Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Ort des Gedenkens und stiller Einkehr

DAs tempelartige Gebäude von 1925 ist dem Gedenken an die mehr als 12.000 Opfer Birminghams im 1 ... mehr lesen

Bewertet am 4. November 2018
Regina P
,
Hannover, Deutschland
Ein feierlicher und eindrucksvoller Anblick

Die Halle der Erinnerung wurde in den 1920er Jahren gebaut, um die Birmingham Bürger, die in den ... mehr lesen

Bewertet am 30. Juli 2011
svegor
,
St Petersburg
Alle 120 Bewertungen lesen
94
Alle Fotos (94)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut38 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jan
Feb
Kontakt
Centenary Sq., Birmingham B1 2DY, England
Webseite
+44 121 693 6300
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Birmingham
ab 16,20 $
Weitere Infos
ab 20,70 $
Weitere Infos
ab 19,40 $
Weitere Infos
ab 16,20 $
Weitere Infos
Bewertungen (120)
Bewertungen filtern
71 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
35
28
7
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
35
28
7
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 71 Bewertungen
Bewertet am 4. November 2018

DAs tempelartige Gebäude von 1925 ist dem Gedenken an die mehr als 12.000 Opfer Birminghams im 1. Weltkrieg gewidmet. Die 4 Bronzefiguren stellen Armee, Navy, Luftwaffe und Frauenhilfscorps dar. Im Innern befinden sich Bronzereliefs zum Thema Einberufung, Front und Heimkehr. Später wurden weitere Denkmäler für...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
1  Danke, Regina P!
Bewertet am 30. Juli 2011

Die Halle der Erinnerung wurde in den 1920er Jahren gebaut, um die Birmingham Bürger, die in den Ersten Weltkrieg gestorben, zu gedenken. Es ist in Centenary Square, in der Nähe des International Convention Centre. Rund um das Gebäude gibt es vier Bronzefiguren, die die Armee...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2011
Danke, svegor!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen

Im Jahr des 100-jährigen Bestehens des 1. Weltkrieges war es ein Gott, dieses Denkmal zu besuchen. Es ist einen kurzen Spaziergang wert, um Ihren Respekt denjenigen zu erweisen, die ihr Leben für unsere Zukunft gegeben haben.

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet vor 3 Wochen

Ich habe am Wochenende besucht. Es ist ein ruhiger Ort zum Erinnern und Nachdenken. Ich freue mich so sehr, dass es immer noch offen ist, dass die Menschen alle Menschen besuchen und sich daran erinnern können, die uns so viel gegeben haben. Es ist auf...jeden Fall einen Besuch wert. Dort gibt es ein paar Bänke.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet vor 3 Wochen

Ich besuchte, um zu sehen, ob ich die Aufnahmen meines Großvaters, der in Frankreich in Aktion getötet wurde, etwas besser verstehen konnte. Wir konnten es an dem Tag, an dem wir uns besuchten, nicht sehen, aber die Angestellten erhielten die Details und sagten, sie würden...sich an das Buch der Erinnerung wenden, das in einem Glaskäfig versiegelt war, und zwar auf der Seite mit Verweisen auf Sapper Walter Trumans, Royal Engineers, am Montag, wenn ich komme RückkehrMehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Gestern, 11.11.2011, eingeknallt. Wirklich ein Spinettplatz. Es ist kostenlos zu betreten und ist einen Besuch wert. Ich fühlte mich so bescheiden nach.

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 31. Oktober 2018

Wie schade, dass dieses Gebäude - einst schöne Gärten - "alte Tage" von Google alte Fotos von Bham. . . . . . Damit es unter allen Bauarbeiten ist - hoffentlich - wird es wieder aufgehen, wenn alles erledigt ist. Wenn Sie täglich unterwegs sind...- schauen Sie doch mal vorbei und zeigen Sie den Gefallenen Respekt - es macht Ihren Tag vielleicht wert. RIP alle, die im großen Krieg gekämpft haben und die seitdem. danke xMehr

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 21. Juli 2018

Schönes Gebäude mit vielen Erinnerungen. Leider jetzt in den Schatten gestellt von riesigen modernen Gebäuden und mehr mit der Baustelle um es zu kommen. Versuchen Sie, alle umliegende Hektik zu ignorieren und genießen Sie das Gebäude, wie es einmal war,

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 22. April 2018 über Mobile-Apps

Dies scheint ein sehr interessantes Denkmal für diejenigen zu sein, die im Krieg gekämpft haben. Konnte heute wegen Bauarbeiten nicht zu nahe kommen. Nächstes Mal

Erlebnisdatum: April 2018
Bewertet am 22. April 2018 über Mobile-Apps

Kleines Denkmal vom Rathaus zum Andenken an Helden des Ersten Weltkrieges. Momentan aufgrund der vielen Bauarbeiten geschlossen.

Erlebnisdatum: April 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 116 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hyatt Regency Birmingham
3.706 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Nitenite Birmingham
1.151 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Copthorne Hotel Birmingham
2.210 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Holiday Inn Express Birmingham City Centre
277 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2.533 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Tap & Spile Restaurant
691 Bewertungen
0,15 km Entfernung
The Canal House
479 Bewertungen
0,15 km Entfernung
The Brasshouse
503 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Marmalade
362 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 628 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Symphony Hall
2.555 Bewertungen
0,06 km Entfernung
The Birmingham Repertory Theatre Ltd.
325 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Library of Birmingham
3.464 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Gas Street Basin
1.061 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hall of Memory.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien