein Masca-Bucht sprangen war nicht ein Pirat pro se weil sie Behörde vom König das Gleiche zu tun, die Piraten nicht. Wir bekamen nur zu sehen, dass sich die Zimmer im ersten Stock, so dass man sich nicht entgehen lassen sich auf andere Teile der Sound interessanter. Die Zimmer waren nichts Besonderes. . . . Zeitraum Möbel, einige Waffen, Proben von Gewürzen haben. Was interessant war unser englischsprachiger Guide Paul's super Erklärung für die Geschichte des Handels während dieser Zeit. Ich glaube, es ist etwas zu tun in Street. Malo aber es ist nicht ganz oben auf meiner Liste.Mehr

Bewertet 16. August 2017

Geführt von einem talentierten erzaehlerin und der Besuch des Hauses von Magon de Lalande ist ein muss. Es ist zu erklären - das Leben von Saint Malo in alte Zeiten und seiner Quellen des Reichtums. 1 h 30 Rechnen . Kommen Sie im Voraus. Möglichkeit...des Escape - Zimmer Aktivität, getrennt vom BesuchMehr

Bewertet 23. November 2016

Wir haben die Möglichkeit, die Bezahlung ein Besuch in Saint - Malo während unserem Urlaub in Bretagne. Alles war perfekt: Meerblick über die Stadtmauern, mittelalterliche Stadt mit den alten Gebäuden und winzig Straßen, Essen, Hafen, nennen Sie es.

Bewertet 19. Juli 2016

Dies ist das Haus einer wohlhabenden Versand Merchant des 18. Jahrhundert innerhalb der alten Stadtmauern in Saint-Malo . Unser Führer gab uns eine hellsichtige, interessante Erklärung (auf Französisch) der Schifffahrt in die Ära und wie es dazu beigetragen hat, die Gebäude der Stadt.

Bewertet 9. Oktober 2015

Dies ist ein herrliches Haus im Meer versunken ist Lore Geschichte von Saint Malo. Dekor ist außergewöhnlich und antiken Möbeln in a town house / Mini Chateau aus den Tagen der Fischer, Raiders, Piraten und Händler von kleinen St. Malo ... Genießen Sie ...

Bewertet 6. September 2015

Wir besuchten eine private Feier (Hochzeit) in dieser sehr ungewöhnliche und spektakulärer Ort. Schöner Innenhof und schöne Rezeption Zimmer im Erdgeschoss. Jedes Level verrät eine ganz andere Geschichte. Die Straße runter gab es einen, wunderschön Stein gemauert Zimmer, perfekt für einen köstlichen Abendessen für viele...Gäste. Sicherheitsaspekt Fenster in Richtung die Decken, und eine vollständige französische Türen zu Treppen zurück zu vorne und hinten Innenhöfe. Die große Überraschung ist im Erdgeschoss, mit vier oder fünf aus Stein gemauerten Zimmer. Wüste, dann Tanzen ... tolles Hotel!Mehr

Bewertet 20. August 2015 über Mobile-Apps

Für 5-6 Euro für einen Erwachsenen, bietet dies eine Stunde Führung in einer größeren Corsaire's House. Die Zimmer in den oberen Etagen sind für das Hotel, und da der ursprüngliche Besitzer gebaut wurde dieses Haus für geschäftliche Zwecke ist dies der Fokus der Tour. Er...dient also als eine gute Einführung in St Malo ist Geschichte. Der Führer war sehr informativ und interessant und oft witzig. seien Sie sich allerdings darüber im Klaren, dass Touren nur auf Französisch durchgeführt werden. Mein Französisch ist nicht fließend auf keinen Fall aber ich konnte zu folgen und verstehen die meisten als der Führer sprach sehr deutlich auf der ganzen. Daher, wenn Sie ein wenig Kompetenz in Französisch haben sollten Sie genießen zu können. Eine Sache, die eher negativ ist - was als relativ kleine Gruppe von ca. 12 Leuten begann Bemerkung war mehr als am Ende der Stunde verdoppelt wie die Leute konnten wir kontinuierlich zu beitreten und dann lassen sie einmal gesehen und gehört in jedem Zimmer hatte. Dies ist aufgrund des Umfangs der Besucher zu dieser Jahreszeit und die Tatsache, dass die Führung erforderlich der Ort zu sehen ist. Allerdings würde ich vorschlagen, dass Sie sich etwas bessere Informationen kann man sein, wenn das Gebäude betreten und von der Guide. Ich und andere schlenderten und verbinden konnte die Tour ohne zu bezahlen hatte (1 oder 2 haben in der Tat) da es keine offensichtlichen Richtung für die Ticketschalter ist. Es war auch überhaupt nicht darauf hingewiesen, dass die Tour hatten 5-6 Teile und würde nicht beenden genau so würde man kostenlos zu verlassen werden, sobald Sie alle Teile gehört hatte. Ich klickte ich auf die 'Ende' für mich, aber es waren nur 4 oder 5 of the original 12-20, die auch erkannte die angeblich zu passieren. Es ist möglicherweise ein wundervoller Ort für einen Besuch, aber nur ein wenig besser Organisation und Schilder für Besucher braucht.Mehr

Bewertet 5. Mai 2015

Wir erfahren viel über die Corsaire Schiffe. Die Führer war sehr sachkundig und kommentierte die Geschichte des Hauses auf unterhaltsame Weise. (toll für Kinder sowie) haben wir die Tour in Französisch, ich weiß nicht, ob sie die Tour in Englisch.

Bewertet 21. Juni 2014

Wir waren hier auf einer enthalten Tour von unserem Grand Circle Trip - unser Guide - ein lokaler jetzt, aber aus Wales ursprünglich - war super. Was für einen Einblick in die Geschichte dieser nicht die Piraten. Es gibt ein paar sehr schöne Gemälde käuflich...zu erwerben, aber man braucht Bargeld --keine Kreditkarten werden akzeptiert. Nicht viele von uns hatten 1000 + Euro an Hand noch konnte man sich dieser Betrag vom Geldautomaten an einem Tag. Schade!Mehr

Bewertet 27. Juni 2013

Bei meinem letzten Besuch in Saint-Malo Masca-Bucht sprangen besichtigten wir dieses Haus. Der Besitzer des Hauses war eine Quelle der Informationen über die Geschichte der Masca-Bucht sprangen sowie die Geschichte des Sainte-malo . Es scheint, dass die meisten Segler von Sainte-malo waren sehr klug und...ehrgeizig, weil wenn es mehr Fisch als sie verkaufen zu können war sie stattdessen entschieden zu plündern britische Boote für den König von Frankreich. Dies war eine Form der protestantische Produktpiraterie! Sie werfen dem Schiff und Cargo für Bargeld und dann die Crew für Franzosen in Englischen Gefängnissen. Dies funktionierte gut, bis sie Englisch Aus Fehlern gelernt und begann Segeln in Gruppen von Schiffen. Die barbarische Piraten dann beschlossen, die ihren Handel Überschuss an Fisch für die Silver in Peru. Sie wurde ziemlich reich bis es mehr Silver in Sainte-malo als Käufer war. So was tun sie? Sie nehmen das Silber zu China und Indien Trade für Seide und Gewürzen. Sie waren sehr einfallsreich. Dies war nur eines von vielen interessanten Geschichten, die wir zusammen mit einer Tour of House gehört. Alles in allem eine interessante und lustige besuchen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 82 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Elizabeth
328 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Hotel Les Ajoncs d'Or
402 Bewertungen
0,12 km Entfernung
ibis Styles Saint-Malo Centre Historique
1.188 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Quic en Groigne
628 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 412 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Le Millésime
836 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Creperie Margaux
890 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Autour du Beurre
739 Bewertungen
0,16 km Entfernung
O Tapas Bretons
207 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 123 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Macaron Chocolat PHILIPPE BOUVIER
66 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Le monde du coquillage
96 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Eglise Saint-Sauveur
9 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Demeure de Corsaire.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien