Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Irisches Nationalmuseum - Archäologische Abteilung

Travellers Choice Gewinner
Stadtviertel: South City Centre
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Kildare Street, Dublin, Irland
Telefonnummer: +353 1 6777444
Webseite
Heute
10:00 - 17:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So 14:00 - 17:00
Di - Sa 10:00 - 17:00
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Im Voraus buchen
Weitere Infos
38 $*
oder mehr
Dublin Freedom Pass: Transport und Besichtigungstour
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 3.054 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 25
    Ausgezeichnet
  • 19
    Sehr gut
  • 1
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Einen Blick wert

Hier kommt man erfreulicherweise kostenlos hinein und es gibt auch einiges zu bestaunen z.b. ein prähistorisches Langboot oder gefundene Moorleichen. Ebenfalls erfährt man einiges ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet vor einer Woche
JennyWet
,
Kißlegg, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

3.054 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Kißlegg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Hier kommt man erfreulicherweise kostenlos hinein und es gibt auch einiges zu bestaunen z.b. ein prähistorisches Langboot oder gefundene Moorleichen. Ebenfalls erfährt man einiges über die Wikinger in Irland.

Hilfreich?
Danke, JennyWet!
Schweiz
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2016

Ein spannendes Museum mit eindrücklichen Ausstellungsgegenständen,die informativ beschrieben sind. Es gibt so eindrückliche Dinge wie ein uraltes zehnmetriges Langboot, Moorleichen oder kostbare Schmuckstücke zu sehen. Allerdings sollte man/frau Englisch können, auch um die informativen Filme zu verstehen. Der Eintritt ist gratis. Achtung Montag geschlossen.

Hilfreich?
Danke, Stephan K!
Beitragender der Stufe 
147 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 83 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2016 über Mobile-Apps

Die archäologische Ausstellung in diesem tollen historischen Gebäude ist schon beeindruckend. Um die Fundstücke besser einordnen zu können, sollte man die englischen Erläuterungen einigermaßen verstehen können oder an einer der Führungen teilnehmen. Für kleinere Kinder nur bedingt geeignet.

Hilfreich?
1 Danke, t_kaethe!
Duisburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2016 über Mobile-Apps

Das großartige an Irland ist, dass die staatlichen Museen für Besucher umsonst sind. Und das National Museum - Archaeology ist zudem unglaublich interessant - auch für Leute, die nicht gerne in Museen gehen. Die ausgestellten Fundstücke, unter anderem gut erhaltene Leichen, die mehrere tausend Jahre alt sind, sind wirklich faszinierend. Ich würde den Besuch besonders an Regentagen empfehlen.

Hilfreich?
Danke, DieOtten!
Münster, Deutschland
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2016

Ein Besuch lohnt sich allemal. Eintritt ist frei, aber man kann/soll spenden. Highlight des Museums sind Moorleichen, die perfekt konserviert sind.

Hilfreich?
Danke, Alex L!
London, Vereinigtes Königreich
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2016 über Mobile-Apps

Ideal fuer Regentage. Das Museum ist sehr interessant und zudem kostenlos; allerdings wird eine kleine Spende empfohlen und ist auch angebracht.

Hilfreich?
Danke, emschr!
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. November 2015 über Mobile-Apps

Das Museum ist modern gestaltet und der Eintritt ist frei, also lohnt sich ein Besuch an regentagen, allerdings muss man Interesse am Thema mitbringen und auch ein gewisses Vorwissen ist erforderlich

Hilfreich?
Danke, Julia B!
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Richtig interessantes und kostenloses Museum! Es ist etwas verworren mit vielen Gängen, aber das stört nicht wirklich. Um etwas über die Vergangenheit Irlands zu erfahren, die beste Möglichkeit in Dublin!

Hilfreich?
Danke, Xiyang93!
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2015

Ich war im Oktober 2015 zum ersten Mal drin. Allein das Gebäude ist schon wunderschön. Am besten mit Audio Guide oder mit Führung besuchen. Kostet keinen Eintritt, eine Schülergruppe sollte man aber vorher über die Homepage anmelden.

Hilfreich?
Danke, Sabine G!
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2015

Das Museum befindet sich unweit des Trinity-Colleg und der National Gallery. beides ist fußläufig in fünf bis zehn Minuten zu erreichen. Alleine die Architektur des "National Museum of Ireland - Archaeology" ist sehenswert! Schwerpunkte der Sammlung liegen auf der prähistorischen, keltischen und mittelterlichen Geschichte und der Wikingerzeit. Tausende Fundstücke hat man zusammengetragen und werde heute dort ausgestellt. Wir waren dort,... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Monika_Johae!

Reisende, die sich Irisches Nationalmuseum – Archäologische Abteilung angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Irisches Nationalmuseum – Archäologische Abteilung? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Irisches Nationalmuseum – Archäologische Abteilung sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Irisches Nationalmuseum – Archäologische Abteilung.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?