Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
68
Alle Fotos (68)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet73 %
  • Sehr gut17 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jän
Feb
Kontakt
Wellhouse Lane, Glastonbury BA6 8BL, England
Webseite
+44 7340 288392
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, White Spring Well & Temple zu erleben
ab 64,10 $
Weitere Infos
Avalon Abenteuer
12 Bewertungen
ab 51,30 $
Weitere Infos
ab 762,50 $
Weitere Infos
Bewertungen (307)
Bewertungen filtern
130 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
94
20
10
3
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
94
20
10
3
3
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 130 Bewertungen
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Mit Sicherheit auch einer der vielen Orte in Glastonbury für die spirituellen und esoterischen Menschen unter uns. Für mich und vermutlich viele anderen allemal ein Blick wert diesen höhlenartigen Tempel mal anzuschauen und die Menschen die sich hier treffen.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, Bardioc!
Bewertet am 5. Juli 2017 über Mobile-Apps

Nun unbekannt ist diese Quelle nicht- auch ist der Tempel gut besucht . Er ist kein Ort der Stille. Oder ich hatte nur Pech an den 3x an denen ich oben war 😉 Einige "Separets" sind da und auch sehr liebevoll gestaltet, wenn man sich...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, Kerstin H!
Bewertet am 1. Januar 2017

Das Well House am Fuße des Tors ist ein Ort der unbedingt besucht werden sollte. Ein Heiligtum des Wassers, wo kraftvolles Wasser mitgenommen werden kann und viele Altäre die Gelegenheit zur Einkehr bieten.

Erlebnisdatum: Juli 2016
1  Danke, JosefUnt!
Bewertet am 15. Oktober 2016

Es gibt nur sehr eingeschränkte und darüber hinaus willkürliche Öffnungszeiten, die davon abhängen, ob sich Ehrenamtliche bereit erklären, die Quelle zu öffnen. Es ist bestimmt einen Besuch wert - wenn man denn mal rein kommt.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
1  Danke, Monika C!
Bewertet am 7. Juli 2016

neben Chalice Well ist ein Besuch der weißen Quelle unbedingt empfehlenswert. Man kann sich auch hier Wasserbehälter mitnehmen und diese mit dem herrlichen Quellwasser füllen.

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, StephSJD!
Bewertet am 26. September 2015

Ein sehr schöner Garten, der mit seinen versteckten Ecken zum Träumen und Verweilen einlädt. Ein lohnender Besuch

Erlebnisdatum: Oktober 2014
Danke, KareenHannover!
Bewertet am 29. Dezember 2014

Wer offen ist für Spiritualität und ein besonderes Erlebnis, die, der gehe doch diesen kleinen Pilgerweg,; Abbey in Glastonbury, dann den Weg zum Chalice Wells Spring, und dann, - direkt gegenüber zur Weissen Quelle. Danach bleibt immer noch Zeit, hoch aufs Tor zu wandern. (...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2014
2  Danke, Guenter N!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 13. Juli 2017

Der Tempel ist nur mit Kerzen beleuchtet und ist sehr entspannend. Wenn Sie abenteuerlustig genug können Sie in den Pools. Draußen, dort gibt es ein Outlet wo Sie füllen Sie ihre Getränke Wein von der Frühling. Das Wasser ist sehr erfrischend.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 2. Juli 2017

Eine für die Reisende aufgeschlossener unter uns. wunderschön ruhig und herrlich. Das Wasser hat einen Geschmack und Farbe, dass ist unvergesslich ( Eisenoxid ) seien Sie also nicht gready.

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 26. Juni 2017

Das White Spring, gleich um die Ecke vom Chalice Well, hat in den letzten Jahren verändert. Das Café, was früher liegt im ersten Stock, hat nun verschwunden. Die wichtigsten Bereich besteht aus einem Pool, mit der Anweisung, "Bitte Rücksicht auf andere Besucher als nackt. "...Die Heiligtümer, die errichtet werden nicht in einem bestimmten Tradition, aber offensichtlich die Kreationen der Gemeinschaft. Es ist ein typisches Glastonbury Creation - interessant zu besuchen, aber überhaupt nicht sehr inspirierend, meiner Meinung nach jedenfalls. Fotografie in das Innere ist nicht zulässig, da die Liebhaber scheinen scharf, weiterhin die Liga Heiligkeit der Seite. Die Freiwilligen Dienst war ziemlich aufdringlich wenn ein paar von meinen Freunden produziert Handys, trotz der Tatsache, dass alle Besucher schien sich komplett verkleidet.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 5 Hotels in der Umgebung anzeigen
George and Pilgrims Hotel
510 Bewertungen
0,95 km Entfernung
Travelodge Glastonbury
449 Bewertungen
1,66 km Entfernung
Premier Inn Glastonbury Hotel
892 Bewertungen
2,09 km Entfernung
Wessex Hotel
396 Bewertungen
2,73 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 56 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Rainbows End Cafe
600 Bewertungen
0,92 km Entfernung
Burns the Bread
252 Bewertungen
0,9 km Entfernung
Abbey Tea Rooms & Licensed Restaurant
394 Bewertungen
0,92 km Entfernung
Gigi's
543 Bewertungen
0,95 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 53 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Glastonbury Tor
2.401 Bewertungen
0,69 km Entfernung
St. Margaret's Chapel & Magdalene Almshouses
148 Bewertungen
0,95 km Entfernung
Chalice Well
1.175 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Glastonbury Abbey
1.552 Bewertungen
0,91 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des White Spring Well & Temple.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien