Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
11
Alle Fotos (11)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet37 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft18 %
  • Ungenügend9 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Okt
Nov
Dez
Kontakt
130 Queen Victoria Street, London EC4V 4BT, England
City of London
Webseite
+44 20 7248 2762
Anrufen
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von London
ab 179,20 $
Weitere Infos
ab 43,39 $
Weitere Infos
ab 92,30 $
Weitere Infos
ab 33,40 $
Weitere Infos
Bewertungen (11)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
4
0
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
4
0
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. November 2017

College of Arms ist ein feines 17. Jahrhundert Gebäude neben dem Faraday Gebäude und ist verbunden mit allen Dingen heraldisch, Wappen und so. Am Eingang ist ein großartiges Beispiel für den Royal Stadtwappen.

Bewertet 9. August 2017

Das Hotel liegt in der Queen Victoria Street unterhalb der Straße. Pauls Kathedrale. Um diese sehr interessante Attraktion zu erreichen, ist es am besten, mit dem Bus in beide Richtungen zu fahren und an der Straße auszusteigen. Pauls natürlich. Drehen Sie sich an der Seite...des Nat. Firefighters 'Memorial, bis Sie Qn Vic erreichen. Straße. Es wurde in den 1670er Jahren gebaut, um die englischen Herolde und die offiziellen Aufzeichnungen von Wappen und Stammbäumen zu beherbergen, wenn Sie genealogische Forschung betreiben und Sie denken, Jahr. Familie hat - oder hatte - ein Wappen, dann wäre hier ein ausgezeichneter Ort für einen Start Derzeit geöffnet Mons - Fr 10. 00 - 16. 00 außer öffentlichen Hols & State und besondere Anlässe. Der Herzog und die Herzogin von Cambridge sind die letzten Mitglieder der königlichen Familie, die ihr eigenes Wappen erhalten.Mehr

Bewertet 14. Februar 2017

The College of Arms wurde gegründet in 1484 . Es hat nichts zu tun mit Waffen. Es ist das offizielle Organ, das regelt die Verwendung von Wappen und andere Wappen. Das College ist untergebracht in einem Gebäude, das früher ersetzt es Zuhause, es war zerstört...durch die großen Brand in London im Jahr 1666 . Das heutige Gebäude wurde nur wenige Jahre nach dem Feuer. Ursprünglich war es ein vier Seiten Gebäude umschließen ein Innenhof, aber in der vordere Teil des es Jahre später war abgerissen, um Victoria Street gemacht werden konnten. Nur die Eingangshalle, was früher ein Court - Zimmer für Fälle im Zusammenhang mit den Wappen, Mai besucht werden. Wir wurden von einem freundlichen Dame, die viele Sachen, die man uns erklärt. Die Eingangshalle hat das Original beurteilen ist 'Thron" sowie einige Porträts von vorherigen Heads of the College wie Sir John Vanbrugh und Queen Elzabeth der ersten's courtier, Sir Robert Dudley. Von besonderem Interesse sind drei heraldisch Modelle, was früher ausgestellt in Street George's Chapel in Windsor. Sie beziehen sich auf die früheren, inzwischen verstorbenen, Knights of the Garter. Während die Ritter sind lebendig, deren Wappen sind auf Display in der Kapelle in Windsor. Wenn sie sterben, deren Embleme beseitigt werden von Windsor, mit denen der Wohn- und ersetzt Knights of the Garter. Eines der Embleme wir sahen im College ist Elefanten. Dies war das Wappen von Lord Kitchener ( 1850 - 1916 ) . . . . . . . . . . Obwohl die Besucher, wir kamen ohne eine Voranmeldung zu sehen bekommt man nur das Zimmer, es ist einen Besuch wert.Mehr

Bewertet 6. August 2016

The College of Arms ist in einem wunderschönen Gebäude 1670- era Mansion. Die täglichen Business of the College beteiligt ist mit bestehenden und neuen Anwendungen für Wappen und familienforschung. Es gibt nicht viel zu sehen, ob man dort als ein zwangloses visitor (von 10.00 bis...16.00 Uhr geöffnet M-F, kostenloser Eintritt). Nur die holzgetäfelte Eingangshalle (was hat ein paar Gemälde) betrachtet werden kann via a Drop-in besuchen. Andere Zimmer/Bereichen in der College besucht werden können nur durch einen vorher gebucht Reisegruppe. Es gibt eine kleine Auswahl an Büchern über Themen wie Wappen, Heraldik und königlichen Familie Abstammung sind zum Kauf.Mehr

Bewertet 19. Mai 2016

Ich erinnere mich an einen Besuch hier vor einigen Jahren mit viel Vergnügen. Heute wird der Besuch vergessen wir besser werden. Die Person, die blickte von ihr Kreuzworträtsel wie wir gingen in gaben uns Informationen über die Bilder um die Wände aber ich erwarte die...Kreuzworträtsel war mehr interessant, dass wir waren.Mehr

Bewertet 9. März 2016

Nur das Gebäude ist lustig, aber man kann innen gehen Sie zum Besuch der historischen Hall. Interessante Ausstellungen, vor allem der James Bond Datenstroms Skript mit Kommentaren eines der dann erweckt, sehr amüsant. Das Wappen war sehr gut, und einige interessante Bücher zu kaufen. Sehr...freundliche und hilfsbereite Angestellte an der Rezeption.Mehr

Bewertet 27. August 2015

Ich habe nicht in der College oder haben sie meinen Mantel von Arm, aber dieses Gebäude wurde im Bond Film OHMSS genutzt und war der Hauptgrund, warum ich es mir angesehen. Es ist ein wunderschönes altes Gebäude und sieht sehr viel das gleiche wie im...Film hat. Dafür ist es lohnt sich, oder wenn du willst Forschungen zu Ihrer Familie Geschichte!Mehr

Bewertet 13. März 2015

... sehr wenige Leute wissen, wie Wappen ergeben, und geschützt gestaltet sein, und wie sie können auch heute noch behauptet. Das College heißt kleine Gruppenbuchungen und öffnet seine Türen für den interessierten Menschen wie uns zu erfahren Sie einen faszinierenden Einblick in Teil Englands Geschichte...in den letzten Jahren so ca. 700-800. Es gibt ein vergleichbares Colleges of Arms in vielen anderen Ländern. Unsere Gruppe von 20 Personen waren zu einem sehr unterhaltsamen Vortrag "Windsor" Pursuivant von Armen deren Geschichten und Anekdoten hielt uns fasziniert behandelt. Wenn die Geschichte Ihrer "was ist" untersuchen die Webseite an und erfahren Sie mehr!Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
City of London
Seit seiner historischen Vergangenheit als römischer
Handelsposten bis zu seinem Status als wohlhabendste
Quadratmeile der Welt im 21. Jahrhundert gilt der als
"The City" bezeichnete Finanzdistrikt als eines der
geschichtsträchtigsten und faszinierendsten Viertel
Londons. Hier mischen sich hohe Bürotürme wie der
Gherkin von Norman Foster mit Ruinen aus der Römerzeit
und anderen Beispielen architektonischer Meisterwerke
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 1.087 Hotels in der Umgebung anzeigen
Grange St. Paul's Hotel
4.789 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Club Quarters Hotel St. Paul's
2.546 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Oakwood Bow Lane Apartments
8 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Crowne Plaza London - The City
2.732 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 25.273 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Mangio
134 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Cafe 101
81 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Yo Sushi - St Pauls
324 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Northbank Restaurant & Bar
637 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 6.337 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
St. Paul's Cathedral
14.615 Bewertungen
0,21 km Entfernung
One New Change
246 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Millennium Bridge
2.018 Bewertungen
0,04 km Entfernung
City of London Information Centre
71 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des College of Arms.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien