Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
Highlights aus Bewertungen
Interessante Alte Tradition

Ceremony of the keys ist eine 700 Jahre alte Tradition im Tower of London, welche auch während der ... mehr lesen

Bewertet am 9. Juni 2018
Rene K
über Mobile-Apps
Insider inside the Tower

Die tägliche Schlüselübergabezeremonie zum "Torschluß" der äußeren und inneren Towertore findet ... mehr lesen

Bewertet am 29. März 2016
DirkulesMVP
,
Deutschland
Alle 282 Bewertungen lesen
18
Alle Fotos (18)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet86 %
  • Sehr gut10 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
Dez
Jan
Kontakt
35 Tower Hill, London EC3N 4DR, England
City of London
Webseite
+44 20 3166 6278
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von London
ab 117,80 $
Weitere Infos
ab 20,90 $
Weitere Infos
Böse
1 Bewertung
ab 85,10 $
Weitere Infos
ab 110,60 $
Weitere Infos
Hilfreichste positive Bewertung
Bewertet am 19. November 2016

Mehr

Hilfreichste kritische Bewertung
Bewertet am 6. November 2016
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertungen (282)
Bewertungen filtern
171 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
147
21
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
147
21
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 171 Bewertungen
Bewertet am 9. Juni 2018 über Mobile-Apps

Ceremony of the keys ist eine 700 Jahre alte Tradition im Tower of London, welche auch während der Kriege immer im selben Ablauf durchgeführt wurde. Die Veranstaltung, welche man vorher buchen muss, geht um 2130 los und dauert ca. 1 Stunde. Man erhält durch einen...Mehr

Danke, Rene K!
Bewertet am 29. März 2016

Die tägliche Schlüselübergabezeremonie zum "Torschluß" der äußeren und inneren Towertore findet seit über 700 Jahren ohne Unterbrechung statt. Beginn um 21.30 Uhr. Teilnehmerzahl täglich maximal dreißig Personen. Vor der Schlüsselübergabe mit Trompetensolo informiert ein Beafeater kundig und witzig über die Einzelheiten der Zeremonie. Im Anschluß...Mehr

1  Danke, DirkulesMVP!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Meine Frau und ich hatten das Privileg, eingeladen worden zu sein, die Zeremonie der Schlüssel im Rahmen der Feierlichkeiten zum Gedenktag 2018 zu sehen, die auch der 100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkrieges war (Erster Weltkrieg / 1914 - 1918) wirklich tolle Erfahrung. Britischer...Pomp und Festzug vom Feinsten.Mehr

Bewertet vor 3 Wochen

Was für eine wundervolle Erfahrung! Ich hörte zum ersten Mal in den siebziger Jahren von Blue Peter über die Zeremonie der Schlüssel und entschied dann, dass "eines Tages" ich gehen würde! Nun, vor gut einem Jahr, nach einem Gespräch mit einem Freund, habe ich endlich...Tickets für die letzte Nacht gebucht. Mein Mann und ich nahmen unsere 16-jährige Tochter und ihren Freund und wir waren alle froh, dass wir dieses große Zeremoniell gesehen haben dürfen. Warden Daniel war großartig und hat uns geholfen, die immense Geschichte, die hinter unserer Erfahrung stand, auf sehr interessante Weise zu verstehen. Unsere beiden Teenager sagten, sie hätten ihr britisches Erbe noch nie so stark gespürt! Es war ein Privileg, diese fantastische Zeremonie besuchen zu dürfen - und das Wetter war sehr freundlich zu uns. Es kann eine kurze Erfahrung sein, aber ich würde nicht zögern, jemanden zu empfehlen.Mehr

Bewertet am 22. August 2017

Diese Zeremonie ausgeführt wurde jede Nacht für 700 Jahre. Man im Voraus buchen muss, vielleicht bis zu einem Jahr. Aber es ist kostenlos. Auf jeden Fall sehenswert.

Bewertet am 19. Juli 2017

Ich liebe dieses - - so viel Geschichte. Was für ein tolles Preis/Leistungsverhältnis - - kostenlos! Bereiten Sie sich - - wie es dauerte fast einem Jahr einen Platz zu sichern. Auf jeden Fall eine großartige Gelegenheit, an das 700 Jahre alte Tradition/Ritual.

Bewertet am 12. Juli 2017

Dies ist der beste, kostenlos, verstecktes Juwel zu erleben in London. 700 Jahre Tradition hat dies seit für und es ist ein muss! Die Buchung ist obligatorisch und Sie warten können bis zu einem Jahr für Tickets deshalb empfehle ich buchen jetzt um Enttäuschung zu...vermeiden, die nur eine Handvoll Gäste, wodurch für einen Aufenthalt in einer Zeit noch besonderer und persönlich. Ich möchte nicht gekleckert würde zu viel an, was geschieht, wie ich glaube, es dauert es Charme entfernt. Ich habe Shed ein reißen es sorgte dafür, dass ich mich sehr stolz auf unser Service Männer und britische Geschichte. keine Fotos oder Videos sind erlaubt, wenn Sie nicht ruhig halten für 10 Minuten fahren Sie nicht hin.Mehr

Bewertet am 13. Juni 2017

Ein erstaunliches Ereignis zu beobachten und werden sie Teil von, mit so viel Tradition ( 700 + Jahre) , machten diese Veranstaltung etwas ganz Besonderes. Die Buchung ist obligatorisch und seien Sie bereit, buchen Sie mindestens 9 Monate im Voraus Ihr bevorzugter Termin zu sichern....Vielen Dank an die Ankunft begrüßt Sie Ihr persönlicher ŷou Vollzugesbeamter und militärische Einheiten auf am Abend des 12. Juni. Veranstaltungen wie das macht man stolz England zu sein.Mehr

Bewertet am 12. Juni 2017 über Mobile-Apps

Ja, man muss die Tickets 14 Monate im Voraus buchen, aber sie sind kostenlos. Buchen Sie jetzt und nächstes Jahr gehen. Die Zeremonie hat seit über 700 Jahren auf jeden Abend um 9 - 53 Uhr Der Towerwächter sind gut informiert und lustig, und die...Zeremonie selbst ist ausgezeichnet. Keine Fotografieren ist erlaubtMehr

Bewertet am 23. Mai 2017

Es ist wirklich schwierig zu sehen bekommen die Zeremonie der Schlüssel. Für dies alleine warten ist nach der Buchung zu besuchen ist fast alten Testament long. Wie auch immer, wenn Sie können teilnehmen, teilnehmen, wenn Sonnenuntergang ist um 9 Uhr. Da dem Turm in die...Dunkelheit der Nacht bringt Sie Jahrhunderte und man vergisst, dass man in der Stadt. Der Reichtum der Palace ist so tief Sie werden immer wieder und bringen Sie Ihre Freunde, und ich bin. Dress smart zum Palace aber nicht tragen Sie keine hohen Absätze. mit Kopfsteinpflaster und Absätze sind keine Freunde aus Stein. Männer, Hosen, Hemden und Jacke.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
City of London
Seit seiner historischen Vergangenheit als römischer
Handelsposten bis zu seinem Status als wohlhabendste
Quadratmeile der Welt im 21. Jahrhundert gilt der als
"The City" bezeichnete Finanzdistrikt als eines der
geschichtsträchtigsten und faszinierendsten Viertel
Londons. Hier mischen sich hohe Bürotürme wie der
Gherkin von Norman Foster mit Ruinen aus der Römerzeit
und anderen Beispielen architektonischer Meisterwerke
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 1.087 Hotels in der Umgebung anzeigen
citizenM Tower of London Hotel
2.792 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Grange City Hotel
3.269 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Novotel London Tower Bridge
3.264 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Travelodge London Central Tower Bridge
2.019 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 25.453 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Revolution America Square
368 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Brasserie Blanc Tower Hill
576 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Strada - St Katharine Docks
642 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Keepers Lounge Bar & Kitchen
473 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 6.385 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Tower of London
57.732 Bewertungen
0,21 km Entfernung
All Hallows By The Tower
235 Bewertungen
0,3 km Entfernung
St. Katharine Docks
625 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Trinity Hill Memorial
58 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ceremony of the Keys.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien