Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Benjamin Franklin House

322 Bewertungen

Benjamin Franklin House

322 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in London
London Pass inkl. Hop-on-Hop-off-Bustour und Zugang zu über 80 Sehenswürdigkeiten
102,36 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 21.366 Reisenden gebucht
Vollbild
Standort
Kontakt
36 Craven Street, London WC2N 5NF England
Wegbeschreibung
Embankment3 Min.
Charing Cross3 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Harry Potter Tour im Warner Bros. Studio in London
Film- und Fernsehtouren

Harry Potter Tour im Warner Bros. Studio in London

1.388 Bewertungen
Das Warner Bros. Studio liegt am Stadtrand von London und beherbergt einen Schatz von Harry Potter-Filmsets, Kostümen, Requisiten und anderen besonderen Andenken. Auf dieser Tour gehen Sie an Bord eines komfortablen Reisebusses zu einer Zeit Ihrer Wahl und fahren direkt dorthin. Sie haben Zeit, die Ausstellungen auf eigene Faust zu erkunden, Fotos zu machen, im Souvenirladen zu stöbern und sogar ein Glas Butterbier zu genießen (auf eigene Kosten).
110,14 $ pro Erwachsenem
322Bewertungen1Frage & Antwort
Bewertungen von Reisenden
  • 152
  • 98
  • 43
  • 19
  • 10
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Kelsey B hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
31 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Ein wirklich gut gemachtes audiovisuelles Bild dieses historischen Hauses, versteckt in einer Seitenstraße. Sehr interessante Geschichte zum Leben erweckt, wir haben viel gelernt!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2020
Google
Hilfreich
Senden
SJC94 hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Ashford, Vereinigtes Königreich105 Beiträge33 "Hilfreich"-Wertungen
Besuchte dieses Haus erst nach einer Internetsuche nach unserem gewählten Ruhetag. Sie müssen eine Tour entweder online oder persönlich buchen, aber zu einem vernünftigen Preis. Setzen Sie sich nicht in die erste Reihe für den Film, da der Bildschirm zu nahe ist. Das Haus befindet sich im Originalzustand einschließlich Beleuchtung und ist daher nicht für Personen mit Mobilitätsproblemen geeignet. Dies sind die einzigen negativen Punkte, von denen einige nicht kontrolliert werden können, da es sich um ein denkmalgeschütztes Gebäude handelt. Guides sehr gut. Sehr kleiner Laden und Toiletten vorhanden.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2020
Google
Hilfreich
Senden
Kelly W hat im Dez. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Napa Valley, Kalifornien265 Beiträge17 "Hilfreich"-Wertungen
Das Fehlen von Möbeln ist tatsächlich ein Gewinn für die Phantasie. Man kann sich leichter vorstellen, wie es war, als Benjamin Franklin hier lebte. Wenn Sie möblierte Zimmer wünschen, ist dies nicht der richtige Ort. Besonders für Amerikaner, die an Franklins Rolle in Verhandlungen mit England und Frankreich interessiert sind. Es ist wahrscheinlich nicht das Beste für sehr kleine Kinder. Unsere Gruppe fand es lohnend.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
Google
Hilfreich
Senden
KatieB55 hat im Dez. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Godalming, Vereinigtes Königreich25 Beiträge9 "Hilfreich"-Wertungen
Dies ist das einzige Haus, in dem Franklin noch lebte. Ich würde es allen empfehlen, die sich für amerikanische Geschichte oder georgianisches Wohnen interessieren. Die Verwendung von Video und einem Kostümführer hat sehr gut funktioniert. Sie haben keine Möbel von ihm, es sind nur kahle Wände, aber sie verwenden einen Film, um Ihnen zu zeigen, wie sie eingerichtet wurden, während Sie auf den Beginn Ihrer Tour warten. Die Zimmer sind klein und vermitteln einen Eindruck von einem bescheidenen Bürgerhaus aus dem 18. Jahrhundert in London. Große Fenster an der Vorderseite ließen Licht herein, aber die Rückseite des Hauses war dunkel. Wir haben im Voraus gebucht und Geld gespart, indem wir über 60 und NT-Mitglieder waren. Dieses Haus ist nicht behindertengerecht, es ist viel zu klein, um es mit einem Aufzug zu erreichen. In jedem Zimmer standen Stühle. Unsere Gruppe hatte ungefähr 8 Leute. Es gab nur zwei Stühle in einigen Räumen, aber zu Beginn bieten sie zusammenklappbare Stühle zum Mitnehmen an. Wenn Sie wahrscheinlich einen brauchen, empfehle ich Ihnen, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn mehr als zwei Personen in der Reisegruppe sind. Wir haben es sehr genossen. Es wäre schön, einen Reiseführer oder eine Broschüre als Souvenir kaufen zu können, aber angesichts des begrenzten Platzes ist dies möglicherweise nicht möglich. Wenn Sie schon oft in London waren, ist es ein schöner Kontrast zu den überfüllten Galerien und Museen. Nicht weit von Covent Garden oder wenn Sie sich verwöhnen lassen möchten, genießen Sie einen Tee im Savoy.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2019
Google
Hilfreich
Senden
David B hat im Nov. 2019 eine Bewertung geschrieben.
El Barco de Avila, Spanien457 Beiträge143 "Hilfreich"-Wertungen
Dieses Haus liegt versteckt in einer Seitenstraße in der Nähe des Bahnhofs Charing Cross und ist im Wesentlichen ein leeres Gebäude, in dem die historischen Fußböden, Verkleidungen und Fensterläden aus Franklins Zeit erhalten geblieben sind. Als solches ist es interessant, stellt aber ein Problem für Touristenbesuche dar. Um dieses Problem zu lösen, finden regelmäßig Führungen statt (Reservierung empfohlen, obwohl wir hineingelaufen sind). Sie beginnen im Keller und sehen einen Film über das Haus und die Rekonstruktionen der Räume. Anschließend folgen Sie einem kostümierten Führer durch die Räume, in denen Sie anhand von projizierten Bildern und in Charakterkommentaren des (sehr guten) kostümierten Führers etwas über Franklin und seinen Aufenthalt in London erfahren. Zweifellos lernt man viel über Franklin, und auf der Tour werden Briefe und andere Aufzeichnungen der Zeit verwendet. Am Ende bleibt Zeit für Fragen, aber Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass Sie durch abgedunkelte Räume gehen und 45 Minuten stehen müssen (die wenigen verfügbaren Stühle wurden schnell aufgestoßen). Wir waren am Ende ziemlich müde. Mitglieder des National Trust zahlen den halben Preis.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2019
Google
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Benjamin Franklin House