Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Vue West End

46 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Vue West End

46 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von London
ab 13,17 $
Weitere Infos
ab 23,70 $
Weitere Infos
ab 19,75 $
Weitere Infos
ab 55,31 $
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
3 Cranbourn Street Leicester Square, London WC2H 7AL England
Wegbeschreibung
Piccadilly Circus5 Min.
Leicester Square1 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Harry Potter Tour im Warner Bros. Studio in London
Film- und Fernsehtouren

Harry Potter Tour im Warner Bros. Studio in London

1.388 Bewertungen
Das Warner Bros. Studio liegt am Stadtrand von London und beherbergt einen Schatz von Harry Potter-Filmsets, Kostümen, Requisiten und anderen besonderen Andenken. Auf dieser Tour gehen Sie an Bord eines komfortablen Reisebusses zu einer Zeit Ihrer Wahl und fahren direkt dorthin. Sie haben Zeit, die Ausstellungen auf eigene Faust zu erkunden, Fotos zu machen, im Souvenirladen zu stöbern und sogar ein Glas Butterbier zu genießen (auf eigene Kosten).
111,93 $ pro Erwachsenem
46Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 2
  • 13
  • 8
  • 13
  • 10
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Catalin C hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Ich möchte dies vorwegnehmen, indem ich sage, dass es in London Kinos gibt, die viel schlimmer sind als diese. Ich habe Birds of Prey in Bildschirm 7, Zeile C gesehen. Wenn meine Quelle korrekt ist, ist dieser Bildschirm mit einem Sony FINITY SRX - R 515 DS ausgestattet, der 2015 herauskam. Obwohl in Bezug auf die Technologie 5 Jahre eine lange Zeit sind, habe ich Zweifel, dass der Projektor für die Pixelcluster in den Weitwinkelaufnahmen oder den Mangel an Details in Nahaufnahmen verantwortlich war. Angenommen, das Ticket war korrekt - es stand eindeutig 4 k - und der Manager bestätigte es, diese Leute benutzen diesen Projektor definitiv falsch. Es gibt keine Möglichkeit, die Qualität von YouTube 2006 zu verbessern. Der Bildschirm ist zu klein für den Raum und falsch platziert. Zwischen den Sitzen und dem Bildschirm befindet sich ein bühnengroßer Raum. All dies macht die erste Reihe zum besten Platz zum Sitzen. Die optimale Betrachtungsposition für die meisten Kinos wäre irgendwo in der Mitte des Raums. Der Bildschirm deckt nur Ihr Sichtfeld in der Breite ab, und ich war in der dritten Reihe. Vielleicht ist die Leinwand zu groß für den Projektor? Vielleicht ist es zu breit? Wer weiß? In jedem Fall ist das gesamte Design dieses Kinos komplett amateurhaft. Die Helligkeit war auch schlecht. Dunkle Szenen litten sehr darunter, mit leeren Flecken, aber helle Rahmen waren die schlechtesten, mit dem Mangel an Fokus. Außerdem führt jede schnelle Bewegung zu einer schrecklichen Unschärfe. Ich sah einen Actionfilm, wünschte mir aber immer wieder statische Aufnahmen. Der Ton in Bildschirm 7 hatte ein Echo. Schlechtes Design. In guten Kinos können Sie die Vibration einer Explosion spüren und die Knusprigkeit mit leiser Männerstimme hören. Der Sound hier war vergleichbar mit einem öffentlichen Redewettbewerb in einem Gymnasium. Ich habe auch Screen 9 mit Underwater ausprobiert. Hier hatte der Projektor deutlich die angepriesene Schärfe. Farben und Helligkeit waren gut, aber nicht beeindruckend. Der Bildschirm war jedoch so klein, dass es ab der zweiten Reihe nicht ausreichte, mein Sichtfeld abzudecken. Es war nicht das geringste immersiv. Es gibt keinen näheren Sitzplatz als die Liegen, die doppelt so viel kosten und Sie nur einen zusätzlichen Meter näher bringen. Sowohl Bildschirm 7 als auch Bildschirm 9 sind praktisch so schlecht, dass Sie während des Films auslaufen oder die Aktion nicht richtig verfolgen können. Ich werde nichts zu Sitzplätzen, Essen oder Personal sagen. Ich kümmere mich ehrlich gesagt kein bisschen um all diese Dinge. Ich möchte nur eine gute Bildqualität. Ich muss sagen, auf Bildschirm 9 ging immer wieder ein Mann in den Raum hinein und wieder heraus. Repariere das.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2020
Google
Hilfreich
Senden
Merlijn hat im Jan. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Nuenen, Niederlande66 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
Es war eine plötzliche Idee, nachdem ich den Weihnachtsmarkt am Leicester Square besucht hatte: ins Kino zu gehen! Die Idee war großartig und auch das Anschauen war in Ordnung. Aber das Gebäude und das Innere selbst. . . . nein, das war ziemlich arm. Sogar das Popcorn war alt. Die Technik war gut, aber die Atmosphäre war ein bisschen lahm.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2020
Google
Hilfreich
Senden
Reed hat im Sep. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Orlando, Florida1.118 Beiträge68 "Hilfreich"-Wertungen
Herzlichen Glückwunsch, dass Sie eines der schlechtesten Theater auf der Welt sind, in denen ich je gewesen bin! Vom Ticketautomaten, der nicht funktionierte, und den Mitarbeitern, die sich nicht darum kümmerten, bis zu den Mitarbeitern am Konzessionsstand, die mehr daran interessiert waren, miteinander zu plaudern, als das völlig geschmacklose Popcorn zu servieren. Der Ticketverkäufer, der zu beschäftigt war, mit dem Manager zu sprechen, um uns zu helfen, und der Manager, der grob nach unserem Ticket griff und genervt hinter sich gestikulierte. Zu den Rolltreppen und Aufzügen, die alle kaputt waren (ist das überhaupt legal?), Zu dem winzigen Bildschirm im großen Theater, zu den Toiletten, die winzig und nur auf einer Etage und in einem wirklich schlechten Zustand waren. Beeindruckend. Als ich das alles durchdachte, war es wirklich schlimm.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2019
Google
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
James S hat im Juli 2019 eine Bewertung geschrieben.
133 Beiträge33 "Hilfreich"-Wertungen
In London Sightseeing, beschlossen, einen Film zu fangen, ging für die Nachmittagsvorstellung in Leicester Square. Wir dachten, dass die Räumlichkeiten geschlossen waren, als die Haupttüren geschlossen waren, aber sobald wir drinnen waren, konnten wir mit dem freundlichen und hilfsbereiten Personal Kontakt aufnehmen, um herauszufinden, auf welcher Leinwand unser ausgewählter Film lief. Zu diesem Zeitpunkt wurden die Gäste von den Mitarbeitern gezählt (und es gab nur drei von ihnen). Wir wurden zu den Rolltreppen geleitet und aufgefordert, weiter nach oben zu fahren, was wir taten. Wir wussten nicht, dass dies das letzte war, das wir sahen von irgendwelchen Mitarbeitern (vielleicht sind sie nicht über dem Boden erlaubt?) Es schien alles ziemlich surreal, die bewegliche Treppe zum Himmel mit ihren verspiegelten Wänden hinaufzusteigen. Endlich erreichten wir die oberste Ebene (ohne die Hilfe von Sauerstoff!) Und stellten uns in die Warteschlange für unseren Bildschirm (wenn ich Warteschlange sage, stand eine junge Frau allein vor einem Schild mit der Aufschrift „Film“ Getestet werden '(was wir gemeint haben - warte hier, jemand wird dich bald hereinlassen!) Die veröffentlichte Startzeit kam und ging, kein Anzeichen von Personal, dann erschien ein Mitglied der Öffentlichkeit, öffnete die Türen und bewegte das Schild! Also nahmen wir das als ein Signal, um einzutreten, der Platz war voll, es mussten schon drei oder vier Leute da gewesen sein! Seltsamerweise wurden unsere Schatten auf die Leinwand geworfen, als wir den Raum passierten! Wir suchten nach unseren Sitzen in einer Reihe L, konnte aber nur die Reihen K und M finden. Wir entschieden uns, die Chance zu nutzen und die Reihe M zu wählen, der Platz begann sich zu füllen (wir waren jetzt zu neun da, aber immer noch ohne Personal!) waren gemütlich und der Film war gut. Am Ende stiegen wir die Zaubertreppe hinauf und tauchten blinzelnd im Sonnenlicht auf den Leicester Square auf, es war sicherlich eine interessante Erfahrung.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2019
Google
Hilfreich
Senden
Dan hat im Mai 2019 eine Bewertung geschrieben.
Waterbeach, Vereinigtes Königreich286 Beiträge41 "Hilfreich"-Wertungen
Mein Partner und ich besuchten das Vue-Kino, um den neuen Detective Pikachu-Film zu sehen. Wir haben uns in Screen 9 eine 2D-Vorführung angesehen, aber den Beginn des Films hätten wir fast verpasst. Erstens, weil als wir ankamen, nur ein Mitarbeiter an der Snack-Theke anstand und ungefähr zehn Personen in der Warteschlange standen, und zweitens, weil die Dame, die unser Ticket gescannt hatte, uns mitteilte, dass wir uns auf Bildschirm 2 befanden! Wir haben ungefähr zehn Minuten in Screen 2 gesessen. Nur weil ich jemanden gefragt habe, was er zu sehen hat, haben wir gemerkt, dass wir an den falschen Ort geschickt wurden. Nachdem wir uns erkundigt hatten, wurden wir zu Bildschirm 9 im obersten Stock geschickt und keine der Rolltreppen funktionierte! Wir haben uns gerade auf den Platz gesetzt, als der Film kurz vor dem Start stand, und hier kommt mein letzter Kommentar. Die Erfahrung, die ich in meinem lokalen Kino gemacht habe, ist viel besser, Bildschirm 9 fühlte sich sehr überfüllt an und der Bildschirm fühlte sich sehr klein an im Vergleich zu dem, was ich in meinem lokalen Kino gewohnt bin. Ich denke, dies ist eher eine Geldkuh von Besuchern, die glauben, der Leicester Square sei ein guter Ort, um einen Film zu sehen, da sie dort Premiere haben. . . . Nun, ich kann bestätigen, dass dies nicht der Fall ist. Allerdings sind ihre Toiletten die besten, die ich je in einem anderen Kino gesehen habe.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2019
Google
Hilfreich
Senden
Zurück