Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
9
Alle Fotos (9)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet45 %
  • Sehr gut31 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft6 %
  • Ungenügend6 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Okt
Nov
Dez
Kontakt
Hyde Park, London W2 2UH, England
Webseite
+44 300 061 2000
Anrufen
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von London
ab 178,30 $
Weitere Infos
ab 43,17 $
Weitere Infos
ab 91,80 $
Weitere Infos
ab 33,30 $
Weitere Infos
Bewertungen (16)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 10. April 2018 über Mobile-Apps

Das Hotel ist sehr leicht zu Fuß gehen Vergangenheit und leider nicht für die Öffentlichkeit zugänglich gewesen wäre, wenn es 5 * gegeben war. Touren unternehmen bedienen, aber nicht sehr regelmäßig. Es war schön zu sehen, dass die Leute ihre Tiere als wäre es den...Menschen betrachtet und gab ihnen einen Platz zum Ausruhen und Memorial Grabplatte. R. I. P wenig Leute. Es kann gesehen werden durch das Tor an der Bayswater wie Sie aus dem Park hinter der Lodge.Mehr

Bewertet 31. Oktober 2017

Es ist eine einzigartige Friedhof mit Bier - Größe Grabsteine für Packerküche brachen Haustiere mit Namen wie Bow Wow, Pupsey und, ähm, Dreck. Es ist sehr klein, aber es ist einen Besuch wert für jedem empfehlen, der in gruselig viktorianischen London. Ich gewann Zugang durch...eine geführte Tour mit Royal Parks, ich empfehle Ihnen Folgendes zu Twitter wenn Sie wissen wollen, der künftigen Touren. Bevor ich diese Kritik TripAdvisor absenden will mich zu beantworten allgemeine Fragen über meine Erfahrungen und fragt " trifft dies Hotel Haustiere erlaubt? " Nicht mehr!Mehr

Bewertet 18. Oktober 2017

Der einzige Weg zu besuchen Sie dieses Friedhof ist durch Führung, contact The Royal Parks Website für weitere Informationen. Es ist einen Besuch wert zu genießen Sie dies sehr ungewöhnlich Ort

Bewertet 30. März 2016 über Mobile-Apps

Ich habe das Haustier Friedhof besuchten im Hyde Park eine Anzahl von Male. Sehr nettes, kleines Hotel mit so vielen kleinen Grabstätten. Entspannender Ort zu verbringen Sie den Morgen. Ich muss zugeben, dass ich nicht Pass nicht auf diese Reise und ich bin überrascht, dass...ein früherer Kritiker sagt das Tor war geschlossen den ganzen Tag. Ich bezweifle, dass es geschlossen ist, da ich von vor bestanden haben als das Tor geschlossen war, aber ich fand es geöffnet am nächsten Tag.Mehr

Bewertet 12. Februar 2016

Hyde Park Haustier Friedhof neben der belebten Bayswater Road, auf dem Weg nach unten von Marble Arch, gibt es einen geheimen Ort hinter eines der Gate Lodges. Es ist geschützt durch ein Geländer geputzt und dicke Hecken und die zwanglose Passant würde nicht wissen, was...sich hinter Ihnen. Dies ist der Ort, wo 300 viel vom Haustiere in einem ewigen Schlafanzugparty schlafen. Curio, Ruby Herzen Prince und Ba-ba sind nur einige der Namen der Familie Haustiere, die alles ziemlich klein Grabsteine gedacht wird. Dies ist die winzige viktorianischen Hyde Park Haustier Friedhof. Es war eine bestattung Platz für die Anwohner und ihre geliebten Tiere Es hauptsächlich die Hunde, die hier wie sie oft Opfer von der Park Reitern verliebt Hufen hören kann begraben sind. Wie auch immer, es gibt auch drei kleine Affen sowie mehrere Katzen und Vögel. Die erste Grabstätte, Kirsche, ein Malteser Terrier, war im Jahre 1881. Cherry gehört zum Lewis-berned Familie, die in der Nähe gelebt haben. Sie waren Stammgäste in der Park und wusste Herr Winbridge, der Lodge Gatekeepers. Herr und Frau Lewis-berned näherte sich ihm nach Cherry Alter und fragte starb wenn Cherry begraben werden in seinem Garten in der Lodge. Er und seine Arbeitgeber vereinbart und Cherry's Tombstone liest 'schlecht Cherry. gestorben April 26 1881.' das Wort muss es Runde, vor langer, andere lokale Familien waren auch ihre Verstorbenen Haustiere hier beerdigt in der Lodge zurück Garten und es wurde bald eine inoffizielle Haustiere Friedhof. Es gibt sogar einen königlichen Hund. Dies ist ein Yorkshire Terrier, was die Frau von Prinz George, das Duke of Cambridge, die in Mayfair lebten gehört. 'schlecht Prince' wurde im Rahmen einer Kutsche wheel zerdrückten und eigentlich starb in der Lodge. Die nachträglichen Anschaffungs- oder Herstellungskosten Grabstätte war im Duke's Tagebuch am 29. Juni 1882 aufgezeichnet und werden Prince das zweite Stelleninhaberin auf dem Friedhof. Wenn Sie zum ersten Mal von der Seite Tor betreten ist das erste, was Sie wirklich beeindruckt wie viele es sind in den kleinen Garten und ergreifend wie einige der epitaphen auf den kleinen Grabsteine sind. Die kleinen graphischen Darstellungen sind in Reihen, jedes mit einem Bereich umrandet von Seil Rand Fliesen zu erlauben die Familien, Blumen wenn sie wollten arrangiert werden. Wir besuchten den Friedhof mit einer Reisegruppe und hatten etwa dreißig Minuten im Inneren der lässt keine viel Zeit, um die epitaphen zu erkunden. Ich kann nur ein paar von ihnen hier zeigen. Aber es war eine gute Einführung in die Friedhof. Beim nächsten Mal werden wir eine Stunde lang Tour. Wir haben nichts Cherry's grave trotz sucht. . Eines unserer Guides haben darauf hin, dass in der Zeit der ersten Bestattungen der durchschnittliche Lebenserwartung sinkt der arbeitende Mensch war 40 oder weniger. Das Tor war hinter uns geschlossen wie die kleinen Bewohner schläfrig. Zugang ist für offensichtlichen Gründen beschränkt und sollte online gebucht werden durch den Royal Parks.Mehr

Bewertet 1. September 2015

Ich war aufgeregt, besuchen, und sahen sogar dieser Friedhof markiert auf die Karten, die man in Hyde Park. Ich ging um für eine angemessene zeitpolster suchen diesen Ort vor den versteckten Pfad, die leider hinter einem verschlossenen Tor war. Ich vorbei an diesem Ort zweimal,...zu verschiedenen Zeiten des Tages, wenn es endlich offen zu sehen. Leider war es nicht. Trotzdem gebe ich 5 Sterne, denn das ist eine einzigartige Teil des Parks, unbemerkt von den Massen von Menschen zu gehen scheint. Sie können einige der winzige Grab Steine sehen können, wenn Sie durch den Zaun sehen/Büsche von der Straße.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 1.087 Hotels in der Umgebung anzeigen
Griffin House Hotel
239 Bewertungen
0,24 km Entfernung
The Sumner Hotel
1.453 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Marble Arch Hotel
36 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Boston Court Hotel
168 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 25.288 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Donostia Restaurant
387 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Maroush Express
697 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Bernardi's
391 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Vinoteca Marylebone
230 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 6.347 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Marble Arch Theatre
561 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Still Water Horse Head Statue
66 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Speakers' Corner
273 Bewertungen
0,28 km Entfernung
The Sportsman Casino
18 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Pet Cemetery of Hyde Park.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien