Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Gut zum Rumkommen

5€ für einen Dreitagespass ist echt spitze, dazu die erste halbe Stunde jewils gratis ein Fahrrad ... mehr lesen

Bewertet am 9. Oktober 2016
mkY743HU
,
München, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 22 Bewertungen lesen
9
Alle Fotos (9)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet56 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft9 %
  • Ungenügend4 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Jan
Feb
Mär
Kontakt
Dublin, Irland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Dublin
ab 43,93 $
Weitere Infos
Dublin Viking Duck Tour
1.257 Bewertungen
ab 28,90 $
Weitere Infos
ab 17,34 $
Weitere Infos
Gaelic Games in Dublin
15 Bewertungen
ab 45,09 $
Weitere Infos
Bewertungen (22)
Bewertungen filtern
16 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
4
1
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
9
4
1
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 16 Bewertungen
Bewertet am 9. Oktober 2016 über Mobile-Apps

5€ für einen Dreitagespass ist echt spitze, dazu die erste halbe Stunde jewils gratis ein Fahrrad benutzen. So kommt man gut in andere Stadteile und stationen gibt es echt viele. Einmal war eine Station leer und einmal konnten wir das Bike nicht zurück geben, weil...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, mkY743HU!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 31. Juli 2018

Was für eine tolle Idee! Wenn man genervt von der Hop-on-Hop-off-Busse (und das Wetter ist schön) erkunden Sie die Stadt mit dem Fahrrad? Sie biegen Sie Jeder Art können Sie mit dem Rad entdecken Stationen mit der beliebten Fahrräder Nur Essen warten auf Sie. Wie...auch immer, wie ein Tourist, man muss sich erst den 3 - Tage Abonnement zuerst, was nicht gerade dann als Spaziergang im Park in unserem Fall. Ich habe kaum jemals in solch einer umständlichen selbst - Service System. An der Station 23 - Custom House - mit der glänzenden Sonne von hinten Erbringung der Kontrast-Bildschirm operationslampen praktisch schlichtweg nicht niedrig, wir hatten zu raten unseren Weg durch ein eher obskure Abonnement Prozess. Einfach zu finden, in das man am Ende war, dass es ein Problem mit der Kreditkarte Reader. Wir haben mehrere Male, bevor wir gaben auf und gingen weiter unten die Liffey zum Bahnhof 8 - Custom House Quay. eines davon war nicht mit einer Kreditkarte Leser überhaupt. So haben wir uns auf zu 48 - Excise laufen. Keine Karten entweder. Jetzt nicht früher als wir entdeckten die Karte auf der Rückwand des Terminals unter Angabe der Fahrrad Stationen die Annahme von Kreditkarten. So legten wir los für 65 - Convention Center. Dieses Mal alles funktioniert recht gut abgesehen von der Tatsache, dass die Maschine nicht stark das letzte der Belege. Diese sind vital weil man braucht die 6 - stellige Ticket-ID-Nummer zusätzlich zu Ihrem Pin herunterzukurbeln um Ihr Fahrrad. Glücklicherweise hatte ich noch gesehen, dass Anzahl bereits früher auf den Bildschirm während blättern durch die Speisekarte und konnte zu erinnern und schreiben Sie sie auf. Seufz, was für eine Mühe! - dazu, man muß sich auch darüber im Klaren sein, dass Dublin Fahrräder erfordert einen heftigen 150 Euro Garantie für jedes Abonnement. Garantien, obwohl nicht effektiv berechnet, benutzen Sie Ihr kreditlimit. Kauf Fahrräder für eine Familie mit 4 und Sie werden Sie einen riesigen Schritt in Richtung Ihrer Karte von 600 Euro begrenzen. Erwarten Sie nichts zu sehen Sie diese Garantien abgeräumt während Ihres Aufenthalts in Dublin. Ich muss zugeben: richtige Internet Forschung vor Septemberabend über dies würde uns gespart haben zumindest einige der Probleme. Aber jetzt für die sonnigen Seite: ich konnte nicht helfen inspizierte gelegentlich einige der Fahrräder. Sie scheinen alle gut gepflegt und in gutem Zustand. Keine platte Reifen und Bremsen in Ordnung. Die Sätteln sind einstellbar. Es gibt Licht, ein Warenkorb und sogar ein Fahrrad abschließen müssen für den Fall, dass Sie vorübergehend außerhalb ein Fahrrad Station. The Dubliners scheinen zu haben uns daran schon gewöhnt Tourist Radfahrer vom Festland Europa mit einer starken Neigung zum zu entziehen die falsche Seite. Ich habe nie irgendwelche Hupen, egal wie unbeständig unsere Manöver waren. Aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Fußgängerzonen und engagiert Fahrradwege und rein ins Zentrum der Stadt Bereiche mit viel Verkehr, vor allem am Hafen, wo die Straßen sind eng und voll mit schweren Lastwagen befahren wird. Die Fahrräder sind sowieso nicht für Big Touren. Sie sind einfach, ziemlich schwer 3 - Ausrüstung Fahrräder, die dazu dienen, leicht von einem zu sein in dem Viertel, in dem Dublin Bikes' unzählige Stationen sehr gut. Wenn Sie gerne weiter suchen Sie sich lieber etwas anderes. Sie sollten auf jeden Fall laden Sie das Essen nur Dublin Fahrräder App für die Karte mit den Fahrrad Stationen und die angebotenen Dienste. Alles in allem gefiel uns der Nutzung der Fahrräder, wenn nicht für der eingesparten Zeit dann zumindest für den Spaß wir hatten.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 18. Juni 2018

Ich konnte nicht herausfinden, warum ich zuerst kein Fahrrad mieten konnte, aber nach dem Googeln wurde mir klar, dass nicht alle 'Stationen' ein Zahlungsmittel hatten. Dann wurde ich nach mehreren Etappen autorisiert, aber es war nicht klar, ob ich Eu 150 angeklagt hatte, oder einfach...nur reserviert hatte (es stellte sich heraus, dass es Ersteres war). Also kaufte ich einen 3-Tage-Pass und als ich 3 Tage später nach Hause kam, entdeckte ich meine Kreditkartenabbuchung - ich fragte, warum dies bei Ablauf nicht zurückerstattet wurde, abzüglich meiner Nutzung Eu 3. 85 und wurde erzählt.  "Es dauert 3 - 4 Tage, nachdem wir Ihnen eine Rückerstattung in Rechnung gestellt haben, aber wenn Sie eine Debitkarte (die die Maschine nicht akzeptieren würde) verwenden, würde es viel länger dauern. Es ist jetzt 8 Tage nach Ablauf und noch immer kein Kredit (oder Rechnung) auf meinem Konto - es ist möglicherweise ein weniger teures System als London, aber hat zu viele Unsicherheiten und Hindernisse und ich mag wirklich nicht die Idee einer substanziellen Abzug von meinem Fonds, es sei denn, ich würde sofort nach Ablauf meines Passes zurückerstattet. Ich genoss die Stadt, aber angesichts der oben genannten werde ich den Service nicht wieder benutzenMehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 8. Mai 2018

Ich versuche stets, mieten Sie sich ein Fahrrad zu Besuch einer Stadt für ein paar Stunden, ich liebe es! ACHTUNG: nicht alle ihr Fahrrad Stationen haben die Maschine, die Kreditkarte akzeptiert. . . dann, wenn Sie ein Tourist sind und nicht so regelmäßig Gast, man...braucht, die Maschine zu bekommen Sie Ihre Kreditkarte 3 Tag Art der Sache. Die Maschine ist nicht sehr benutzerfreundlich und es scheint in einigen Punkt, dass Ihre Zahlung nicht funktioniert, aber es werden. . . nur Geduld : (. Sie müssen Kaution 150 Euro von Ihrer Kreditkarte. Die Räder waren in Ordnung. Wir hatten viel Spaß gemacht, zum und vom Guinness Storehouse mit dem Fahrrad. Gute Arbeit, würde ich empfehlen, die die Dublin Fahrräder!Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 15. Juni 2017

5 Euro für 3 Tage. Tolle Möglichkeit, um auf der Stadt, besonders die Vororte. Beachten Sie: nicht alle das Fahrrad Stationen haben die Kreditkarte, also schauen Sie sich die Website zum ersten Mal wenn Sie können. Bei der Zahlung, es gibt dort viele Stufen einstellbar,...so achten auf die angezeigt wird, bis der Vorgang abgeschlossen ist. (Sie brauchen um mit Ihrem eigenen vierstelligen Pin-Code) . jedoch, sobald ein 3 Tagesticket, Zugang zu den Fahrrad ist wirklich einfach. Hinweis: Wie alle Fahrrad gehalten, Stationen haben wie die Tageskarten Nutzung auszeichnen. Einige werden leer, andere am Zielort Bereiche werden schon voll ist. Wenn man fertig mit Ihrem Fahrrad, können Sie möglicherweise nicht an Ihr Reiseziel zu parken, so dass, wenn Sie sehen einen Schlitz in einem in der Nähe eines, greifen Sie zu Fuß und den Rest.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 9. September 2016

Als normaler Benutzer von Dublin Fahrräder, ich kann sie gar nicht hoch genug loben. Es gibt viele Standorte rund um die Stadt und Fahrräder sind sehr gut gepflegt. Es ist auch erwähnenswert, daß die Verfügbarkeit von Fahrrädern und Parkplätze können schwierig werden während der Spitzenzeiten...gegen 9 Uhr morgens und 17 Uhr. herunterladen eines der Dublin Fahrrad apps zu bekommen ein "Echtzeit"Blick auf Verfügbarkeit, man kann sich nicht am Ende dann nicht mehr Park oder ein Fahrrad.Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 6. Juli 2016 über Mobile-Apps

Liebte die Fahrräder, die Stadt und die ganze Erfahrung. Sehr empfehlenswert. Überprüfen Sie auf der Linie für Details bevor Sie gehen, Sie beten für gutes Wetter, nehmen Sie die 5 Euro 3-Tagespass, und beginnen Sie brauch!

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 26. Juni 2016 über Mobile-Apps

Ich mieteten ein Fahrrad für einen Nachmittag um sich die Stadt anzusehen, denn ich habe Knieproblemen und kann nicht weit laufen. Das erste Rad halten, keine Kreditkarte Anlage und so konnten wir nicht erhalten 3 Tagesticket. Zweitens, was gut, aber es dauerte eine Ewigkeit, um...herauszufinden, wie es funktioniert. Alter später (mit einem wütend wurden Person warten) nahm mit dem Fahrrad. Einige Stunden später, wollte mit dem Fahrrad zu entsorgen. Wir haben nicht die App, so nahm mein Mann 6 versucht zu Drop blöd an verschiedenen Orten mit dem Fahrrad (wenn sie alle voll und man muss zu einem anderen). Ich konnte es nicht allein getan haben, denn es ist nicht in der Lage gewesen zu Fuß überall der Weg zurück vom Fahrrad absetzen. Dann haben wir nicht genug Zeit für Bus Tour vor. Sie brauchen mehr Fahrrad steht im Zentrum!Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 12. Juni 2016

Wir erreichen unsere Fahrräder in den USA für das Pendeln zur Arbeit und wir dachten, dass es eine gute Idee wäre, Abreise Dublin Leihfahrräder für Reisen in Orten, die innerhalb von Dublin. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine großartige Entscheidung für mehrere...Gründe: 1 . 3-Tageskarte mit keine Mitgliedschaft Gebühr : Man kann zu Fuß bis Fahrrad Stationen und kaufen Sie sich eine 3-Tageskarte für 5 Euro. Es werden bleibt aber das ist möglich. Das ist wirklich günstig und bequem. Die ersten 30 Minuten sind kostenlos für jede Reise und ehrlich gesagt, alles innerhalb von 30 Minuten in der Stadt ist Rad erreichen. Ich glaube, es ist nur 800 Euro für alle 30 Minuten danach. brauchen Sie keine 300 Meter vom Strand in Arenal entfernt!! Sie können die Karte der Zyklus Stationen an Dublin Fahrräder Webseite. 2. Es gibt jede Menge Fahrrad Stationen rund um die Stadt. Es ist sehr leicht zu finden Fahrräder und Stationen. 3. Es ist so sicher Zyklen, in die Stadt zu fahren. Die Fahrer sind so geduldig und Cognizant der Touristen in Zyklen. Ich habe nie ein hupen und ich sind mit dem Fahrrad dumm wie ein Mädchen auf Rädern ehrlich. In den USA, gibt es ein Profi-Auto/anti-Zyklus Atmosphäre. Wenn ein Radfahrer getroffen wird, gibt es viele Opfer Beschuldigungen, wie, war die Biker tragen Reflektierendes Jacke usw. In Dublin, die Radfahrer würde Zip mit Bussen ohne Fahrradwege und es war in Ordnung! Alle waren aufmerksam und respektvoll auf der Straße und trotz der Schwirren um, es fühlte sich sehr sicher. 4. Es ist viel schneller als das öffentliche Verkehrsmittel. Dublin ist Chalk-voller Busse mit Radfahrer nur sie zu umgehen! 5. und schließlich!! Es ist so viel Spaß, Spezialist um auf ein Rad. Wir haben uns Videos von uns Radtouren in Dublin! WeeeeeeeeeMehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 13. April 2016

Ich besuchte die Feier zum hundertjährigen Bestehen zu feiern. Ich lud das Android App für Dublin Fahrräder von Michel Gauzins. Einwandfrei. Ich fand zuerst CC Terminal hat nicht funktioniert. Gingen zu anderen und es nicht. mit meiner Bank of America angeschlagen Debit Card. Muss schon...genutzt haben die Fahrräder 30 Mal über das Wochenende. Nur eine Sache zu finden, ein komplett voll Station. Einfach genug zu überprüfen Sie die App für Bereiche und dann mit einem anderen Parkplatz Slot 2 Blocks zu finden. Einmal eingestellt auf das Getriebe und sitzhöhe Anpassungen Ich war auf und abseits in flash. Ich bin ein Stout 67 Jahre und hatte keine Schwierigkeiten, in der ganzen Stadt. Bei Flügen, ich hatte Rucksack Gepäck und fuhren von St. Stephens Green zum Heuston Bahnhof in 20 Minuten.Mehr

Erlebnisdatum: März 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Dublin Bikes.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien