Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Blairs Museum

Nr. 30 von 122 Aktivitäten in Aberdeen
Geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen
Senden
14
Alle Fotos (14)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet87 %
  • Sehr gut11 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
Dez
Jan
Kontakt
The Blairs Museum South Deeside Road, Aberdeen AB12 5YQ, Schottland
Webseite
+44 1224 863767
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Aberdeen
ab 8,50 $
Weitere Infos
ab 3,87 $
Weitere Infos
Bewertungen (36)
Bewertungen filtern
25 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
21
3
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
21
3
0
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 25 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. September 2018

Ich bin ein Einheimischer, habe aber beschlossen, nach Orten Ausschau zu halten, wo ich nicht gewesen bin, als meine Mutter aus England zu Besuch kam. Ich bin bei der Suche nach Museen in meiner Gegend auf dieses Museum gestoßen und fand es an einem ruhigen...Wochentag einen Besuch wert. Sie müssen dorthin fahren oder ein Taxi nehmen, da es keine öffentlichen Verkehrsmittel gibt. Es ist ein ziemlich großes Gebäude, von dem man nicht erwartet, dass es mitten in der Landschaft versteckt ist. Es besteht aus dem alten College, der katholischen Kirche und dem Museum selbst. Das Museum mit den Artefakten ist nur in einem Raum, aber Sie können auch durch die Kirche schauen, die einen Blick wert ist. Ich kann den College-Teil nicht besuchen, da die Muir-Gruppe sie als Büros besitzt, aber Sie können einige Fotos sehen, wie es innen aussieht. Wir hatten einen sehr informativen freiwilligen Historiker, der uns eine Mini-Tour der Artefakte gab. Ihre Begeisterung hat es noch interessanter gemacht und ich habe einiges gelernt, obwohl ich im Norden Schottlands aufgewachsen bin.Mehr

Bewertet am 9. Juli 2018

Wir besuchten das Blairs Museum, da wir eine Ausstellung von Piranesi-Drucken, The Grand Tour, gesehen hatten, die auf der Website der Gemeinde veröffentlicht wurde. In der ganzen Zeit, die wir in Aberdeen gelebt haben, haben wir das Museum nie besucht und waren seiner Existenz kaum...bewusst. Ich bin so froh, dass wir dort waren. Wir fühlten uns sehr willkommen und boten fachkundige und unterhaltsame Informationen nicht nur zur Piranesi-Ausstellung, sondern auch zum Museum selbst. Wenn Sie sich für schottische Geschichte interessieren, werden Sie das Museum faszinierend finden. Wenn Sie die Arbeit des Meister-Druckgrafen Piranesi schätzen, gehen Sie so schnell wie möglich zum Museum. Bis September 2018 sind 30 prächtige Drucke zu sehen. Im April 2019 wird eine weitere Serie von Piranesi-Drucken gezeigt. Ein Besuch im Museum ist ein großartiger Wochenendausflug für Kunst- und Geschichtsliebhaber.Mehr

Bewertet am 12. Juni 2018

Das Museum befindet sich auf dem Gelände eines ehemaligen Seminars etwa 10 Meilen außerhalb von Aberdeen. Der größte Teil des Gebäudes wird saniert, aber ein Teil davon einschließlich der Kapelle wurde als Museum erhalten. Es ist nur samstags und sonntags geöffnet und verlangt eine geringe...Eintrittsgebühr. Der Kurator (Alison [?]) Begrüßt alle Besucher persönlich und bittet Sie, Fragen zu stellen, wenn Sie während Ihres Besuchs Fragen haben. Die ausgestellten Exponate beziehen sich alle auf die katholische Kirche in Schottland, decken aber eine ziemlich vielseitige Bandbreite ab. Mary Queen of Scots, Jacobites, klerikale Gewänder, Bonny Prince Charlie usw. sind alle in Deckung. Den Radierungen von Rom im 17. und 18. Jahrhundert wird große Bedeutung beigemessen. Die Seminarkapelle hat das Aussehen einer kleinen Kathedrale. Das Grundstück sah wunderschön in der Sonne am Tag unseres Besuches aus. Das Museum ist klein und es ist kein Ort, an dem der allgemeine Besucher mehr als eine Stunde verbringen möchte. Aber sicherlich einen Besuch wert, wenn Sie sich in der Nachbarschaft befinden und ein Interesse an schottischer Geschichte haben.Mehr

Bewertet am 4. Juni 2018

Ein paar interessante Stunden in diesem charmanten Museum, das im Blairs College untergebracht ist, einem Jugendseminar, das jetzt geschlossen ist. Wir wurden vom Kurator herzlich empfangen. Sie ging detailliert auf alle ausgestellten Exponate ein. Kam zu einer größeren Wertschätzung unserer Vergangenheit.

Bewertet am 23. Januar 2018

Ich verbrachte einen Nachmittag im Blairs Museum und hatte eine wundervolle Zeit. Die Umgebung ist ruhig und die Architektur der Kirche ist unglaublich. Das Museum erzählt die Geschichte von Schottlands katholischer Geschichte und Erbe, aber auch viel mehr. Sie haben einige unglaubliche Gemälde und Artefakte...in Bezug auf Mary Queen of Scots. Das Porträt von ihr zu Lebzeiten gemalt ist einen Besuch wert. Alison, die mir eine Tour gab während ich dort war, war kenntnisreich und enthusiastisch. Sie beantwortete alle meine Fragen auf einfühlsame Weise und ließ mich ganz zuhause fühlen. Wir haben die Tour in der Kirche beendet, die hell, luftig und innen genauso schön ist wie draußen. Ich würde jedem empfehlen, der sich für Kirchengeschichte, schottische Geschichte, Jakobiten, Mary Queen of Scots oder Architektur interessiert, um Blairs einen Besuch abzustatten.Mehr

Bewertet am 21. Januar 2018

Ein faszinierendes Museum mit Exponaten zu Mary Queen of Scots und Bonnie Prince Charlie, in einem wunderschönen alten Gebäude mit einer beeindruckenden Kapelle.

Bewertet am 19. Januar 2018

Mein Besuch in Blairs Museum und Straße. Marias Kapelle war faszinierend; Die Sammlung von Artefakten über Mary Queen of Scots und Prinz Charles Edward Stuart ist außergewöhnlich. Das Denkmalporträt von Mary Queen of Scots ist aufschlussreich in Bezug auf die damalige Politik und Kultur und...gibt einen Einblick in eine wichtige Zeit in der schottischen Geschichte. Die Sammlung von Artefakten und Gemälden in der Museumssammlung, die mit Jacobites und Bonnie Prince Charlie verbunden ist, ist faszinierend und erzählt eine interessante Geschichte. Die Sammlung von Kirchentextilien ist sehr beeindruckend, die Qualität ist hervorragend, und die soziale Geschichte hinter diesen Arbeiten war faszinierend. Das Innere der Straße. Mary's Chapel ist eine beeindruckende und ist ein malerisches Beispiel für eine viktorianische Kirche, es gab mir einen Eindruck von sehr offen und friedlich, das Licht von den Glasfenstern überflutet die Kapelle, die stark zur Gesamtatmosphäre beiträgt. Viele der in diesem Museum ausgestellten Gemälde und Artefakte sind von nationaler oder internationaler Bedeutung. Ein Besuch im Blairs Museum ist ein Muss für jeden, der sich für schottische Geschichte interessiert.Mehr

Bewertet am 18. Oktober 2016

Ich weiß es nicht viel über das Museum, bevor wir. Ich erwähnte, sehen Sie das Schild für das Museum neben wo wir waren, und wir entschieden uns zu besuchen. Es war wirklich die Mühe wert. Wir wurden an der Tür von dem Museum Manager, der...war ja sehr begeistert dies Sammlung von sehr hoher Qualität von Artefakten Umgang mit Mary Queen of Scots und Prince Charles Edward Stuart, das ist meine Leidenschaft. Wenn man bedenkt, dass wir wussten sehr wenig von den Hintergrund der Museum der Rundgang durch das Museum und Kapelle war sehr interessant. Wie das Museum Manager ein Schüler und später Lehrer an der Schule war er zum Leben zu erwecken konnten wie es war, eine Grenze in der Schule gewesen. Das Museum hat eines der bekanntesten Porträts von Mary gestrichen wenige Jahre nach ihrem Tod und es hat auch einen winzigen gestrichen, während ihr Leben Zeit zeigt ihr wahr Ähnlichkeit. Biegen Sie im Bonnie Prince Charlie Sammlung von Objekten der Höhepunkt war für mich zu den taschenuhr mit einem Bild von Charlotte, seine Tochter, gestrichen, auf dem cover war einst im Besitz von ihm. Es gibt auch mehrere sehr gut Porträts von ihm reichen von als er war ein Teenager ein Bild gestrichen als er hätte in seinem 50er Jahre. Wenn Sie ein Interesse an nichts Schottisches dieses Museum ist einen Besuch wert Sie werden nicht enttäuscht sein.Mehr

Bewertet am 20. September 2016

Das Hotel befindet sich auf der Spitze einer lange gewundene Drive, Blairs Museum ist das Museum of Scotland der katholischen Erbe. Wenn Sie nicht von den katholischen Glauben, vielleicht denken Sie dieses Museum ist nicht das Richtige für Sie, aber ich würde vorschlagen, dies ist...ein Besuch lohnt sich. Das Hotel liegt in der ehemaligen Blairs College, ein Seminar für die Ausbildung eine Berufung zum priestertum Jungs bedenkt. Das College war gegründet im Jahre 1829 und 1986 geschlossen. Ian, das Museum Manager, erfüllt alle Besucher zu geben eine Einführung in das Museum und die Sammlung. Selbst wenn Sie nicht ein Fan von Führungen, ich empfehle, dass Sie nutzen Sie diese. Das kleine Museum ist ganz in der Nähe von Ian das Herz, da es sowohl eine ex Schüler und Lehrer an Blairs ex. Seine Begeisterung und Kenntnisse verbreitet das Museum zu Leben und macht und Bedeutung auf die Exponate. Zu den Highlights gehören ein atemberaubend Portrait von Mary Queen of Scots, bestickte paramente, Silber und Jakobiten-Rebellion , Erinnerungsstücke und Fotos des Lebens in der Schule. Nach dem Museum, Sie müssen unbedingt in St Mary's Kapelle, das ist ein ganz anderes und schönen Kirche. Sie können auch zu Fuß durch das Gelände, das bieten wunderschöne Ausblicke über Deeside. hier gibt es mehr als ich dachte, und es ist einen Besuch wert. Eintritt für Erwachsene 3,50 £. Parkplätze stehen zur Verfügung. Samstags, sonn- und Feiertagen Montags 14-17 Uhr.Mehr

Bewertet am 2. September 2016 über Mobile-Apps

Hatte das tollste am Nachmittag. Ian, die uns unsere Tour war fantastisch und hat wirklich alles zum Leben erwacht. Glasnevin, das wir kennen gelernt hatten an der Rezeption war auch super, wir waren nur so willkommen und beide haben eine große Liebe zu Blairs kamen...auf jeden Fall durch die reden in Ian. Dieses Museum ist einfach so einen Besuch wert und wir würden auf jeden Fall empfehlen, dass Sie gehen ... klein aber fein.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 66 Hotels in der Umgebung anzeigen
Mercure Aberdeen Ardoe House Hotel and Spa
1.159 Bewertungen
1,4 km Entfernung
Cults Hotel
191 Bewertungen
2,54 km Entfernung
Macdonald Norwood Hall Hotel
746 Bewertungen
3,35 km Entfernung
The Marcliffe Hotel and Spa
519 Bewertungen
3,57 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 765 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Mercure Ardoe House Aberdeen
142 Bewertungen
1,38 km Entfernung
Blairs Restaurant
85 Bewertungen
1,39 km Entfernung
Newton Dee
27 Bewertungen
1,36 km Entfernung
The Bieldside
279 Bewertungen
1,52 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 287 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Johnston Gardens
262 Bewertungen
5,05 km Entfernung
VSA Easter Anguston Farm
31 Bewertungen
5,98 km Entfernung
The Gordon Highlanders Museum
618 Bewertungen
5,18 km Entfernung
Stonehaven War Memorial
98 Bewertungen
5,37 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Blairs Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien